[E205] Meinungen: "Cyberstorm"

  • Finde die Folge bisher recht gut. Vor allem das unser „Cyborg“ Hartmut mit dem „Schwarzen Haaren“ eine Hauptrolle hatte war echt gelungen. Das musste doch wohl den heimlichen Hartmutfans richtig gefallen haben (nach Navar schiel).


    Sehr gut gefallen hat mir Vasillis...als gnadenloser Killer....(so böse kann er doch gar nicht sein...) Das keiner verletzt wurde, bei der wilden Schießerei ist schon etwas merkwürdig...aber egal. Cosma Shiva hat mir auch in der Rolle sehr gut gefallen. Allerdings würde ich ihr die Computerspezialistin nicht wirklich abnehmen...sie ist nicht der Typ dafür.


    Sehr gut war die Action...Bens kleiner Ritt auf dem Wagen am Schluss auch nciht von schlechten Eltern.. Und wieder was gelernt... niemals das Pseudonym als Passwort verwenden..... :D


    Nun ja... mal sehen was die Quoten morgen verraten, aber von mir aus kann es so weiter gehen...

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Ohja die Folge war so hammergeil. *LOL* Hartmut der Cyborg, Karotte. Ich schmeiß mich weg. Die Sprüche waren wieder erste Sahne. Ben: Da fliegt ne Ente. :D Aber auch wieder sehr viel action und spannung. Für mich eine wieder mal rund um gelungene Folge. Ich fands einfach nur wieder klasse. Werd bestimmt gleich nochmal auf RTL now gucken wie letzte Woche auch. :thumbsup:


    LG Anne ;)

  • WOW! kann ich nur wieder sagen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:, Hammer Folge (wie immer :D)
    Mir hat gefallen wo Ben gegen die Autotür gelaufen ist *lol*, hab mich da so schlabgelacht, oder wo am Ende das HARTMUD und dan so süß Hartmud... :love:.
    Es war schön, freue mich schon auf die nächste Folge "Kopfgeld auf Küm Krüger" :love:

  • ich muss sagen die folge war für mich nicht sooooo der börner.


    klar ben und semir waren klasse . aber weiß nicht ich fand es nicht soooo spannend. es waren aber auch gute szenen bei(als ben und semir hartmut auslachten)
    könnt mich immer noch in die ekce hauen



    ich denke aber auch das die nächste foge der hammer wird

  • Also nach Hartmuts letzter "großen" Folge mit Lucy, war eine "Hartmut Folge" schon lange überfällig ;)


    Hat mir gut gefallen die Folge ;)


    Ist euch auch aufgefallen, dass vor der Tür ein grün silberner Polizeiporsche stand ;)
    aufgefallen sind auch die Szenen, die auf dem AC Gelände gedreht wurden ("Durchbrechen" der Einfahrt)

  • Auch die zweite Folge mit dem Titel "Cyberstorm" ist vorbei und war wie die letzte mega geil.
    Wie immer fehlte es an nix, die Spannung war klasse, die Action war geil und die Sprüche waren zum Totlachen.
    An der Folge hat mir besonders gut gefallen, das unser KTU-Meister Hartmut mal wieder ne Folge auf sich bezogen hat.
    Seine Kosenamen waren zum schreien und ganz besonders musste ich lachen wie Ben Jäger gegen die Autotür gerannt ist.


    Kurz und knapp: Mal wieder eine hammer geile Folge. :thumbsup:
    Jungs macht weiter so:!: :!: :!:

  • Ich fand die Folge auch super! Vor allem die tollen Sprüche (Kai Ebel: "Ey,verpiss Dich Karotte!") oder aber auch


    Semir: "Ist das Hartmut?"


    Ben: Seit wann kann der fliegen?"


    Semir:"Sieht das nach fliegen aus?!";-)



    Ich hoffe die nächsten Folgen dieser Staffel werden genauso toll wie die beiden ersten

  • Also ich kann mich da überhaupt nicht anschließen, ich fand die Folge grottenschlecht, also da gibt es wirklich nichts was ich gut fand. Langweilige, uninteressante Story, kein bisschen Spannung, Humor der einfach nur lächerlich rüberkam, vor allem das mit clipfish am Anfang...usw...achja, und Cosma Shiva Hagen ist auch keine gute Schauspielerin finde ich...


    Tut mir Leid, aber ich kann echt nicht verstehen wie man so ne Folge, wo alles so unernst und unglaubwürdig dargestellt wird, gut finden kann...

  • Klasse Folge. Eine Folge mal wieder in der Hartmut mehr zu sehen ist. :thumbsup: (Die letzte war ja "Genies unter sich" und lief vor einem Jahr.)


    Spannende Verfolgungsjagden und auch die Action kam nicht zu kurz. :thumbsup: Besonders nett fand ich das Duo Lara/Hartmut.


    Hätte nicht gedacht, dass die Szene (aus dem 1. Staffeltrailer) mit dem Video auf Bens Handy in einer Folge wieder zufinden ist.


    Was mir auffiel: Alle Ampeln schalten auf grün - Das kam mir aus Folge "Falsche Signale" bekannt vor. Als man die einzelnen Kamerabilder sah, zeigte eine Szene -mein ich- einen orangen Transporter, dies kam mir aus Folge 126 (Comeback) bekannt vor.
    Ist euch das auch aufgefallen?


