Episodenguide: Treibstoff

Treibstoff

Episodenbild
Semir (Erdogan Atalay, Mi.) befragt Dr. Pott (Laszlo Kish), den Chef der Fa. Prooil und seine Sicherheitsbeauftragte, Victoria Götzinger (Catherine Flemming). Wollen sie etwas vertuschen?Foto: TVNOW

Kurzinfos

Folgennummer
040
Lauflänge
45:36 Min.
Erstausstrahlung
18.03.1999
Einschaltquote
5,54 Mio. Gesamtzuschauer

Folge anschauen

  • DVD Logo
  • TV NOW Logo

Folgeninhalt

Kurz nachdem ein Autofahrer an einer Tankstelle der Firma Prooil getankt hat, explodiert sein Wagen. Dem Treibstoff von Prooil wurde ein hochexplosiver Zusatzstoff beigemischt. Als André und Semir der Ölfirma einen Besuch abstatten, finden sie heraus, dass der Chef Dr. Pott und seine Sicherheitsbeauftragte Victoria Götzinger etwas vertuschen wollen.

Zusammenfassung

  • Semir zeigt André an einer Tankstellen seinen Traumwagen: Einen alten Triumph Spitfire MkIII aus dem Jahr 1969. André hat schlechte Laune, weil er Zahnschmerzen hat. Als sie das Auto begutachten beobachten sie, wie ein Wagen, der soeben getankt hat explodiert, ebenso ein zweiter Wagen. André organisiert einen Feuerlöscher und versucht den Personen zu helfen, während Semir über Funk die Feuerwehr und die Rettung alarmiert.
  • Als Hotte und Bonrath am Einsatzort eintreffen schildert Semir ihnen, was sie beobachtet haben. André und Semir vermuten, dass die Explosionen mit dem Tanklaster zusammenhängen, der die Tankstelle kurz davor aufgefüllt hat.
  • André beschwert sich darüber, dass sie nur wegen Semir diesen Fall am Hals haben. Daraufhin hinterfragt Semir, warum er denn nicht zum Zahnarzt geht und es stellt sich heraus, dass André Angst vorm Zahnarzt hat.
  • Auf dem Weg zum Ölkonzern, der die Tankstelle beliefert hat werden die Helden von einer attraktiven Frau geschnitten. Als sie den Tanklaster sicherstellen wollen erfahren sie, dass dieser bereits gereinigt wurde. Daraufhin stürmen sie an der Sekretärin direkt vorbei zu Herrn Dr. Pott um ihn damit zu konfrontieren, dass er Beweismittel vernichtet hat. In Potts Büro treffen sie außerdem auf die Sicherheitsexpertin Frau Götzinger, die ihnen auch die Umstände schildert, wie es zu dem Unfall kommen konnte.
  • Semir stellt fest, dass sich die Sicherheitsexpertin bereits vor dem Unfall auf den Weg zum Ölkonzern gemacht hat. Semir beobachtet Frau Götzinger mit dem Fernglas und André merkt an, dass sie gar nicht schlecht aussieht. Sie verfolgen die Frau und äußern dabei ihre Mutmaßungen zu dem Fall.
  • Sie beobachten wie Frau Götzinger Sack voller Geld an einen ferngesteuerten Helikopter hängt, der daraufhin davon fliegt. André und Semir stellen sie daraufhin zur Rede.
  • Da der Geldsack einen Riss hat verteilt der Helikopter das Geld über der Autobahn und verursacht dadurch mehrere Crashs. André und Semir fragen Dr. Pott und seine Sicherheitsexpertin warum sie nicht die Polizei eingeschalten haben. Die beiden schildern darauf, was seit der vergangenen Woche passiert ist und zeigen ihnen die Drohbriefe.
  • Zurück auf der Wache möchte die Chefin erste Ergebnisse hören. Andrea gibt das Täterprofil bekannt und sagt, dass die Faxe kaum zurückverfolgbar sind.
  • Nachdem sich ein ähnlicher Vorfall an einer zweiten Tankstelle ereignet befragen André, Semir, Hotte und Bonrath die Sicherheitsfirma, die die Tankstelle observiert hat. Hotte kennt einen der beiden schon seit einiger Zeit und vertraut seiner Aussage. Semir entdeckt, dass die Tankstelle über eine Videoüberwachung verfügt und sichtet diese. André nimmt sich ein Eis aus der Truhe um seine Zahnschmerzen damit zu lindern. Bonrath drückt ihm dafür einen dummen Spruch. Die vier entdecken auf dem Videoband, dass ein Wohnmobil nicht explodierte, da der Fahrer das Benzin in Kanister und nicht ins Fahrzeug gefüllt hat. Um den Fahrer zu warnen geben sie eine Fahndung nach dem Fahrzeug raus.
