[E135] Quoten: "Notwehr" (Wiederholung)

  • Erschreckend schwache Quoten holte gestern die erste Wiederholungsfolge von Cobra 11.


    Nur 3,02 Millionen Leute sahen zu. (11,4%)
    In der Zielgruppe erreichte man schwache 15,7% bei 1,48 Millionen Zuschauer...

  • Laut RTL-Videotext sind es 15,9%. ;)


    Es aber nicht anders zu erwarten, es ist Ostern viele waren schon gestern auf den Weg in den Urlaub oder waren anderswertig beschäftigt, Wetter ist ja nämlich auch ziemlich gut. ;)


    Ich finde es aber trotzdem stark, den es war die meistgesehene Sendung bei RTL trotz zweiter Wiederholung...

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Ja okay stimmt, bei dwdl steht auch 15,9... dann ist es bei quotenmeter.de falsch...


    Ja, wie des öfteren. ;)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Ich gehe auch davon aus, dass es an dem schönen Wetter gestern lag. Und daran, dass Ostern ist.
    Trotzdem finde ich die Quoten gar nicht mal sooo schlecht. Man muss ja bedenken, dass es ne Wiederholung war und schon recht alte Folge.

  • Das hätte ich mir denken können, das die Folge "Notwehr", Alarm für Cobra 11 wieder ins Aus kickt.
    Es liegt wohl daran, dass diese Folge sehr alter ist und den Zuschauern langsam auf den Keks geht, weil diese immer wiederholt wird.
    Die Folgen mit Tom Beck sind sau komisch und man kommt da aus dem lachen nicht mehr raus. Der René Steinke hat seine Rolle gut gespielt, nur sind wir alle an den Tom Beck gewöhnt und wollenwohl diese Art von Action sehen, weill sie im allgemeinen auch besser ist.

  • Der René Steinke hat seine Rolle gut gespielt, nur sind wir alle an den Tom Beck gewöhnt und wollenwohl diese Art von Action sehen, weill sie im allgemeinen auch besser ist.


    Wir alle? Sprich bitte nicht für mich!Ich mag Tom Beck,aber manchmal ist er viel zu albern.Deswegen fand ich diese ernste,emotionale Folge besser,als manche Folgen mit Tom Beck und ich denke da stehe ich nicht allein.

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Nein, da stehst du ganz bestimmt nicht allein, ich vermisse bei den Tom Folgen auch so manches mal dieses ernste und emotionale was die Folgen mit Rene Steinke hatten, dabei hatten Semir und Tom Kranich auch viel Spaß miteinander.


    Es gibt viele Arten von Humor, aber zum Todlachen finde ich den Humor in den neuen Folgen nun wirklich nicht, manchmal geht es, aber oft ist das nur albern und aus dem Lachen bin ich bisher immer wieder raus gekommen. Wenn ich Komedie gucken will, dann gucke ich Bülent, Kaya oder Cindy, aber ich brauch in einer Krimiserie keine Lacher am laufenden Band. Es ist echt manchmal zuviel des Guten und es muss nicht eine noch so ernste Szene/Situation ins Lächerliche gezogen werden.


    Ich freu mich bei den alten Folgen immer, dass noch alle dabei sind, vor allem Andrea. Bei den Folgen kommt noch hinzu, das ich so manche Folge auch immer wieder gucken kann.


    ... aber vielleicht könnten ja mal wieder die alten Folgen mit Mark Keller gezeigt werden...


  • Das unterschreibe ich doch mal so. Besser kann man es eigentlich nicht sagen, ich predige das ja schon sein Jahren ^^ ...ich habe mich auch sehr gefreut mal wieder so eine Folge wie "Notwehr" aus der Zeit mit Tom zu sehen... :)


    Es liegt wohl daran, dass diese Folge sehr alter ist und den Zuschauern langsam auf den Keks geht, weil diese immer wiederholt wird.


    Bitte? Was heißt denn hier "immer wiederholt wird"?! Die Folge wurde erst zum 2. Mal wiederholt (und die 1. Wiederholung ist schon eine Weile her) sowie viele andere Cobra 11 Folgen in der Vergangenheit auch ein 2. Mal wiederholt wurden. Sicher werden auch irgendwann mal Folgen mit Tom Beck ein 2. Mal wiederholt....
    Ich hoffe auch dass die Gründe für die schlechten Quoten das gute Wetter sowie die Feiertage sind; wenn dem nicht so ist, ist es wirklich sehr schade dass Cobra 11 nur noch erfolgreich ist wenn Tom Beck dabei ist....

  • Das hätte ich mir denken können, das die Folge "Notwehr", Alarm für Cobra 11 wieder ins Aus kickt.
    Es liegt wohl daran, dass diese Folge sehr alter ist und den Zuschauern langsam auf den Keks geht, weil diese immer wiederholt wird.
    Die Folgen mit Tom Beck sind sau komisch und man kommt da aus dem lachen nicht mehr raus. Der René Steinke hat seine Rolle gut gespielt, nur sind wir alle an den Tom Beck gewöhnt und wollenwohl diese Art von Action sehen, weill sie im allgemeinen auch besser ist.


    Du kickst dich mit deiner Aussage echt selber ins Aus!
    Was heißt den hier immer wiederholt, blickst du noch durch ?? sorry aber du könntest mich auf die Palme bringen!!!