    Weiter so, Clipfish-Helden. 8o


    Ich gebe der 2. Folge der 25. Staffel 9 von 10 Punkte. :thumbup:

    Alarm für Cobra 11 - Die beste Actionserie seit es Fernsehen gibt. :thumbup:

  • An die Folge der letzten Woche kam diese Folge leider nicht heran, aber trotzdem:


    Tolle Sprüche, gute Action, eine spannende Handlung und natürlich ganz besonders eine Paraderolle für Hartmut - das konnte sich durchaus sehen lassen.

  • Also, ich fand die Folge zwar nicht so klasse wie "Koma" aber war schon gut. Mich hats gefreut, das Hartmut endlich mal wieder ne größere Rolle hatte. :)

  • fand die gestrige Folge einfach genial! :thumbsup:


    Toll mal wieder eine "Hartmuth Folge" zu sehen, wurde echt Zeit!
    Über einen Lara-Harmuth Kuss am Schluss hätt ich mich aber gefreut! :love:


    Es gab viel zu lachen, jede Menge Action und einige Bekannte Gesichter! So hab ich einen ehemaligen GZSZ Schauspieler entdeckt und der schwarzhaarige mit Brille am PC hat glaub ich in "Mein Leben und ich" mitgespielt. Cosma Shiva Hagen fand ich aber jetzt auch nicht soooo atemberaubend..


    Schade, dass die Folgen nach einer Stunde schon wieder vorbei sind! Das ist definitiv zu kurz! ;)

  • Mir hat die Folge auch ganz gut gefallen...sie war zwar nicht so hammermäßig wie die von letzter Woche, aber schlecht war sie auch nicht.


    Die Story mit dem Virus war ganz okay. Hartmut war natürlich klasse! Unser verliebter Cyborg-Held! :thumbsup: War klar, dass Semir und Ben sich darüber lustig machen. *gg* Tja, und wenn man verliebt ist, dann missbraucht man schon mal den Polizeicomputer für private Zwecke oder missachtet eine Dienstanweisung von Semir. :D
    Aber irgendwie gab es ganz schön viele Morde :S...zuerst die vier Burschen der Computerspielefirma, vier der Bösewichte wurden einfach niedergeschossen und auch von den anderen hat keiner bis zum Ende überlebt, oder?...:S


    Ich vergebe 7 von 10 Punkten! :thumbup:

  • Also mir hat die Folge auch gefallen, aber die von letzter Woche war besser. :rolleyes:


    Fande die Sprüche passend und Action gabs auch genug. :thumbsup: Aber ist eigentlich jemanden aufgefallen, dass die Story ne 1a-Kopie von "Stirb langsam 4.0" war? ;( Aber das is ja ni weiter schlimm. :D


    Freu mich auf die nächste Folge. :thumbsup:


  • Es gab viel zu lachen, jede Menge Action und einige Bekannte Gesichter! So hab ich einen ehemaligen GZSZ Schauspieler entdeckt und der schwarzhaarige mit Brille am PC hat glaub ich in "Mein Leben und ich" mitgespielt. Cosma Shiva Hagen fand ich aber jetzt auch nicht soooo atemberaubend..

    Stimmt der Typ mit der Brille kam mir auch aus "Mein Leben und ich" bekannt vor.
    Ich lach heute noch über den Cyborg und die Ente- :D
    Geile Folge die ich wohl noch paar mal auf RTL now gucken werde. :thumbsup:

  • Also ich schließ mich meinesn Vorrednern an.
    Die Folge war wirklich der Hammer :!:

  • Naja schlecht war die Folge nicht, hat mich aber diesmal auch nicht so vom Hocker gehauen wie voherige Woche.


    Die Story kam mir teils zu schwierig rüber und so beeindruckend war sie auch nicht gerade. Die Action war sehr sehr gut jedoch hatte ich mir beim Crash an der Kreuzung bessere Kameraperspektiven gewünscht sowie auch beim Überschlag des Transporters zum Schluss, einmal sieht man das Fahrzeug ganz im Bild dann wieder nur zur hälfte. Die Kameraführung störte mich bei manchen Szenen auch etwas, manche Szenen könnten auch etwas langsamer laufen, da ist immer viel Tempo dabei. ;)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Nabend !


    also für mich persönlich war diesmal zuviel Geballere dabei. Klar es waren auch gute Szenen dabei, aber irgendwie kamen mir zu wenig Autoszenen vor, dafür zu viel Schusswechsel ...
    Aber sehenswert !

  • Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen, find es auch super, dass Hartmut mal wieder mehr im Vordergrund stand! ;)
    Und es war auch iwie cool den Schauspieler aus Highway Maniac wiederzusehen! 8)
    Also insgesamt klasse gemacht, wobei mir das mit Stirb Langsam 4 auch aufgefallen is! :D ...
    LG, Franzi

  • Die Folge hat mir ganz gut gefallen. Wobei sie bei weitem nicht an die letzte Folge herankommt. Mich hat die Story nicht so ganz überzeugt und an Spannung hat es leider auch etwas gefehlt. Die Action war okay, wenn auch teilweise etwas überdosiert. Sehr schön fand ich natürlich, dass Niels eine sehr große Rolle hatte und mal im Mittelpunkt stand. Auch Vasilis war perfekt für die Mörderrolle, wobei ich es schade finde, dass er nur so wenig Text hatte.
    Ansonsten freue ich mich schon auf die nächste Folge. ;)