  • Semir mutmaßt, dass der explosive Stoff erst per Zeit- oder Funkzünder im Bodentank der Tankstelle zugemischt wird. André und Semir raten dem Konzern die Tankstellen vorerst zu schließen, bis alle außer Gefahr sind. Sie erfahren von der Sicherheitsexpertin, dass Dr. Pott die Tankrevisionen ausgelagert hat und es dadurch kaum nachvollziehbar ist, wann die Bodentanks manipuliert wurden.
  • Andrea hat leider keine neuen Infos für André und Semir, dafür aber eine Summe für den Spitfire, den Semir sich kaufen möchte. Die Chefin hakt nach, wie es mit der Vorbereitung für die Geldübergabe läuft. Frau Götzinger wird verkabelt und bekommt einen Peilsender untergeschoben. Herzberger hilft seiner Kollegin dabei.
  • Andrea gibt der Chefin Infos weiter, an wen die Firma Gonzo Electronics 40 der elektronischen Sender, die für die Manipulation der Bodentanks genutzt wurden, ausgeliefert wurden. Außerdem hat sie herausgefunden, dass Dr. Pott Pleite ist.
  • André und Semir observieren die Geldübergabe, da bekommt Semir ein neues Angebot für den Spitfire vom Tankstelleninhaber und beginnt mit ihm zu feilschen. Dabei fällt Semir ein Plakat zu einem Motocross Event auf und er schlussfolgert, dass das Wohnmobil auf dem Weg dorthin war. Er fährt los um seinen Verdacht zu bestätigen und benutzt die Tour gleich für eine Probefahrt mit seinem Traumwagen.
  • Als die Übergabe losgeht versucht André über Funk zu erreichen, der bekommt aber davon nichts mit. Frau Götzinger folgt den Anweisungen des Erpressers und fährt mit dem VW Bus davon. André folgt ihr mit seinem Dienstwagen.
  • Die Chefin stattet Erwin Walter einen Besuch ab und befragt ihn zu den bestellten Funkfernsteuerungen. Sie erfährt, dass Dr. Pott sein Vermieter ist.
  • Semir kommt mit dem Spitfire beim Motocross Event an und schnappt sich eine Motocross Maschine um eine andere zu stoppen, die frisch mit dem versuchten Benzin betankt wurde. Während der Fahrt holt er den jungen Fahrer von der Maschine, die kurz darauf explodiert.
  • Die Chefin lässt von Andrea prüfen, ob für Erwin Walter ein Nachsendeauftrag existiert, da dieser seit Wochen keine Post mehr zugestellt bekommt.
  • André hat den Sichtkontakt zu Frau Götzinger verloren und stellt fest, dass diese die Autobahn bereits verlassen hat. Daraufhin verlässt er an einer Versorgungszufahrt ebenfalls die Autobahn um ihre Spur wieder aufzunehmen. Semir beschlagnahmt erneut ein Motocross Bike um schnellstmöglich zu André dazu zu stoßen.
  • Andrea teilt der Engelhardt mit an welche Adresse Herrn Walters Post umgeleitet wird. Andrea teilt den Helden mit, dass die Adresse ist nicht weit von ihrem aktuellen Standort entfernt ist. Semir macht sich direkt auf den Weg dorthin.
  • An einem alten Bahngelände deponiert Frau Götzinger das Geld auf einer Draisine, unmittelbar darauf explodiert der Transporter, mit dem sie gefahren ist. André kommt an und eilt ihr zur Hilfe, kurz darauf auch Semir. André und Semir verfolgen die Draisine, doch als sie ankommen ist diese bereits geleert. Aber die beiden können den Erpresser im Gelände entdecken und stellen. Es handelt sich um Dr. Pott, der felsenfest behauptet, dass er in eine Falle gelockt wurde. Da sie ihm nicht vertrauen ketten sie ihn an einen Güterwaggon und machen sich auf den Weg zu der Adresse, die sie von Andrea bekommen haben.
  • Als sie an dem Bauernhof ankommen finden sie den ferngesteuerten Helikopter von der Geldübergabe. Als Riedmann flüchtet schnappt sich André einen Monstertruck um ihn zu verfolgen und Semir wieder das Motocross Bike. Während der Verfolgung stellt André fest, dass die Bremsen am Monstertruck defekt sind. Semir springt mit einem gewagten Manöver mit seinem Bike ab und landet auf dem Heck des flüchtigen Fahrzeugs. Dadurch kann er Riedmann zum Aufgeben überreden und reißt ihn aus dem Fahrzeug, kurz darauf überrollt André das Auto und kommt darauf zum Stehen.
  • Bonrath und Hotte kommen mit Frau Götzinger an der Unfallstelle an und scherzen über das, was sie sehen. Semir sagt aus, dass er einmal im Leben einen Bericht ohne kaputte Autos schreiben möchte, aber Bonrath nimmt ihm diese Hoffnung sofort.

