Feeds zu "Cold Turkey"

  • Guten Morgen liebe Leser!
    Eigentlich wollte ich ein paar Tage Pause machen, bevor ich meine neue Geschichte starte-zumal ich gerade Nachtdienst habe und da nicht sonderlich kreativ bin, sondern eher müde- aber ihr habt mich überzeugt-weiter geht´s!
    Viel Spaß mit meiner neuen Story! :)

  • Susanne, das ist toll, dass du gleich heute mit deiner neuen Geschichte anfängst :-)


    Bei Ben und Sarah ist das Kinderzimmer eingerichtet, die Renovierung im Hause Gerkan geht auch voran, aber am wichtigsten ist doch, dass die beiden wieder im Dienst sind. Ihr Spürsinn hat sie auch nicht verlassen und so beobachten sie auf dem Rastplatz eine Übergabe, vermutlich von Drogen, und sind auch schon wieder mittendrin in einer Verfolgungsjagd. Bin gespannt, ob sie den Typen schnappen und auch, ob der andere vielleicht doch überlebt hat.

  • Oje, die versuchte Verhaftung ging ja mal wieder gründlich in die Hose... jetzt muss Ben irgendwie zu sehen den Flüchtigen Gangster einzuholen... sollte ja für ihn kein Problem darstellen ;-)

    Wenn Engel hassen

    Stürzen sie wie Steine aus dem Himmelszelt

    Wenn Engel hassen

    Fliegen sie als dunkle Vögel in die Welt

    Wenn Engel hassen

    Landen sie als schwarzer Schatten der uns quält

    Und nehmen Rache an den Menschen, die gefallen sind

    Wie sie.


    Subway to Sally - Wenn Engel hassen


    <3

  • Freu* freu*freu*


    oh oh, mal sehen ob der Titel der Story darauf schließen lässt, was mit Ben passieren wird ... Falls ja , wird es sicher sehr interessant:-)
    Hauptsache er ist bis zur Geburt dann wieder fit :-)

  • Oh, sie sind wieder auf der Autobahn. Wie schön. Da gehören unsere "Helden" auch hin.
    Mal sehen, wie lange es ihnen noch gut gehen wird und wann der "Cold Turkey" und vor allem für wen beginnt.


    Da haben Semir und Ben einen Drogendeal beobachtet und können den Dealer im Wagen verfolgen, während der Kunde auf seiner Flucht wohl unter die Räder gekommen ist. Ich freue mich auf eine spannende Lektüre in den nächsten Wochen.

    "Ich will mit Alex arbeiten - oder gar nicht!"

  • Susannchen, you made my day. :D

    Heute ist wirklich ein guter Tag, die Story zu starten. So entsteht wenigstens beim Leser kein „Cold Turkey“. ;)

    Schön, dass es nahtlos weiter geht. So haben wir Ben wenigstens in den Fan Fiktions, wenn wir in den TV Folgen schon auf ihn verzichten müssen. ;( Der Titel der Story lässt schon wieder so wunderbar Platz für Spekulationen. Es geht auch direkt rasant und actionreich los. :thumbsup:

    Ich freue mich sehr auf die neue Geschichte von Dir. :thumbsup:

  • Da bin ich aber froh, dass die neue Geschichte wirklich schon heute anfängt, sonst wäre ich diejenige mit dem Cold Turkey gewesen.
    Es fängt auch gleich rasant an. Ben und Semir sind wieder im Dienst und beobachten gleich einen Drogendeal. Klar, sie haben es zu Hause nicht mehr ausgehalten und sind auch Gefahr gelaufen, von ihren Frauen, wegen akuter Nervtöterei an die Luft gesetzt zu werden, aber dass sie "noch nicht so ganz wiederhergestellt sind" lässt bei mir schon wieder die Alarmglocken läuten. :/ Wie zeigt sich das denn? Mit welchen Handicaps haben sie noch zu kämpfen? :huh:
    Na ja, rennen und auf Klowände klettern, scheint schon wieder ganz gut zu gehen. Ja, der Drogenkäufer ist wohl Matsch, der Verkäufer wird jetzt verfolgt. Bin gespannt, ob der geschnappt wird.
    Musste heute auch einige Male grinsen, z. B. bei der "im letzten Schwangerschaftsdrittel brütenden Sarah" oder auch bei der Toilettenfrau, die anklagend auf ihren Münzenteller geblickt hat, als die zwei Männer an ihr vorbeigestürmt sind. :D Da hätten Ben und der Drogenkäufer aber echt kurz stehenbleiben und was hinlegen können. ;) Aber da die Toilettenfrau das Geld eh nicht behalten darf und die Betreiber das einstecken, wie ich gelernt habe, ist das auch egal. Was übrigens ziemlich beschämend ist, wie ich finde. Aber sorry, ich bin OT. :whistling:
    Auf jeden Fall freue ich mich sehr darauf, was diesmal in deiner Story alles passieren wird, Susanne. Wird bestimmt wieder klasse. Wie immer. :thumbsup:

