Charakterentwicklung

  • Nachdem heute offiziell bestätigt worden ist, dass Tom Beck bei "Alarm für Cobra 11" aussteigen wird, und in den letzten Tagen bereits oftmals die unterschiedlichsten Vorstellungen über den Fortgang der Serie beschrieben worden sind, würden wir gerne an dieser Stelle gemeinsam einen oder mehrere Charaktere entwickeln als auch welchen inhaltlichen Schwerpunkt die weiteren Episoden nach unserem Geschmack enthalten sollten.


    Die Geschmäcker sind letztlich unterschiedlich und alle sollten ihre Vorstellungen posten, die grundsätzlich erst einmal "wertungsfrei" bleiben sollten. Am Ende könnten möglicherweise 3 verschiedene Charaktere entwickelt werden, die auf den jeweiligen Fortgang der Serie passen könnten - sprich: Wir entwickeln die Charaktere, legen die Merkmale in Hinsicht auf Charakterzüge und Äußeres fest und ebnen dies in einen geschichtlichen Hintergrund (mehr Seriösität, mehr Comedy, mehr Zynismus o.ä.) fest.


    Am Ende würde ich eine kleine Umfrage starten um ein öffentliches Meinungsbild des idealsten Charakters einholen, aber trotzdem alle 3 Vorschläge an die Verantwortlichen bei RTL Television als auch bei action concept einsenden, denn schließlich können wir hierbei lediglich unsere Vorstellungen offenbaren.

  • Meine Wunschvorstellung eines Charakters wären, dass dieser eine grundlegende Mischung aus den Charakteren von Andre Fux und Tom Kranich erhält - sprich: Er ist auf den ersten Blick ein smarter Typ, der mit seiner charmanten Art und Weise sowohl den männlichen als auch weiblichen Zuschauer anspricht. Er handelt überlegt und kombiniert auch die kompliziertesten Situationen, aber reagiert auch in bestimmten Situationen emotional und dadurch instinktiv aus dem Bauch heraus - sprich: Wenn ihm der Kragen platzt, dann kann er auch mit der Hand auf den Tisch hauen oder auch sich auch in einem Verhör mit groben Mitteln um das Leben eines Opfers kämpfen.


    Er ist im Kollegium beliebt und für seine Vorgehensweise anerkannt, aber seine harten Bandagen werden auch oftmals kritisch begutachtet - er ist halt eine Person mit seinen Ecken und Kanten. Aus diesem Grund hat er auch eine bestimmte Lebenserfahrung, die sich auch mit seinem Alter wiederspiegelt - er ist ca. 35 Jahre alt und steht mit beiden Beinen im Leben.


    Sein Äußeres: Er pflegt einen causalen Kleidungsstil, passt aber auch in einen Anzug - er ist hier keiner bestimmten Form fest unterworfen.



    Die geschichtlichen Hintergründe der Serie sollten wieder mehr Tiefgang erhalten, so dass die Fälle abwechslungsreich sind als auch vom Zuschauer nicht auf Anhieb durchschaut werden können - es gibt Wendungen und falsche Fährten.

  • Ich mach mir einfach mal einen! :)


    - Auf jeden Fall männlich
    - Die Klamotten könnten ähnlich wie bei Ben Jäger sein, nicht so ein Anzug-Typ
    - Der Charakter sollte offen und freundich sein (Nicht so ein Kotzbrocken xD)
    - Von mir aus könnte er sich ruhig näher an das Alter von Semir bewegen, aber auf keinen Fall älter als dieser
    - Eine Familie fänd ich auch mal schön, vielleicht sogar mit einem Kind - Ein Junge im Alter von Ayda oder so


    Mal ne kleine Idee:
    Ich fänd es toll, wenn der Charakter nach einem verschollen Familienmitglied o.ä. sucht und in verschiedenen Folgen immer mal wieder neue Informationen darüber erfährt. So das die Folgen einfach mal einen kleinen Zusammenhang bekommen (Die Idee ist übrigens von Mav^^) Denn dann würde vielleicht auch das mitraten mal ein wenig Spaß machen. So das man halt nicht immer alles von vorne an weiß! Ich fänd das echt mal ne tolle Idee.


