Episodenguide

Der neue Partner

Ingo Fischer und Frank Stolte
Johannes Brandrup als Hauptkommissar Frank Stolte (re.) und Erdogan Atalay als Kriminalkommissar Semir GerkhanBild: MG RTL D

Kurzinfos

Folgennummer
003
Lauflänge
44:24 Min.
Erstausstrahlung
26.03.1996
Einschaltquote
7,90 Mio. Gesamtzuschauer

Folge anschauen

  • DVD Logo

Folgeninhalt

Frank Stolte kommt sehr schlecht über den Tod seines Partners Ingo Fischer hinweg. Zudem muss er sich noch einen Rüffel von seiner Vorgesetzten, Revierleiterin Katharina Lamprecht, gefallen lassen. Gegen seinen Willen teilt sie ihm einen neuen Partner zu: Kriminalkommissar Semir Gerkhan, kein Draufgänger, sondern ein Mann, der überlegt, bevor er handelt. Frank hat anfangs große Probleme, mit dem neuen Kollegen warm zu werden. Trotz dieser ‚Startschwierigkeiten‘ müssen sich die beiden Kommissare mit einem wichtigen Fall befassen:

Seit einiger Zeit werden teure Luxusautos wenige Stunden nach ihrem Kauf gestohlen. Die meisten dieser Fahrzeuge stammen aus dem Autohaus Raabe. Die Täter hinterlassen keine Spuren, die Autos sind wie vom Erdboden verschluckt. Während einer Routinefahrt auf der Autobahn entdeckt Semir auf einem Transporter eine als gestohlen gemeldete Luxuslimousine. Als Semir und Frank daraufhin den Transporter stoppen wollen, provoziert Waldemar, der Chef der Autoschieberbande, mit Hilfe seines Begleitfahrzeugs einen Unfall. Er fordert Hansi, den Fahrer des Transporters, auf, die beiden Polizisten zu überfahren. Als der sich weigert, erschießt Waldemar ihn kaltblütig. In seinem Unterschlupf erwartet ihn bereits ein Computer-Hacker, der ihn darüber informiert, wann die nächsten Lieferungen bei den Autohäusern eintreffen.

Semir und Frank überreden den Besitzer des Autohauses Raabe, ihnen dabei zu helfen, den Autoschiebern eine Falle zu stellen. Sie kaufen zum Schein eine der Luxuslimousinen. Planmäßig versuchen die Gangster den Wagen zu stehlen. Einer der Autodiebe geht der Polizei dabei ins Netz. Als er erfährt, dass sein Chef, ohne mit der Wimper zu zucken, einen seiner Komplizen erschossen hat, verrät er Semir und Frank Waldemars Unterschlupf. Zusammen mit einer SEK-Einheit stürmen die beiden Kommissare das Hauptquartier der Autoschieber. Dabei gerät Frank in Lebensgefahr …

Zusammenfassung

  • Semir fährt auf dem Weg zur Dienststelle beinahe einen ausgesetzten Hund an. Glücklicherweise kann er rechtzeitig bremsen und nimmt Mr. Bond mit aufs Revier.
  • Als Semir zum ersten Mal das Revier betritt überfällt er Rieder regelrecht mit dem Hund, der ihm wiederum den Zutritt zur Dienststelle untersagt. Als er Semir nach seinem Namen fragt versteht er fälschlicherweise “Geht Sie nichts an!” anstatt Semir Gerkhan.
  • Anja entdeckt den entlaufenen Mr. Bond im Revier und stößt ein “Ach ist der süß.” aus. Da Semir den Hund erst nicht bemerkt, denkt er, dass Anja ihn meint.
  • Während Semir Frank erklärt, dass er sich bei dem Hund um eine Fundsache handelt, macht Mr. Bond einen Ausflug in Franks Büro und genehmigt sich einen Happen von der Bulette mit Kartoffelsalat auf Franks Schreibtisch. Kurz darauf setzt sich Semir auf den freien Bürostuhl in Franks Büro und probiert diesen aus. Als dieser daraufhin fragt, was das denn soll erklärt ihm Semir, dass er mal Probleme mit dem Rücken hatte und deshalb den Stuhl testet. Kurz bevor Frank explodiert klärt Semir das Missverständnis auf und stellt sich als neuer Partner vor.
  • Semir klebt einen Kaugummi an das Audi Logo von Franks Dienstwagen.
  • Als Semir die Videoüberwachung von Franks Dienstwagen ausprobiert entdeckt er einen Transporter voller Luxuslimousinen. Bei dem Versuch diesen zu stoppen setzt Frank seinen Dienstwagen gegen einen Baum, worauf er den BMW 850i eines Passanten beschlagnahmt. Um der Polizei zu entgehen entladen die Autoschieber den Transporter während der Fahrt. Als Frank einem Fahrzeug auf dem Pannenstreifen ausweichen muss nutzt er den leeren LKW als Rampe und fliegt über ihn.
  • Semir klaut versehentlich dauernd Süßigkeiten während der Folge.
  • Frank versucht über das Funktelefon des gestohlenen Fahrzeugs den Autodieb orten zu lassen.
  • Als Waldemar bei seiner Flucht beinahe vom Dach eines Gebäudes stürzt bittet er Frank ihn zu retten. Frank zögert nicht lange und hilft ihm wieder hoch, diesen Moment nutzt Waldemar aus um eine Waffe auf ihn zu richten. Im letzten Moment kommt Semir angelaufen und tritt Waldemar die Waffe aus der Hand und rettet damit Franks Leben.