  • Ich kann Sarah gut verstehen. Während der Schwangerschaft einen Umzug durch zu ziehen ist echt unmöglich. Aber wenn das Kind erst einmal da ist, dann geht das schon. Bin gespannt was "Bruno", Bens Sohn dann so anstellt. Wird sicher seinem Vater sehr ähnlich werden. Ach nee....Bruno sollte ja der Sohn von Tom Kranich heißen. :D


    Ich denke allerdings auch, das Ben sich wenn er umzieht so eine Spedition sucht, die alles einpackt, abbaut, abtransportiert und auch wieder einräumt (Ein Traum für jeden der umzieht. Morgens den Leuten sagen was zu tun ist und abends im neuen Heim einfach hinsetzen und genießen)


    Die Story ist übergreifend...sehr schön...auch wenn so eine Verfolgung ja meistens in einem Unfall endet und auch bei dir ist es so. Der eine Täter wird vom LKW überrollt (der ist sicher platt wie ne Flunder) :D und der Andere kann erst mal entkommen. Ob es dabei bleibt wage ich zu bezweifeln. Ich hoffe sehr, dass du auch in dieser Story eine gesunde Mischung von Action, Gefühle und Krankenhaus, wo sicher alles enden wird findest.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Oh,da ist sie schon,die neue Story und es geht gleich richtig los mit Autobahn und Verfolgungsjagd und sogar einem Toten im ersten Teil.Das nenn ich Cobra! :thumbsup:
    Bin gespannt,auf wen sich der Titel beziehen wird.Bestimmt auf Susannes Lieblingsopfer oder vielleicht auf mehr als eine Person?

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Hier geht´s aber gleich mächtig zur Sache: auf dem Feldweg kann der Gangster Ben und Semir abhängen, da Ben sich mit seinem nicht geländetauglichen Auto festfährt. Semir bekommt eins übergebraten und als er wieder zu sich kommt, ist das Gangsterauto, Ben, Semir´s Waffe und Handy weg sowie das Funkgerät unbrauchbar......da würde ich doch mal spontan auf eine Entführung von Ben tippen. Aber was will der Gangster damit bezwecken?!?

  • Eieiei, da gehts ab.


    Ben, der Schussel, fährt sich im Morast fest. Naja, kann ja nicht jeder so gut Auto fahren wie André ;-) :D . Sowohl Semir als auch Ben werden dann niedergeschlagen und zumindest Ben anscheinend verschleppt. Jaja, der Wald ist ein gefährlicher Ort, wie man zur Zeit feststellen muss ;-) .


    Die Verfolgungsjagd hast du super beschrieben, und als Semir im Gras lag konnte man auch die Atmosphäre im Wald schön spüren. Werde die Geschichte weiterverfolgen, hoffe aber dass es nicht wieder ne Folterstory wird ;-)

    Wenn Engel hassen

    Stürzen sie wie Steine aus dem Himmelszelt

    Wenn Engel hassen

    Fliegen sie als dunkle Vögel in die Welt

    Wenn Engel hassen

    Landen sie als schwarzer Schatten der uns quält

    Und nehmen Rache an den Menschen, die gefallen sind

    Wie sie.


    Subway to Sally - Wenn Engel hassen


    <3

  • Und weg ist Ben... Das ging schnell :-) ...
    Was ihn jetzt wohl erwartet.. Ich hab da ja so meine Vermutung, darf er nette Mittelchen testen? Ich freu mich drauf...ähhhhhhh... Nein natürlich freu ich mich da nicht drauf... Haha...

  • Ich feede erst mal das Kapitel von gestern. ;)


    Die Story geht ja schon mal rasant los. Ben und Semir beobachten einen Drogendeal und als Ben den einen Gangster hinterher rennt, wird dieser vom LKW platt gemacht. =O Darauf flüchtet der andere Gangster mit einem Kleinbus und Ben und Semir rasen diesen hinterher.


    Ich kann Sarah verstehen, dass sie sich nicht in der Schwangerschaft den Umzugsstress antuen will. Ich denke auch, dass sie kleine Wohnung für sie, Ben und den Baby reicht. ;)


    PS an alle: Heißt Cold Turkey nicht kalter Truthahn? Ich finde im Internet nichts darüber.
    @susan mir fällt es schwer, mir den Kleinbus vorzustellen. Meinst du damit einen VW-Bus? ?(


    Werde auf jeden Fall weiter lesen. :thumbup:

  • Und weg ist Ben... Das ging schnell


    Ja, Du meine Güte, das ging wirklich schnell. =O Ich kann mich gar nicht erinnern, dass ich in einem zweiten Kapitel einer Fan Fiktion schon mal so in Panik um einen der Protagonisten war. ;(