Trivia

  • Stuntman Carl Stück spielt in dieser Episode einen Kunden in der Tankstelle.
  • Hermann Joha ist in dieser Folge zu sehen, wie er im letzten Moment einen roten Polo verlässt, bevor ein zweiter Wagen hinein kracht. Auch Stuntman André Hartkopf ist bei diesem Crash zu sehen, als er in einen Wohnwagen kracht. Hartkopf ist ebenfalls beim zweiten Anschlag als Kunde in der Tankstelle zu sehen.
  • Die Autobahn Szenen zum Ende der Episode wurden an der A60 im Umkreis der Abfahrt Bitburg gedreht, dies erkennt man gut daran, da in der Folge das UFO-Gebäude zu sehen ist, welches in echt eine Kfz-Prüfstelle beherbergt.

Musikguide

Timecode
Titel
Interpret
Beschreibung
21:15 Min.
Discotheque
U2
Motocross Räder veranstalten ein Offroad Rennen.
Amazon Logo
iTunes Logo
27:45 Min.
Holy Joe (Guilty Mix)
U2
Semir macht eine Probefahrt mit dem Spitfire.
-na-
-na-
32:00 Min.
Discotheque
U2
Semir verfolgt einen jungen Motocross Fahrer über die Strecke.
Amazon Logo
iTunes Logo
42:15 Min.
Original Theme 1998
Reinhard Scheuregger
Semir verfolgt den flüchtigen Riedmann mit einer Motocross Maschine.
Amazon Logo
iTunes Logo

Darsteller

Rolle
Darsteller
André Fux
Mark Keller
Semir Gerkhan
Erdoğan Atalay
Victoria Götzinger
Catherine Flemming
Riedmann
Friedrich-Karl Praetorius
Anna Engelhardt
Charlotte Schwab
Andrea Schäfer
Carina Wiese
Dieter Bonrath
Gottfried Vollmer
Horst "Hotte" Herzberger
Dietmar Huhn
Dr. Pott
Laszlo I. Kish
Tankstellenwärter
Bernd Hoffmann
- unbekannt -
Thomas Gumpert
- unbekannt -
Daniel Holst
Tankstellenkundin
Sylvia Agnes Muc
- unbekannt -
Horst Fassel
- unbekannt -
Christopherus Heutken

Crew

Aufgabe
Name
Buch
Gerhard J. Rekel
Alexander Hahn
Musik
Reinhard Scheuregger
Kamera
Helge Peyker
Stuntkoordination
Hermann Joha
Matthias Barsch
Regie
Helmut Metzger
Schnitt
Mareile Marx-Scheer
Steffen Wimmers
Ausstattung
Claus Beiser
Paul Margono
Requisite
Stefan Balzer
Stefan Scheurich
Ton
Fritz Pfeiffer
Kostüme
Daniele Gossens-Dommel
Maske
Eberhard Neufink
Monika Mörke
Kameraassistenz
Lutz Göpfert
Kristina Klunkert
Licht
Roland Modes
Casting
Out Cast
Postproduktion
Tom Dülks
Vertonung & Mischung
Michael Feuser
Regieassistenz
Stefan Bühling
Aufnahmeleitung
Jeannette Wolf
Heiko Schmidt
Thorsten Neubauer
Ralf Krawanja
Dramaturgie
Mathias Herbert
Executive Producer
Frank Huwe
Redaktion
Frank Speelmans
Gerda Müller
Eine Produktion der
action concept

Unser Episodenguide enthält Produktplatzierungen:

In unserem Episodenguide sind Affiliate-Links zur Seite von Amazon, iTunes und weiteren Partnern eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung am Umsatz beteiligt werden. Mit einem Kauf über die angegebenen Links unterstützt du den offiziellen Fanclub zur RTL Actionserie "Alarm für Cobra 11" ohne das dir dabei zusätzliche Kosten entstehen.

Weitere Infos dazu findest du auf unserer Supportseite und in unserer Datenschutzerklärung.