Happy Birthday "Alarm für cobra 11"

  • Das erfolgreichste Action-Format Deutschlands feiert Geburtstag. Seit nunmehr 15 Jahren eine feste Größe im RTL-Programm, begeistert "Alarm für Cobra 11" die Fans in jeder Staffel aufs Neue. Innovative Ideen, packende Geschichten sowie jede Menge waghalsige Auto- Body- und Feuerstunts sorgen auch in Staffel 18 für rundum gelungene Unterhaltung. "Alarm für Cobra 11" ist ein Format, das sich über die Jahre hinweg stetig weiterentwickelt hat und deshalb zum absoluten Dauerbrenner geworden ist.


    Seit dem Start im März 1996 wurden in über 200 Folgen rund 3.750 Autos zu Schrott gefahren und 900 Gangster verhaftet. Der wertvollste „Gaststar auf vier Rädern“ war ein "Fulda Exelero". Die Sportvariante auf der Basis des "Maybach 57" kostet neun Millionen Euro. Weitere Luxuskarossen wie Lamborghini Gallardo, Maserati GT, Porsche Panamera oder Audi R8 und Raritäten wie ein Porsche 917 oder ein Ford GT40 kommen bei „Cobra 11“ mittlerweile regelmäßig zum Einsatz. Bei den Stunts bleibt es aber nicht bei reiner „Car-Action“: Ob Quads, Motorräder, Jet-Ski oder Boote – LKW oder Helikopter – zu Wasser, Land oder in der Luft – es gibt keinen Ort, an dem die „Cobra 11“ Helden nicht Autoschieber, Mörder oder Erpresser verfolgen. Und das äußerst erfolgreich: Ein Stunt, bei dem Chris Ritter kopfüber am Heli hängt, um Semir aus einem Boot zu retten (beide Darsteller haben sich dabei übrigens nicht doubeln lassen!), wurde 2007 in Hollywood mit dem „Taurus World Stunt Award“, ausgezeichnet. 2009 gewann action concept mit einer Actionszene aus dem Pilotfilm zur 13. Staffel („Auf eigene Faust“) erneut den internationalen Stuntoscar. Semir Gerkan holte in der Szene auf der Autobahn äußerst spektakulär einen Helikopter vom Himmel.


    Die Explosion der Gaspipeline unter der Autobahn zum Pilotfilm der 12. Staffel („Stadt in Angst“) war die bislang größte und aufwendigste bei "Cobra 11". 14 Autos mit rund 250 Liter Benzin wurden hintereinander mit Stickstoffstempel (Kanonen, die mit Pressluft nach unten schießen) abgeschossen, dabei gab es sieben Explosionen. Die Pyrotechniker verteilten insgesamt 25 Kilogramm Sprengstoff auf der gesamten Autobahnstrecke. Damit bei der Szene eine riesige, originalgetreue Staubwolke entsteht, haben die Experten über 400 Kilogramm Sportplatzkreide und Torf gesprengt. Damit die Stunts auch von Anfang bis Ende sicher geplant werden können, wird das Stuntteam von einem Physiker, einem Mathematiker und zwei Ingenieuren unterstützt. Für jeden Stunt braucht das Stuntteam etwa 4 Tage Vorbereitung. Bei einem Drehtag arbeiten etwa 100 Leute 10 Stunden, um ca. eine Stunde Filmmaterial herzustellen. Daraus werden dann zwei bis drei Minuten Stunt geschnitten.


    Erdogan Atalay ist seit der dritten Folge als Kriminalkomissar "Semir Gerkan" zu sehen. Neben ihm ermittelten schon Johannes Brandrup (als "Frank Stolte"), Mark Keller (als "André Fux"), René Steinke (als "Tom Kranich"), Christian Oliver (als "Jan Richter") oder Gedeon Burkhard (als "Chris Ritter"). Seit 2008 bilden Erdogan Atalay und Tom Beck (als "Ben Jäger") das Top-Team von Cobra 11. Produziert wird "Alarm für Cobra 11" auf Super 16-Millimeter-Film von der Firma "action concept Film- und Stuntproduktion" in NRW. Das Team von Produzent Hermann Joha, Stunt-Spezialist und übrigens auch Berufspilot für Helikopter, bereitet alle Actionszenen bis ins letzte Detail vor. Die Bilder müssen beim ersten Mal im Kasten sein. Dabei sind 100 Mitarbeiter am Set beschäftigt. Bis zu 16 Kameras halten den Stunt aus allen erdenklichen Perspektiven fest. Mit dem Einsatz von stoß- und feuerfesten Crashboxen, die die empfindlichen Kameras schützen, ist der Zuschauer ganz nah dran an der spektakulären Action.


    Seit November 2005 werden die aufwendigen Fahrszenen und Crashes von "Cobra 11" auf einer speziellen Autobahn gedreht. Europas größte Filmkulisse, die Film- und Testlocation, liegt im Kreis Düren/NRW und ermöglicht außergewöhnliche Einstellungen und exzellente Stunts. Die Polizeiautobahnstation ist eigentlich der Firmensitz der Produktionsfirma. So kann es dann schon mal passieren, dass die Mitarbeiter von action concept für die Dreharbeiten ihre Büros räumen müssen. Woche für Woche schalten bis zu 5 Millionen Zuschauer bei Marktanteilen von über 20 Prozent in der jungen Zielgruppe (14-49 J.) ein. Und das mit guten Grund: Jede Folge garantiert packende Kriminalfälle und ausgezeichnete Stunts. Im Jahr werden durchschnittlich 15 neue Folgen "Cobra" gedreht - dafür werden mehr als 300 Vorschläge von Autoren geprüft.