Trivia

  • Erste Folge mit Erdogan Atalay in seiner Rolle als Semir Gerkhan und mit einem BMW E36 als Dienstwagen.
  • Semir fragt den Hund, als er ihm etwas zu trinken, ob er es lieber geschüttelt oder gerührt möchte. Dieser Spruch, als auch der Name des Hundes “Mr. Bond” sind Anspielungen auf die "James Bond 007" - Filmreihe.
  • Der Hund "Mr. Bond" ist vermutlich derselbe wie "Remmi" in der Episode "Bomben bei Kilometer 92".
  • Als Frank in Erinnerungen an Ingo schwelgt, hat er ein Wackeltier in seiner Hand mit dem er spielt. Dieses Gimmick wird auch bei kommenden Partnern genutzt.

Musikguide

Timecode
Titel
Interpret
Beschreibung
00:00 Min.
Melancholy Cop
Reinhard Scheuregger
Frank Stolte kommt mit seinem Wagen am Polizeirevier an
Amazon Logo
iTunes Logo
02:15 Min.
Cartel
Cartel
Semir fährt mit seinem Opel beinahe einen Hund auf dem Rastplatz an (Musik im Auto)
Amazon Logo
iTunes Logo
03:30 Min.
Melancholy Cop
Reinhard Scheuregger
Frank schwelgt in Erinnerungen an Ingo
Amazon Logo
iTunes Logo

Darsteller

Rolle
Darsteller
Frank Stolte
Johannes Brandrup
Semir Gerkhan
Erdoğan Atalay
Katharina Lamprecht
Almut Eggert
Waldemar
Kai Maertens
Kalle
Marlon Rosenthal
Thomas Rieder
Günter Schubert
Anja Heckendorn
Claudia Balko
Jochen Seifert
Matthias Freihof
Mareike Vanstraaten
Lou-Lou Rhemrev
Niemeyer
Michael Krause
Scherge
Silvester Berger
Greta
Heidelotte Diehl
Autohausbesitzer Raabe
Gerd Grasse

Crew

Aufgabe
Name
Buch
Clementina Hegewisch
Fritz Müller-Scherz
Hubert Skolud
Manfred Maurenbrecher
Kamera
Reinhard Köcher
Regie
Peter Vogel
Musik
Reinhard Scheuregger
Schnitt
Christian Nauheimer
Stunts
Action Concept
Hermann Joha
Ausstattung
Ulrich Bergfelder
Requisite
Claus Beiser
Ingo Schlegel
Ton
Uwe Thalmann
Kostüm
Stephanie Polo
Maske
Eberhardt Neufink
Monika Mörke
Kameraassistenz
Peter Arnold
Licht
Dietmar Haupt
Mischung
Holger Rogge
Regieassistenz
Gerald Hujer
Aufnahmeleitung
Hildegard Westbeld
Jürgen Hoppen
Peter Ulbrich
Produktionsleitung
Frank Huwe
Producer
Kai Majewski
Produktionsfirma
Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft

Stand: 11. March 2020