Herbststaffel 2020

  • Hatte ja irgendwie auf ein Vinzenz Kiefer Comeback gehofft, aber ich bin echt gespannt wie eine Frau an Semirs Seite sein wird

    Ich auch...Vinzenz oder eben Katrin Hess...aber sie iat wohl eine verlorene Rolle....

    "Wenn ich sage, ich gebe ein Zeichen
    heißt das nicht:
    Lauf los, wenn's dir passt!"

  • Who knows. If it is good planned it can be interesting. Remember the episode Unter Verdacht. It was a really good episode and the time when Semir and Andrea were divorced.

    Yes but those were different times. They've been married now for 15 years and have two children. After that and a divorce followed by another marriage they should finally put the relationship-drama to rest.

  • Jo, das is Semirs neuer 3er, in der Variante 330i, so wie immer.


    Autobahn sieht nach 4spurig aus, also nichts anderes als die FTL. Vielleicht gibt es Story-technisch was mit der Brücke. Ansonsten rein wegen Optik. Kostet dennoch bestimmt nicht wenig ...

    ~~ Autobahn-Legende seit 12.03.1996 ~~

    Edited 2 times, last by Der Clown ().

  • Jo, das is Semirs neuer 3er, in der Variante 330i, so wie immer.


    Autobahn sieht nach 4spurig aus, also nichts anderes als die FTL. Vielleicht gibt es Story-technisch was mit der Brücke. Ansonsten rein wegen Optik. Kostet dennoch bestimmt nicht wenig ...

    Vor der offiziellen Freigabe jedoch wohl weitaus billiger. Ich staune selbst das sowas nochmal passiert, muss an der Partnerin liegen.^^

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Jo, das is Semirs neuer 3er, in der Variante 330i, so wie immer.


    Autobahn sieht nach 4spurig aus, also nichts anderes als die FTL. Vielleicht gibt es Story-technisch was mit der Brücke. Ansonsten rein wegen Optik. Kostet dennoch bestimmt nicht wenig ...

    Moinsen!

    Natürlich ist sie "nur" vierspurig - sie geht immerhin ins Sauerland. Ich nehme mal an, dass die Brücke (im RL Talbrücke Nuttlar; im Serienkontext vielleicht auch "irgendeine Autobahnbrücke in einer recht hügeligen Region") in der Folge eine spezielle Rolle spielen wird, sonst hätte man sie ja nicht ausgewählt. Immerhin soll der Abschnitt der A46 ja demnächst eröffnet werden - da bleibt nur ein schmales Zeitfenster ... zumindest freut's mich, dass man mal wieder Geld für den Dreh auf einer realen Autobahn in die Hand nimmt!

    (Und dass Strassen NRW überhaupt mal wieder etwas zustande bekommt, doch dies nur am Rande. ;))

  • Jo, Pia hatte eine Insta-Story gepostet, wo sie mit Erdogan ein Geländer runterguckt und Tozza dann ruft "Sie fällt!". Also sollte die Brücke mit in der Story eingebunden sein.

    ~~ Autobahn-Legende seit 12.03.1996 ~~

  • https://www.wp.de/staedte/mesc…-auf-rtl-id227412051.html



    Mein Gott warum ist das nicht möglich wie damals die A4 für Stunts vor der offiziellen Freigabe nutzen zu können.:(:rolleyes:

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

    Edited once, last by Robert ().

  • Ich kann es nicht lesen was steht drin


    Nach den Dreharbeiten für Cobra 11 auf der Autobahn in Nuttlar ist nun Geduld angesagt. Es dauert, bis die Folge auf RTL zu sehen sein wird.


    Nach den Dreharbeiten für die RTL-Action-Serie „Alarm für Cobra 11“ auf der A46 in Nuttlar müssen sich Fans noch ein wenig gedulden. Es wird dauern, bis die heimische Autobahn im Fernsehen zu sehen sein wird.


    Das hat die Produktionsfirma „Action Concept“ aus Hürth auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigt. Nach Angaben einer Sprecherin sind die Szenen, die in Nuttlar entstanden sind, für eine Folge bestimmt, die erst in der nächsten Staffel zu sehen sein wird.
    Und die flimmert laut „Action Concept“ erst im kommenden Jahr über den Bildschirm. Unklar sei aktuell noch, ob der Auftakt zur neuen Staffel im Frühjahr 2020 oder sogar erst im Herbst 2020 erfolgen werde. Die Produktionsfirma hat jedoch versprochen, den genauen Sendetermin der Folge rechtzeitig vor der Ausstrahlung bekannt zu geben.


    Produktion bricht alle Rekorde

    Das Cobra 11-Team hatte Anfang Oktober zwei Tage lang auf dem neuen Autobahnteilstück der A46 in Nuttlar gedreht. In Sachen Autostunts bricht „Alarm für Cobra 11“ alle Rekorde: Für die aufwändigen Stunts werden nach Angaben der Produktionsfirma zwischen fünf und 20 Fahrzeuge pro Folge verbraucht – und noch nie habe es bei einer deutschen Fernsehserie längere Sprünge, mehr Überschläge und explosivere Crashs auf vier Rädern gegeben. Bereits seit 1996 erfreut sich das Format großer Beliebtheit.


    Die Dreharbeiten in Nuttlar beschränkten sich allerdings auf Verfolgungsszenen. Crashs und Explosionen hatte der Landesbetrieb Straßenbau aus Sorge um die neue Autobahn nicht erlaubt.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!