25 Jahre "Alarm für Cobra 11" - Das Jubiläum

  • 210312_cobra11_jubilaeum.jpg


    Deutschlands erfolgreichste Actionserie feiert Jubiläum: 25 Jahre „Alarm für Cobra 11- Die Autobahnpolizei“. Bis heute wurden insgesamt 388 Folgen abgedreht (von denen bislang 380 ausgestrahlt wurden), für die mehr als 2250 Schauspieler vor der Kamera standen und ca. 4.800 Drehtage angesetzt wurden. Das entspricht über 13 Jahren Drehzeit am Stück.


    Das Jubiläum ist auch für den offiziellen Fanclub zur Serie ein Anlass in die Anfangszeit der Serie zurückzublicken, nostalgische Gefühle zu wecken und längst vergessene interessante Fakten und wissenswerte Details aus den 90er-Jahren aufzudecken. Daher haben wir unser Special zum 20. Jubiläum einer Frischekur unterzogen, mit neuen Infos bestückt und wieder auf unserer Webseite für euch bereitgestellt. Außerdem findet ihr auf unserer Startseite bei jedem Besuch interessante Fakten aus 25 Jahren "Alarm für Cobra 11".


    Doch nicht nur bei uns, sondern auch bei den Kollegen von NITRO bekommt ihr ein paar Einblicke hinter die Kulissen, interessante Daten und Fakten, sowie ein paar Fotos und Videos auf 25 Jahren "Alarm für Cobra 11".


    Zum Jubiläums-Special beim Fanclub

    Zum Jubiläums-Special bei Nitro

  • Ich finde es interressant, dass ab dem 31.Mai nach den Alex-Folgen dann auch noch zwei Folgen von der 2.Staffel gezeigt werden. Doch warum erst nach den Alex-Folgen und warum fängt man bei der 2.Staffel an? Find es trotzdem ziemlich gut.

    Wann wurden eigentlich das letzte Mal so alte Folgen ausgestrahlt? Hoffe, die zeigen jetzt alle Folgen mit Andre und Tom und so weiter.

  • Ich schätze, dass man sich hier nach der Mediathek von TVNOW richtet, wo die Staffeln 2-6 kürzlich hinzugefügt worden sind, Staffel 1 aber nicht. Übrigens sind die beiden Roesner-Folgen vor seiner Paul-Ära nicht mehr verfügbar.

  • Auch an diesem Do keine besonderen soliden Quoten für Whs.


    https://www.quotenmeter.de/n/1…ck-donnerstag-20-mai-2021

    Warum man überhaupt nur Paul-Folgen zeigt, ist mir völlig schleierhaft, denn die kennt man ja sowieso schon. Außerdem sind manche dieser Folgen nicht so lange her.

    Wieso haut man nicht so etwas wie "Bombenstimmung" oder "Tag der Abrechnung" raus? Das wäre viel vernünftiger....

    "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".

  • RTL ändert heute sein Programm:

    Um 20:30 darf man sich über "Cobra, übernehmen Sie" freuen und danach gibts Eden, ja, Eden.

    What the Hell?

    "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".

  • Jetzt mal ganz ehrlich: Was soll das? Die Einstiegsfolge von Paul wurde doch erst vor knapp 2 Monaten gezeigt und über die andere Folge brauchen wir gar nicht erst reden. Ich versteh RTL nicht!


    Ich hab mich auf die 4 Folgen heute gefreut, aber naja, dann schau ich heute eben etwas anderes. Es geht aber auch nicht in meinen Kopf rein, warum RTL das jetzt plötzlich ändert.

  • Ich verstehe das sowieso schon seit Wochen nicht, wer die Folgen für die Marathons aussucht. Und warum um alles in der Welt laufen zu 90% immer Paul Folgen?


    Aber jetzt noch einmal "Cobra, Übernehmen Sie" und danach Eden zu zeigen... Will man jeden Zuschauer von der Cobra vergraulen, damit man bloß keine neuen Folgen ausstrahlen muss?


    Ich kann es absolut nicht nachvollziehen. Muss leider auch zugeben, dass ich die letzten Wochen nie geschaut habe, denn es wurden garantiert NICHT die beworbenen "spektakulärsten, dramatischsten, spannendsten" oder sonst irgendwelche Folgen gezeigt.


    Muss man alles nicht verstehen, bei RTL :/

    Grüße aus dem Weserbergland,


    Cedrik

  • Es wird sich ja immer rausgeredet, dass die alten Folgen halt zu alt sind und nicht mehr dem gängigen Qualitätsstandard entsprechen. Aber ganz ehrlich, ich würde das mal probieren. Sollen sie doch mal Evergreens wie den neuen Partner oder Höllenfahrt auf der A4 raushauen, ich glaube nicht, dass die Quote so viel schlechter wäre. Die Fans haben auch irgendwann genug, immer wieder dasselbe zu sehen. So was wäre doch mal ne willkommene Abwechslung. 25 Jahre Cobra 11 bedeutet für mich auch, dass man die ersten 17, 18 Jahre nicht konsequent ausblendet, sondern mal querbeet schon lange nicht mehr beim Hauptsender gezeigte Episoden raushaut. Meinetwegen auch in 16:9... Doctor's Diary wird ja auch alle Jubeljahre noch komplett gezeigt - die Serie hat jetzt auch schon mehr als ein Jahrzehnt auf dem Buckel.

    Wenn man schlau wäre, würde man die ganzen älteren Serien mal miteinander verknüpfen und dazwischen, so wie Erdogan das macht, durch das Programm führen. Um 20:15 Uhr "Heldentage", danach leitet Erdogan rüber, so nach dem Motto, schaut mal, da hat die Diana mitgespielt, jetzt zeigen wir euch mal, wo sie ihre Hauptrolle hatte. Oder Sven Martinek, der in "Kindersorgen" mitgespielt hat, wo danach ne Folge vom Clown läuft. Das wäre für mich mal was Besonderes.

  • Bei RTL gibt es ja Abteilungen für News, Daytime, Dailys etc., und für die Cobra ist halt die "Fiction" zuständig ist. Da wird sicherlich ein fähiger Mitarbeiter sitzen, der auch schon was länger dabei ist und die ein oder andere Folge kennt - aber sicherlich nicht der Mörder-Fan ist seit 25 Jahren, so wie einige von uns. Vor einigen Jahren wurden bei RTL ja die Beck-Folgen hoch- und runtergespielt, und jetzt halt die Paul-Folgen. Könnte mir fast vorstellen, dass bis es die neuen Folgen gibt, ALLE von Paul einmal durchgenommen wurden.


    Bei noch älteren Folgen wie die Höllenfahrt oder wo Erdogan noch Haare hatte .... da ist die Qualität halt nicht für das Hauptprogramm da. Du kannst nicht mit HD und allem werben - und dann läuft in der Primetime ne Folge von 2007 in SD. 16:9 sind sie ja eh alle, wie mir meine private Sammlung zeigt, aber halt kein HD und dann wird der Zapper unter den Fernsehzuschauern auch denken - is mein TV kaputt, das Bild ist so unscharf? Und das im Jahr 2021 in der RTL-Primetime. Nee sowas kannst du dann halt nur auf dem Spartensender Nitro bringen, da interessiert es dann nicht wirklich einen.

    ~~ Autobahn-Legende seit 12.03.1996 ~~

  • Mittlerweile sind auch die Folgen für den 24.6 verschwunden. Zumindest wenn man sich das im Internet so ansieht.

    "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!