    Und zu guter Letzt: In 15 Jahren "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" wurden knapp 4500 Kilometer Filmmaterial belichtet. Das reicht von Hürth bis zum Nordpol!


    Erfolgreicher Exportschlager:
    Action made in Germany ist international ein echter Bestseller und die meistverkaufte Serie von RTL. Die Serie läuft mit großem Erfolg in rund 140 Ländern u. a. in den Niederlanden, Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich, Belgien, Polen, Ungarn, Tschechische Republik, Slowakei, Slowenien, Lettland, Estland, Litauen, Türkei und sogar in Mexiko und China.


    action concept
    Die Produktionsfirma "action concept" zählt zu den weltweit größten Full-Service Produktionsunternehmen für Actionformate. Sie erhielt bereits fünf Mal den begehrten "Taurus World Stunt Award", die höchste Auszeichnung im internationalen Actiongenre. Sogar Mitbewerber Jackie Chan musste sich 2005 der Konkurrenz vom Rhein mit „Police Story 2“ in der Kategorie "Beste Action in einem ausländischen Film" geschlagen geben.
    Die Filme und Serien von action concept werden weltweit verkauft, sehr große Nachfrage herrscht dabei aus China. Nur wenige westliche Produzenten schaffen es dort ins Kino oder ins Fernsehen.


    Und nun auch offiziell...ab dem 10. MÄrz 2011 startet die Serie mit 6 brandneuen Folgen wieder durch!!! Die Folgeninhalte erhaltet ihr dann zwei Wochen vor Ausstrahlung direkt in diesem Thread



    ********** wir gratulieren herzlich!!!***************

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Lange Zeit - gute Zeit! Ich gratuliere ganz herzlich zu dieser langer Erfolgsgeschichte! Auf weitere Jahre voller Action, Humor und Spannung! :)

    Semir: Du blutest übrigens!
    Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
    Semir: Alex...
    Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
    Semir: Alex...
    Alex: WAS?!
    Semir: Ich hab dich lieb...
    Alex: Ja schönen Dank auch!

  • wahnsinn wie schnell die zeit vergeht.
    auch von mir glückwünsche und auf noch viele weitere tolle jahre :D

  • Wow...und schon sind 15 Jahre vergangen...


    Ich kann mich noch an die allererste Folge erinnern....und wie unrealistisch und ganz ganz furchtbar mein Vater das fand. :rolleyes:


    Hoffentlich kommen nochmal mindestens 15 Jahre dazu. :thumbsup:

  • Auch wenn es etwas verspätet kommt, auch von mir alles gute! ♥
    Auf viele weitere Jahre, am besten mit Tom und Erdo.


    Meinetwegen könnt ihr auch ruhig wieder zum Drehort Berlkin / Brandenburg zurückkehren. :D

  • Meinetwegen auch! :) Wie in den ganz alten Zeiten.
    Auch von mir Herzlichen Glückwunsch!!

    Auf jedenfall &' Ben und Semirs Dienstwägen bekommen ein fettes HVL dran. *yeay* ;) :thumbsup:

  • Ich schließe mich den anderen an.
    Von mir auch alles alles Gute zum 15. Geburtstag und auf weitere spannende und interessante Episoden

  • ♫♫♫ Happy Birthdayyyy sing ♫♫♫ ]..alles Gute und auf ganz viele Jahre Action und Spannung... ;)

  • Es lebe Alarm für Cobra 11 !
    Also es ist hier. Ein von beliebtesten Serialen feiert heute fünfzehn Jahren seiner Existenze. Ich wünsche den allen Leuten, die Cobra 11 machen, viel Glück, gute Nerven und viele guten Themas und Drehbücher. Ich freue mich sehr immer wieder auf weiteren Teilen. Ich hoffe,daß dieser Serial wird weiter gehen und danke sehr dafür. Viele Grüsse von Carolina aus Böhmischen Paradise :thumbsup:

  • Auch von mir, Alles Gute... hoch lebe COBRA 11 :thumbsup: :thumbsup: auf viele weiter Jahre mit der Cobra 11 8), ein Leben ohne sie könnten wir uns alle nicht mehr vorstellen oder?! ^^

  • Ich wünsche Cobra 11 auch alles Liebe und Gute zum 15. Geburtstag. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    Aber vor allem macht die nächsten 15 Jahre weiter so, denn ohne euch ist das Leben eine qual und macht keinen Spaß.


    :thumbsup::thumbsup: HAPPY BIRTHDAY COBRA 11!!!! :thumbsup::thumbsup:

  • HEUTE ist es soweit: HApPy biRThdAy Cobra 11 :thumbsup:


    Ich schaue "Alarm für Cobra 11" nun schon seit meinem zehnten Lebensjahr (sprich: seit über 13 Jahren) und kann es kaum glauben, dass die Autobahnpolizei nun bereits seit 15 Jahren ermittelt! WAHNSINN 8o


    Ich hoffe das coole Ermittler-Duo (in welcher Konstellation auch immer) bleibt seinen Fans noch lange erhalten! Als Fan kann ich nur sagen: Ich bleibe auf jeden Fall ;)


    Viele Grüße, die Moni


    P.S: Gibts eigentlich eine Geburtstagsparty?

  • Ich schließe mich an und gratuliere Alarm für Cobra 11 zu 15 Jahre (und einem Tag). :thumbup:


    Es ist toll, wie lange eine Serie lebt. Danke an das Team von Action concept sowie an die Schauspieler, die alle klasse Arbeit leisten.
    Ich freue mich auf bisher 217 ausgestrahlte Folgen und hoffe auf weitere 15 Jahre.

    Alarm für Cobra 11 - Die beste Actionserie seit es Fernsehen gibt. :thumbup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!