    Ich weiß nicht ob ich was vergessen habe. ;)

  • Der Nachfolger von Tom Beck bzw. Ben Jäger stelle ich mir wie folgt vor:
    Der Nachfolger sollte auf jeden Fall offen und freundlich sein aber nicht „everybody Darling“. Außerdem fände ich es toll wenn er ein Geheimnis hat, was man bei ihm nie vermuten würde. Des Weiteren sollte er nicht viel jünger aber auch nicht älter sein als Semir und auch ich wäre für eine Familie im Hintergrund, da man hier mehr aufbauen kann. Es sollte auf gar keinen Fall eine Frau sein da es hier dann sicher Ärger vorprogrammiert ist, obwohl das wiederum reizvoll wäre. Wie würde Semir wohl auf eine Frau reagieren, als türkischer Hengst. Ich kenne ja selbst die Problematik wenn man einem Türken als Frau etwas sagt…;) Nein im Ernst…keine Frau, weil Alarm für Cobra 11 war und ist für mich eine Serie worin eine Männerfreundschaft groß geschrieben wurde/ wird und dabei sollte es bleiben.. Vor allem wäre es sicher gut, wenn der Nachfolger seinen eigenen Kopf hat und auch mal etwas auf eigene Faust macht. Das Aussehen ist für mich nicht wichtig.


    Aber bitte kein lang verschollenes Mitglied der PASt, kein Expartner (wobei hier zum glück nicht viel bleibt. Tom Kranich wird nie auferstehen, leider) oder Familienmitglied.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Der neuen Partner von Semir sollte auf jeden Fall ein Mann sein,er sollte nicht viel jünger als Semir sein(höchstens 8 -10 Jahre)mehr auf keinen Fall.Er sollte kein Macho und Sprüchklopfer sein.Er sollte eine Vergangenheit haben,ähnlich wie Chris als verdeckter Ermittler,mit Geheimnissen,die man nach und nach in der Serie aufdecken kann.Aber nicht so sehr die Foltervergangenheit,dass wirkt sich zu sehr auf die Psyche aus.Denn er sollte auch charmant und smart sein,wie Tom Kranich und am besten mit dem sportlichen Körper eines Tom Beck mit Leidenschaft zum Motorrad fahren. ;) Und lockere Kleidung ist okay,kein Schlips und Kragen.Aber Anzüge müssen ihm natürlich auch stehen,sowie bei Ben.Blaue Augen wären cool,im Kontrast zu Semirs braunen.
    Ansonsten fällt mir jetzt nix weiter ein.Ob er eine Familie hat ist mir egal.Er kann ja auch in einer Folge jemand kennenlernen oder er ist geschieden,das können dann die Autoren entscheiden.

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Ich möchte auf jeden Fall einen Mann als Partner.
    Vom Alter her so ab Mitte 30...keinesfalls so ein ganz junger (frisch von der Polizeischule oder so).
    Kleidungsstil...egal, am liebsten so wie Ben Jäger...aber auch gerne mal im Anzug.
    Aussehen...*träum* (ich backe mir einen Mann)...nee, weiß ich nicht...sportlich sollte er schon sein, der Rest ist mir erstmal egal...wobei, blaue Augen wären mal nett.
    Eine Vergangenheit sollte der Neue auch haben...aber nicht sowas düsteres wie bei Chris.
    Nett sollte er sein, aber nicht jedermanns Liebling.Durchaus ein Frauentyp, aber nicht ständig am rumflirten.
    Humor...ja, der sollte auch nicht fehlen.



    Bitte keinen Ex-Partner (außer es kommt doch noch jemand auf eine geniale Idee wie Tom Kranich wieder auferstehen könnte), kein Sebastian Ströbel, niemanden der schonmal bei Cobra mitgespielt hat (womit auch schonmal einige Soap-Darsteller zum Glück raus sind).

