Episodenguide: Die Anhalterin

Die Anhalterin

Episodenbild
Anna (Regula Grauwiller) bedroht Andre (Mark Keller) und zwingt ihn, seine Kleider auszuziehen. Wird er ihr nächstes Opfer?Foto: TVNOW

Kurzinfos

Folgennummer
037
Lauflänge
45:18 Min.
Erstausstrahlung
05.11.1998
Einschaltquote
6,51 Mio. Gesamtzuschauer

Folge anschauen

  • DVD Logo
  • TV NOW Logo

Folgeninhalt

In einem Waldstück nahe der Autobahn wird eine männliche Leiche gefunden. André und Semir finden heraus, dass es sich bei dem Täter um eine Frau handeln muss. Offenbar sucht sie sich ihre Opfer als Anhalterin. Anna Terjung, die an einer Tankstelle arbeitet, ist die Hauptverdächtige. Als ein zweiter Mord verübt wird ist klar, dass es sich um eine Serientäterin handelt. Die Kommissare versuchen Anna zu stellen, bevor ein weiterer Mord passiert. Anna ist jedoch nirgends aufzufinden.

Zusammenfassung

  • André und Semir sind auf dem Weg zur Autobahn Raststätte um dem Trucker Fahrer Harry auf den Zahn zu fühlen. Semir bitte André eine Tüte Chips aus dem Tankstellenshop mitzubringen, dieser bringt ihm aber versehentlich Flips mit.
  • Als Harry ankommt konfrontieren André und Semir ihn mit den Vorwürfen, dass er Frauen schlagen soll. Als André ihn festnehmen will droht er ihm und die beiden prügeln sich.
  • André bringt Harry verletzt auf die Wache und hat selbst ein blaues Auge davongetragen. Bonrath und Hotte übernehmen den Inhaftierten.
  • André und Semir kommen am Tatort eines Mordes, nahe der Autobahn, an. Semir gibt der Chefin erste Infos zum Verstorbenen und den ersten Indizien. Diese schmunzelt wiederum über Andrés Veilchen.
  • Zurück in der Wache erzählt Herzberger den Helden, dass es sich bei dem Opfer um Bernhard Matze handelt und das ihm ein Ring fehlt. Von Andrea bekommen sie weitere Infos von der Spurensicherung und Bonrath erzählt ihnen, dass Harry laufen gelassen wurde, da die geschlagene Frau ihre Anzeige widerrufen hat. Im Gegenzug hat Harry eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen André gestellt.
  • Das Team der Autobahnpolizei bekommt zur Unterstützung bei dem Fall den Psychologen Dr. Schorle an die Seite gestellt, worüber die Chefin sie informiert. Andrea unterbricht das Meeting und unterrichtet die Helden, dass der Wagen von Matze aufgefunden wurde.
  • André, Semir, Hotte und Bonrath treffen am Fundort des Wagens ein und befragen die KTU Mitarbeiter nach ersten Erkenntnissen. Bonrath bekommt ein wenig Angst bezüglich des freilaufenden Killers und schlägt vor, dass sie sich nur noch zu zweit bewegen sollen in dem Umkreis. Hotte beruhigt in, indem er ihn darauf hinweist, dass er ja immer bei ihm ist.
  • Semir erzählt André eine Anekdote von einer seiner Ex-Freundinnen während sie auf der Autobahn unterwegs sind. Auf dem Revier besprechen sie ihre Vermutung mit der Chefin und dem Psychologen. André bekommt den Hinweis, dass DNA Spuren einer Frau am Tatort gefunden wurden, was ihren Verdacht erhärtet.
  • André und Semir schieben Nachtschicht im Büro und durchsuchen seine persönlichen Sachen. Anhand einer Quittung fällt den beiden auf, dass Matze und die Anhalterin sich zur gleichen Zeit, wie sie an der Autobahnraststätte aufgehalten haben müssen.
  • Die Helden fahren erneut zur Tankstelle und befragen die Mitarbeiterin zu dem Verstorbenen. Semir entdeckt Matzes Ring an der Hand der Kassiererin. Als diese daraufhin die Beherrschung verliert nehmen die beiden sie fest und erfahren von ihr, dass sie den Ring von einer Freundin bekommen hat. André macht sich gemeinsam mit dem SEK auf den Weg zu Annas Wohnung, können sie vor Ort aber nicht finden.
  • Semir verhört unterdessen die inhaftierte Kassiererin und konfrontiert sie mit den Fotos vom Tatort.
  • André beschwert sich bei Semir darüber, dass die Kollegen von der Fahndung ihn zwei Stunden warten ließen. Sie treffen erneut auf den Trucker Harry, der versucht sie zu provozieren. Anschließend setzten sie sich in der Raststätte zusammen und bequatschen nochmal ihren Fall.
  • Harry wird unterdessen von Anna mit einer Waffe bedroht und anschließend umgebracht. Sie springt während der Fahrt aus seinem LKW, der sich entzündet hat und ungebremst durch eine Baustelle rast. Schlussendlich durchbricht er ein Brückengeländer und explodiert, als er unten aufschlägt.
  • Das PAST-Team hört sich die Beschreibung des Täterprofils von Dr. Schorle an. Dabei schläft Semir an Andrés Schulter ein und wird kurz darauf von ihm mit den Worten “Nicht wahr, Purzel?” wachgeküsst. Die Chefin rät Semir zu einer Ruhepause.
  • Bonrath kommt ins Büro der Helden und berichtet ihnen davon, dass es sich bei dem explodierten LKW um den von Harry handelt und das man ihm vor seinem Tod noch “die Eier weggeschossen” hat. Sie teilen ihre Infos mit der Chefin und dem Psychologen, der auf die Entwicklung besorgt reagiert.
  • André stattet Annas Mutter einen Besuch ab und befragt sie zu einem möglichen Aufenthaltsort ihrer Tochter und ihrer Vergangenheit.
  • Semir informiert Sabine darüber, dass ihre Freundin Anna vermeintlich die Mörderin ist und entschuldigt sich bei ihr für den langen Aufenthalt. Daraufhin erzählt sie ihm alles, was sie über Anna weiß.
  • André erfährt von Annas Mutter, dass Anna von ihrem Vater das Schießen gelernt hat, woraufhin diese skeptisch wird. Kurz darauf fährt André zu der Burg, an der Anna sich in ihrer Kindheit häufig versteckt hat.
  • Als Semir ihn ebenfalls auf dem Weg zur Burg anruft wird André von Anna mit der Waffe bedroht und zwingt ihn dazu, sich vor ihr auszuziehen. Als Anna ihr von der Misshandlung durch ihren Vater erzählt benutzt er die Chance und versucht zu flüchten, aber Anna folgt ihm und feuert Schüsse ab.
  • Als Semir eine Waffe auf Anna richtet und ihre eigene Waffe Ladehemmungen hat ergreift sie die Flucht und stürzt sich die Felsen hinab. André kann sie noch halten, aber als sie nach ihm schlägt rutscht sie ihm aus der Hand und fällt in die Tiefe.