    Bei dir gibts nur Tom Beck hier Tom Beck da, irgendwann reicht es auch mal schon schlimm genug das Folgen mit ihm wiederholt wurden, es wäre einfach noch gar nicht an der Zeit gewesen. Bei euch geht es nur darum so viel wie möglich bei den Tom Beck Folgen zu lachen und genau das kann ich nicht verstehen darauf kommt es doch gar nicht an, ich will auch mal eine ernste emotionale Episode von Cobra 11 sehen zum bsp. mal "Entführt" achja sorry die war ja mit Chris und der war ja der schlechteste Partner......und genau so denkt ihr.


    Mit der Action hast du wohl auch völlig unrecht, den diese lässt sich in allen Folgen immer perfekt einbringen!

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Das ist auch so was, was mir hier seit einiger Zeit doch ein wenig zuviel wird, TOM BECK, überall TOM BECK, ich habe nichts gegen ihn, ein netter Kerl, aber das nimmt echt überhand. So langsam kommt mir das so vor, als ob der Rest der Belegschaft ins Abseits gerät.


    Dies hier ist doch ein Forum in der es um die Serie geht und nicht um eine einzelne Person allein, vielleicht könnte man ja hier extra noch eine Rubrik TOM BECK einbringen, wo dann soviel geschwärmt, hochgelobt und über seine Witze geschrieben werden kann, bis die Finger qualmen. In jedem Thema endet es hier irgendwann bei TOM BECK, das geht auch bei den Spielchen in der Off Topic Ecke schon los.


    Die jetzigen Folgen sind nicht mit den alten zu vergleichen, das ist mir schon klar, aber ich kann eine Serie mit sovielen Folgen nicht allein auf die Generation Semir/Ben beschränken. Hier sind auch noch viele andere, die alle Folgen kennen, die Anfänge, die für die heutige Zeiten vielleicht ein wenig primitiv rüber kommen, aber die einen damals begeistert haben, weil es in der damaligen Zeit was neues, anderes war. Dann würde ich vielleicht auch einigen hier, die die Folgen von damals noch nicht kennen, und sich die Möglichkeit ergibt, sich doch mal die Folgen anzusehn und sie dabei nicht nur auf die Hauptdarsteller zu reduzieren, sondern mal die Folgen richtig sehen, mit allem drum und dran (Sorry, aber da habe ich das Gefühl, das es für einige sehr schwer werden wird, weil ja "KEIN" TOM BECK dabei ist) denn dabei befindet sich so manches Schätzchen zwischen.


    Ich muss das einfach mal los werden, auch wenn es hier vielleicht nicht ganz zum Thema passt. Sollte sich jetzt einer auf den Schlips getreten fühlen, so war das teilweise auch beabsichtigt, aber auf keinen Fall böse gemeint.

  • @Mell, cobra fan 93, robert: Ihr 3 schreibt genau das richtige auf diese seltsame Aussage.


    Ich persönlich liebe die Tom Kranich folgen auch am allermeisten, denn der kam mir gestern endlich mal wieder wie ein Polizist vor, und nicht wie ein Kindergartenclown. Ben Jäger, nicht die Person Tom Beck, ist doch kein Mann, sondern wirklich ein Kind was die Polizistenrolle spielt, um die Kiddies vor den Fernseher zu locken.


    Und hier hab ich ebenfalls das Gefühl bei vielen Usern; Cobra 11 ist nur noch auf Tom Beck beschränkt. Da könnten auch die Teletubbies laufen und Tom Beck spielt mit, wäre trotzdem alles klasse.


    Ich finde den Humor zwischen Tom und Semir 1000x lustiger als den, den Ben Jäger in der Serie versucht einzubringen, vielleicht liegt es aber auch einfach daran, dass ich schon 25 Jahre und männlich bin und somit nicht mehr in die Zielgruppe passe, die RTL mit der Rolle von Ben ansprechen möchte??!!


    Um nochmal klar zu stellen: Es geht um die RolleBen Jäger und nicht um Tom Beck, und da ist Ben eher ein unreifer Schuljunge in der Polizistenrolle :)

  • Liebe Leute.
    Wir sehen gern eine Diskussion auch über die Wiederholungen, aber ich denke jeder kann für sich selbst schreiben.


    Es ist traurig dass ein Schauspieler nur auf sein Äußeres reduziert wird. Tom Beck ist ohne Zweifel ein sehr guter Schauspieler und auch sehr guter Sänger. Die Rolle Ben Jäger wird ihm vorgebeben und wenn in einem Drehbuch steht er soll herum kaspern dann tut er es. Nicht weil er es will, sondern weil es so vorgegeben ist. Ich denke wenn es ihm vorgegeben wird auch mal ernst zu sein, dann wird er es auch können…wir haben es doch gesehen…in „Schattenmann“ oder auch „Begraben“.


    Die Wiederholungen mit Tom Kranich finde ich absolut genial, genau wie die mit Mark Keller, die ich auch gern mal wieder im Fernsehen sehen würde. Oder die mit Chris Ritter und Jan Richter. Als Einzelner sollte man daher überlegen wie man sich ausdrückt. Ich denke auch nicht, das Spiddy es sich herausnehmen wollte, jemanden ihre Meinung aufzusetzen. Von daher bitte nicht angiften….sondern neutral diskutieren und habt euch lieb….;)


    Das die Wiederholungen nicht die gleichen Quoten einholen wie die neuen Folgen ist doch normal. Da würde ich mir jetzt keine Sorgen machen. Außerdem sind viele in Urlaub wie ja einige schon festgestellt haben.


    In diesem Sinne....allen frohe Ostern


    Gruß


    Elli

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • "Notwehr" ist wirklich eine klasse Folge, aber trotzdem ist es etwas blöd, dass RTL Folgen wiederholt, die erst vor kurzem auf DVD erschienen sind.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!