  • Also ich versuche mal, ich hoffe es kommt was schlaues von mir, da ich schon recht müde bin.


    Es sollte aufjedenfall einen Mann als Partner für Semir. Frau kommt nicht infrage.
    Sollte gern gesehen werden bei den Kollegen, kein neulig bei der Polizei, also das heisst sollte erfahrung haben.
    Muss aufjedenfall gut ausehen, Kleidungstil, da keinen Anzug.


    Momentan fallt mir nichts mehr ein, vielleicht kommt da noch was.

  • Ich wünsche mir einen erfahrenen Kollegen, der sich schnell mit Semir anfreundet und sowohl im Team als auch gut alleine arbeiten kann. Er sollte einen gewissen Humor haben, wie etwa zu Toms und Andrés Zeiten. Eine Hintergrundgeschichte mit offenen Fragen wäre super, die man nach und nach ausbauen könnte (neue Informationen jeweils im Pilotfilm und einer normalen Folge pro Produktionsstaffel, damit man jeweils eine dieser besonderen Folgen pro Sendestaffel bringen kann; die Weiterführung der Hintergrundgeschichte muss ja nicht Hauptgegenstand der Folge sein). In der Ausstiegsfolge würde die Geschichte dann aufgelöst werden. Er sollte vom Charakter her eher ernst und nicht an einem der Ex-Partner orientiert sein (Jans Figur erschien zu uneigenständig, da er Tom zu ähnlich war). Er sollte möglichs nicht verheiratet sein (Frau ist vielleicht verstorben), damit ein gewisser Schwärm-Faktor für die weiblichen Zuschauer bleibt und er flirten kann, allerdings wäre ein Kind nicht schlecht, um das er sich kümmert. Was Kämpfe angeht sollte sein Talent etwa dem von Tom, Jan und Ben entsprechen, allerdings nicht das von André übersteigen. Er sollte realistisch sein und nicht überheblich wirken oder an Selbstüberschätzung leiden. Bei Verhören darf er gerne mal durchgreifen, sollte es allerdings nicht übertreiben.


    Ich hoffe Ihr könnt mit diesem Komissar etwas anfangen. Ich halte ihn für realisierbar. ;)



    ERGÄNZUNG: Sollte er geschieden sein, so sollte er seiner Frau nicht mehr unbedingt nachtrauern. Sein Kind (am besten eine Tochter), sollte bei ihm leben.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

    Edited 3 times, last by Mav^^ ().

  • Mein Wunschpartner für Semir ist männlich und zwischen 35 und 43 Jahren alt. Bei seinem Einstieg darf er ruhig bei den Kollegen aufgrund seiner ganz persönlich Art und Wise etwas anecken. Mit der Zeit schätzen ihn aber alle sehr und er kann sich perfekt ins ganze Team einfinden. Vorallem die Freundschaft zu Semir wird durch verschiedene Einsätze immer weiter ausgebaut. Er ist sportlich und sehr gut im Nahkampf. Bei den Frauen kommt er gut an, wobei er keinen Wert auf flirts legt, sondern eher auf eine sehr hilfsbereit Art und Weise bei den Frauen punktet. In der Vergangenheit war er bereits Verheiratet und hat ein Kind. Die Ehe wurde allerdings geschieden.
    In Einsätzen harmoniert er perfekt mit Semir wobei sich beide sehr gut ergänzen. Er ist selbstbewust und weiß was er tut. In Extremsituationen kann er sich auf sein Bauchgefühl verlassen.


    Auf jedem Fall sollte es ein unbekannter Schauspieler sein, der auch noch keine Rolle bei Alarm für Cobra 11 hatte.

