[E233] Quoten: "Der Ex"

  • Hier sind die aktuellen Quoten zu der gestrigen Folge:


    insgesammt sahen 3,81 Mio. die gestrige Folge "Der Ex" in der Werberelevanten Gruppe waren es 2,07 MIo und brachte RTL einen Anteil von 16,1%.


    Ein guter Schnitt wenn auch weniger als gewohnt.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • ich finde die quoten sehr sehr schlecht :(


    Nun ja, man muss halt immer bedenken, dass nebenbei auch Germanys next Topmodel lauft. Auch wenn viele, so wie ich, nicht begreifen können, wie man beinah zwei Stunden lang der Klum und deren Mädels beim Rumquieken und -zicken zuschauen kann, gibt's anscheinend noch genug Leute, die das mögen und dann wieder erst im Herbst auf Cobra rüberspringen. Die Quote ist nicht schlecht, aber ich denke, im Herbst, läuft's dann wieder runder!

    Semir: Du blutest übrigens!
    Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
    Semir: Alex...
    Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
    Semir: Alex...
    Alex: WAS?!
    Semir: Ich hab dich lieb...
    Alex: Ja schönen Dank auch!

  • Naja ich finde die Quoten auch sehr sehr schlecht....


    Wenn man schon jetzt unterm RTL-Schnitt ist, dann sehe ich aber schwarz..
    Allerdings war ja abzusehen das es mal so kommt....

  • Das interesse generell an Serien hat sein September 2011 spürbar nachgelassen, vermutlich die höheren Strompreise. :D


    Die Konkurrenz hielt sich auch gestern in grenzen, im großen und ganzen kann gesagt sein das alle Serien die bei RTL laufen sich schwer tun nun auch Cobra 11. Ich bin aber mal auf die Entwicklung der Quoten gespannt und auch wie RTL mit "Bones" weiter verfahren wird, welches noch schlechter läuft wie die anderen deutschen Serien zuvor, wer weiß wie sich "Countdown - Die Jagd beginnt" jetzt geschlagen hätte. ;)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Ich hatte es ja vorhergesagt nicht wahr, Robert? RTL hat schon seit Monaten Probleme am Donnerstagabend und es gehen immer mehr Zuschauer zu Pro7 oder "Criminal Minds" bei Sat 1, ich gönne es RTL nun so richtig dass ihre US-Serien nun auch komplett untergehen, da waren "Countdown" und "Die Draufgänger" sogar noch stärker!


    Über Cobra 11 sollte man sich keine Gedanken machen, selbst wenn die Quoten bei um die 16% bleiben würden, was sollen sie denn stattdessen noch senden, sie haben doch sonst nix...vielleicht aber ist es auch mal ein Denkanstoß für RTL, dass bessere Qualität einer Serie doch sehr entscheidend sein kann und zu besseren Quoten führen kann, und den besten Ruf hat Cobra 11 in der letzter Zeit wohl ganz sicher nicht.

  • Da stimme ich dir zu, bin mal eben mal auf die Entwicklung gespannt kann aber sein das es Gesamtzuschauermäßig so ausfällt wie in der Frühjahrsstafel 2010.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Mich würde Interessieren was Ihr genau mit Änderungen meint.


    Drückt euch doch mal genauer aus was Ihr euch denn vorstellt und was genau so schlecht sein soll.


    Ich wundere mich echt was Ihr dann hier in der FanClub Gesellschaft von Cobra 11 macht wenn Ihr garnicht dahinter steht!?


    Gebt doch mal Beispiele und werdet konkreter, so bringt das doch niemanden etwas.


    Grüsse,
    Dennis


  • Das ist ja schon in so vielen Threads gemacht worden. Das muss nicht hier auch noch sein. ;)
    Aber gerade weil wir hinter der Serie stehen und Fans sind, wollen wir nicht einfach so mit ansehen, wie die Serie schlechter und schlechter wird.
    Nur weil man Fan ist, muss das nicht heißen, dass einem alles bedingungslos gefallen muss, was da gemacht wird. ;)


    Die Quote ist sicher nicht berauschend, aber wahrscheinlich noch gut genug für RTL.
    Wäre nur interessant, was passiert, wenn das dauerhaft so bleiben würde... :|

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!