    Ben ist definitiv entführt worden, jetzt fragt sich natürlich von wem und warum? Ich tippe ja auf Jemanden, der noch eine alte Rechnung mit den „Helden“ offen hat. Das wird es wohl den einen oder anderen geben. ;) Ich glaube aber nicht, dass da bestimmte „Mittelchen“ an Ben ausprobiert werden sollen, sondern denke eher daran, dass der Entführer Ben gezielt – aus welchem Grund auch immer – unter Drogen setzen will. Das ist aber nur meine persönliche hypothetische Annahme, ich mag es einfach so sehr zu spekulieren – grins. :D

    @Björn: Ich weiß ja nicht, was Du für ein Internet hast, aber bei mir kommt da sofort eine Erklärung, wenn ich die Worte „Cold Turkey“ eingebe. Und sogar die richtige und nicht, dass am Thanksgiving das Essen kalt geworden sein könnte. (Achtung: Der Satz könnte Spuren von Ironie enthalten :D ).

  • Björn, Cold Turkey ist ein kalter Truthahn, das stimmt. :D Aber so nennt man auch einen plötzlichen, abrupten Drogenentzug. Wahrscheinlich weil die Abhängigen dann auch so hektisch werden wie Truthähne. Rumflattern, nervös werden und anfangen zu zittern. Denke ich jetzt mal.


    Hossa, hier geht´s ja wirklich gleich richtig los. Ich dachte, nach der wilden Verfolgungsjagd schnappen sich Ben und Semir jetzt den Dealer. Aber Pustekuchen, die beiden Helden werden niedergeschlagen und Ben wird sogar geklaut. =O
    Waren das jetzt Komplizen, die da im Wäldchen rumstanden und zugeschlagen haben, oder hatte der Fahrer des Buses Zeit anzuhalten, zurück zu rennen und sich von hinten anzupirschen, während Semir und Ben versucht haben, ihr Auto aus dem Matsch zu kriegen. Das habe ich nicht ganz verstanden.
    Und wurden Ben und Semir gezielt in eine Falle gelockt oder hat der Gangster da nur die günstige Gelegenheit genutzt? Vielleicht wollte er ja schon immer mal einen Polizisten haben? :/ Bin sehr gespannt, wie das alles zusammenhängt.
    Als Semir da in der Mittagssonne auf der Wiese lag, auf dem warmen Boden, da habe ich direkt auch wieder Lust auf Natur gekriegt. Aber du hast recht, Campino, der Wald ist zur Zeit kein sicherer, erholsamer Ort. :(
    Sehr spannend, Susanne. Freue mich auf morgen und den nächsten Teil. :thumbsup:

  • Stimmt Darcie, ich habe mal gegoogelt und auch bei dem Internet, das ich habe ;) , kommt die Drogenentzugs-Erklärung an erster Stelle.
    Bjöööööörn, hast du uns wieder reingelegt, mit deiner Fragerei? 8|

  • Also bei mir kommen auch verschiedene Begriffserklärungen für Cold Turkey auf Google oder anderen Suchmaschinen. Aber warum seid ihr euch denn alle so sicher, dass damit ein kalter Entzug gemeint ist? :whistling: Wartet doch erst mal das morgige Kapitel ab! :D


    Ach ja Björn-der Mercedes Vito ist tatsächlich ein luxuriöser Van oder Kleinbus, der ähnlich wie ein VW-Bus aussieht. Wir haben ja selber einen Viano, der ist ähnlich, drum kenne ich mich da ein bisschen aus-aber du kannst dir ebenfalls die Modelle auf Google anschauen-ist natürlich ein neueres Modell mit Ladefläche hinten und da auch keinen Fenstern. Super Auto übrigens, sehr zugstark und mit vieeeel Platz und Fahrkomfort drin!


    @ Campino: Schön, dass du mit liest, aber ich kann bzgl Folterung nichts versprechen ^^-musst halt aufhören zu lesen, wenn deine schwachen Nerven das nicht mehr aushalten!

  • Uops,jetzt ist Ben weg und Semir haben sie einfach da gelassen =O .Da steht jemand auf Ben.Wer hat ihn wohl geklaut,du Trauerkloss? :D
    Na,das es in der Story um kaltgewordenen Truthahn geht,kann ich nicht glauben,zumal ja schon im ersten Teil Drogen vorkamen.Denke auch,dass Ben jetzt ein unfreiwilliges Drogenopfer wird.

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • @ Campino: Schön, dass du mit liest, aber ich kann bzgl Folterung nichts versprechen ^^-musst halt aufhören zu lesen, wenn deine schwachen Nerven das nicht mehr aushalten!


    Daaaaas ist jetzt nicht unbedingt das Problem :D

    Wenn Engel hassen

    Stürzen sie wie Steine aus dem Himmelszelt

    Wenn Engel hassen

    Fliegen sie als dunkle Vögel in die Welt

    Wenn Engel hassen

    Landen sie als schwarzer Schatten der uns quält

    Und nehmen Rache an den Menschen, die gefallen sind

    Wie sie.


    Subway to Sally - Wenn Engel hassen


    <3

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!