  • Der neue Kommissar sollte auf jeden Fall ein bodenständiger Charakter sein. Er sollte nicht viel jünger als Semir sein, ich wäre ebenfalls auf keinen Fall für einen jungen Heißsporn der gerade erst von der Polizeischule kommt. Er soll schon Erfahrungen gesammelt haben, hat seine eigenen Ideen und Ermittlungsmethoden. Mit Semir soll er sich aber auf Anhieb gut verstehen. "Streitereien" sollte es zwischen den beiden nicht geben, das wäre zu einfallslos da dies bisher fast immer der Fall war wenn ein Neuer hinzukam. Er könnte geschieden sein und einen Sohn oder eine Tochter haben. Ein großes Geheimnis muss er nicht unbedingt mit sich tragen, dennoch könnte er schon ein traumatisches Erlebnis gehabt haben wovon man nach und nach erfahren könnte. Er sollte aber auch humorvoll sein, single, von mir aus auch gutaussehend, und könnte sich vielleicht in Susanne oder Jenny verlieben. (oder umgekehrt) Flirtereien mit Frauen die er aufgrund der Fälle und Ermittlungen kennen lernt, sollte es weniger geben.

  • @Cobra fan 93: Ich hab ja immer eine Art Liebelei zwischen Ben und Susanne bzw Ben und Kim erwartet, aber da kam ja nix. :D Jenny und der neue wäre klasse und würde uns so ein bisschen an Semir und Andrea aus der 2. Staffel erinnern.


    edit: Lasst das hier mal nicht untergehen!!


    @Thorsten: Wie lange soll das hier laufen? ActionConcept castet ja schon.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

    Edited once, last by Mav^^ ().

  • @Jully: Was wäre denn, wenn der neue Partner irgendwas mit der DDR zu tun hat? Vielleicht im Heim aufgewachsen und weiß bis heute noch nicht warum. Die Idee kam mir jetzt wegen deinem Seal-Vorschlag.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

  • @Jully: Was hälst du von einer Tochter, die bei ihm lebt? Ich finde das würde dem ganzen was völlig neues verleihen. Er sollte aber der Ex nicht nachtrauern.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

  • @Jully: Zum größten Teil würde ich mal sagen. ^^ Ich bin zwar auch ein Ritter-Fan, ABER vielen hat seine Art bzw sein Verhältnis zu Semir nicht gefallen. Von daher würde ich schon eher in die Richtung Tom Kranich gehen. Die Folgen würde ich persönlich nicht so düster machen wie die mit Chris, aber Elemente wie zB die Tiefe davon übernehmen. Die Freundschaft zu Semir sollte ähnlich wie bei André oder Jan sein (Tom und Ben waren ja da schon irgendwie seine besten Freunde), aber er darf auch gerne mal sein eigenes Ding machen. So vom Charakter her käme ein Kumpeltyp bei den meisten besser an als Chris und da die Quoten ja doch eine Rolle spielen, versuche ich das zu berücksichtigen. Du kannst ja mal etwas weiter oben meinen Entwurf lesen. ;)


    Deine Idee mit der Treffsicherheit ist aber sehr gut. Dann hätte er zumindest schonmal, wie André damals mit dem Nahkampf, ein besonderes Talent. Was Nahkampf angeht wäre es mir einfach lieb, wenn André da besonders bleibt!

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

  • @Jully: Ich berücksichtige die Quoten ja in erster Linie, weil ich die Serie sonst in Gefahr sehe. Es wäre ja doof, wenn sie dann wieder richtig gut ist, aber ohne weiteres verschwindet. Ich bin mir nicht sicher, ob ActionConcept noch einen abschließenden Film machen würde. So "düster" wie "Comeback" fänd ich die Folgen daher schon klasse.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

  • Zudem denke ich setzt RTL die Serie nicht ab, auch wenn die Quoten ganz tief sind. Immerhin sind nicht nur die Quoten ausschlaggebend dafür, ob jetzt abgesetzt wird oder nicht.