Trivia

  • Die Episode ist als einzige Folge der 5. Staffel nicht Bestandteil der DVD Box 3.1, da sie eine FSK 16 Einstufung erhielt. RTL wollte die DVD-Box aber mit einer FSK 12 Einstufung auf den Markt bringen und hat sich daher dazu entschlossen die Folge nicht mit in das Boxset aufzunehmen.
  • In dieser Folge wird viel mit Rückblenden, invertierten und sepia Bildeffekten gearbeitet.

Musikguide

Timecode
Titel
Interpret
Beschreibung
13:00 Min.
It's Raining Men
The Weather Girls
Sabine singt einen Song als sie Anna besucht.
Amazon Logo
iTunes Logo
17:30 Min.
Workstation (Work Da Remix)
DJ Looney Tune
Anna und Sabine in der Disco.
Amazon Logo
iTunes Logo
20:00 Min.
Super Sonic
Flying Steps & Music Instructor
Anna unterhält sich mit einem jungen Mann in der Disco.
-na-
-na-
22:30 Min.
Alarm für Cobra 11 (Original Theme)
Reinhard Scheuregger
André und Semir sind mit dem SEK auf dem Weg zu Anna.
Amazon Logo
iTunes Logo

Darsteller

Rolle
Darsteller
André Fux
Mark Keller
Semir Gerkhan
Erdoğan Atalay
Anna Terjung
Regula Grauwiller
Sabine
Christina Greb
Bernhard Matze
Sebastian Dunkelberg
Trucker Harry
Andreas Wisniewski
Patrick
Oliver Bootz
Dr. Schorle
Hans Lobitz
Jeanette
Irmelin Beringer
Anna Engelhardt
Charlotte Schwab
Andrea Schäfer
Carina Wiese
Dieter Bonrath
Gottfried Vollmer
Horst "Hotte" Herzberger
Dietmar Huhn
Patrick
Ulrich Schmissat
- unbekannt -
Sita Arjune
Frau Terjung
Brigitte Goebel
- unbekannt -
Viva Marie
KTU Mitarbeiter
Thomas Gimbel

Crew

Aufgabe
Name
Buch
David Simmons
Matthias Herbert
Musik
Reinhard Scheuregger
Kamera
Randolf Scherraus
Stuntkoordination
Matthias Barsch
Regie
Oren Schmuckler
Schnitt
Stefan Schneider
Darius Simaifar
Ausstattung
Will Kley
Claus Beiser
Requisite
Stefan Balser
Stefan Scheurich
Ton
Fritz Pfeiffer
Kostüme
Angelika Huhn
Maske
Eberhard Neufink
Monika Mörke
Kameraassistenz
Marco Uggiano
Henric Sauer
Licht
Roland Modes
Casting
Out Cast
Postproduktion
Tim Kause
Vertonung & Mischung
Michael Feuser
Regieassistenz
Frank Gothardy
Aufnahmeleitung
Jeannette Wolf
Winfried Hennig
Heiko Schmidt
Marcos Kantis
Produktionsleitung
Frank Huwe
Dramaturgie
Matthias Herbert
Producer
Axel Bär
Redaktion
Frank Speelmans
Gerda Müller
Eine Produktion der
action concept