    Hier muss ich dir leider aufgrund meiner Erfahrungen widersprechen, da bei den Privatfernsehanstalten die Einschaltquoten aufgrund ihrer Finanzierung durch Werbegelder von größter Bedeutung sind. Wenn die Einschaltquoten nicht den Erwartungen entsprechen und dadurch Strafgelder an Werbekunden gezahlt werden müssen, da die Verträge nicht eingehalten werden konnten, dann fliegt eine Sendung unweigerlich aus dem Programm und es erfolgt ein Produktionsstopp - da ist die Qualität dann oftmals erst nach der Quantität gefragt. ;)

  • Also zunächst mal muss ich sagen,dass ich deine Idee mit der Charakterentwicklung und deren Vorstellung bei RTL sehr gut finde,Thorsten.
    Ich habe mir lange überlegt,wen ich mir vorstellen könnte/würde,aber irgendwie bin ich zu dem Punkt gekommen,dass ich mich gerne überraschen lasse.
    Jeder bisherige Partner Semirs hatte ein eigenständiges Profil,wobei mir damals beim Wechsel von Tom zu Ben die weitgehende Änderung vom Anzugträger zum lockeren Typen,was meiner Meinung nach eine der grössten Veränderungen der Partner überhaupt war,sehr gut gefallen.
    Damit kam ein neuer Input in die Serie,obwohl ja viele von euch der Überzeugung sind,dass es das gar nicht gebraucht hätte.Aber da muss man die unterschiedlichen Meinungen einfach stehen lassen.


    Für mich wären nur einige grundlegenden Dinge wichtig:
    Ich hätte auch lieber jemanden jenseits der 30,keinen unerfahrenen Jungspund frisch von der Polizeischule-obwohl das natürlich wieder viele neue Möglichkeiten für Veränderungen gäbe,aber ich will eigentlich gar nicht soviele Veränderungen.Die Serie begleitet mich nun schon so viele Jahre,man will auch irgendwas haben,woran man sich festhalten kann,sonst würde man auch keine Serien kucken.Daher freue ich mich erst Mal,dass Erdogan bleibt.


    Dann möchte ich keine Frau haben-bin ich selber-brauche keinen Zickenterror!


    Und der Partner sollte ansehnlich sein und einen sportlichen Körper haben-Schwabbelmonster sehe ich in meinem Job genügend,wenigstens am Donnerstagabend will ich in schönen Menschen schwelgen-wobei Schönheit natürlich relativ ist,aber da hat Tom Beck natürlich bei vielen von uns Frauen etwas angesprochen,was ihr Jungs euch vielleicht gar nicht so vorstellen könnt.Allerdings waren alle vorigen Partner auch, jeder auf seine Weise, attraktiv,möchte also auf gar keinen Fall so einen Dirk Bach-Verschnitt.Ausserdem muss er doch zu Semir passen,der mit den Jahren nicht älter,sondern attraktiver wird-beneidenswert!


    Ja,ich lasse mich überraschen,aber vielleicht bringt dieser Meinungsaustausch auch was für die Verantwortlichen bei RTL.Denn :WIR SIND DIE QUOTE,das dürfen wir nie vergessen!

  • So, was ist jetzt mit diesem Projekt? Wurde schon was geschickt?


    Ja, ich habe schon mehrere Briefe und Pakete in der Zwischenzeit verschickt, aber noch keine Nachricht an RTL oder action concept, sofern du das wissen wolltest. ;)

  • Wann erstellst du die Umfrage?


    Oben steht was von einem geschichtlichen Hintergrund. Was ist damit genauer gemeint?


    Wenn ich einen Vorschlag hätte, wie man den Ausstieg von jäger und den Einbau des neuen Partners meiner Vorstellung nach darstellen könnte, dann wird dies also auch an RTL geschickt?


    Ja, entwickel ruhig .. man muss einfach immer im Hinterkopf haben, dass sie es lediglich zur Kenntnis nehmen können und maximal "ablehnen" .. mehr kann ja nicht passieren. ;)


    Die Umfrage wird bald folgen ..


  • Ja, ich habe schon mehrere Briefe und Pakete in der Zwischenzeit verschickt, aber noch keine Nachricht an RTL oder action concept, sofern du das wissen wolltest. ;)


    Ich hoffe doch die Preise vom Fantreffen... 8) ;)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

    Edited 2 times, last by Robert: Fehler bei der Rechtschreibung, Danke Simon...;-) ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!