[E258] Quoten: "Kleine Prinzessin"

  • Die Quoten pendeln sich wohl ein. Insgesamt sahen 3,47 Mio die gestrige Folge. In der Gruppe der 14 - 59jährigen waren es 2,53 Mio. und brachte RTL 14,4% Marktanteil ein. Mal schauen ob die Zahlen nächste Woche steigen. Denn dann ist die Staffel The Voice of Germany vorbei. Die waren mit 2,64 Mio etwas drüber. :D

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • werden die Quoten eigentlich NUR Life gezählt oder auch bei Aufnahme ?
    Ich nehme Cobra immer auf und gucke es etwas Später ( damit ich die Werbung vorspulen kann :whistling: )
    LG

  • Die Quoten sind gut, vielleicht ein paar Zuschauer mehr könnten dann doch kommen :)


    @Paddylove: Deine Frage wurde schon im Quoten-Thread zu "Die Nachtreporterin" gestellt. Am besten schaust du dort ein mal nach. ;)

  • Die Quoten sind gut, vielleicht ein paar Zuschauer mehr könnten dann doch kommen :)


    @Paddylove: Deine Frage wurde schon im Quoten-Thread zu "Die Nachtreporterin" gestellt. Am besten schaust du dort ein mal nach. ;)


    Ich weiß nicht was an den Quoten gut sein soll.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Also die Quote ist echt nicht schlecht ^^ Klar könnten sie höher sein z.B wie vor knapp 2 Jahren im 4 Mio bereich. Aber eine Serie verliert halt über mehrere Jahre immer mal ein paar Zuschauer. Außerdem hält sie sich jetzt schon 18 Jahre und kommt immer noch gut an. Also gibt es denke ich an den Quoten nichts auszusetzen. ;)


    RTL ist denke ich auch mit den Quoten sehr zufrieden denn leider könnte sich ja nicht jede Serie solange halten.... :rolleyes:

  • Also "sehr gut" sind die Quoten keineswegs und RTL wird damit sicherlich auch nicht "sehr zufrieden" sein. Die Quoten sind meiner Meinung nach für RTL ganz einfach akzeptabel, man liegt in beiden Zielgruppen über dem Senderschnitt und das ist am wichtigsten. Ich denke, man wird diese Werte durchaus zu schätzen wissen bei RTL, da es sonst weiterhin keine RTL Primetime Serie am Donnerstag gibt, die diese Werte erreichen kann. Sogar die Erstausstrahlung der Dienstagsserien liegen zurzeit unter den Werten von "Cobra 11".


    Trotzdem ist "Cobra 11" eine deutlich teurere Serie als alle anderen Eigenproduktionen und deswegen erwartet man vielleicht auch bessere Quoten...deswegen denke ich sind diese Werte für RTL ganz einfach "akzeptabel", hätte eine Serie wie "Doc meets Dorf" solche Wert erreicht, dann würde man bei RTL wohl eher von "sehr zufrieden" sprechen.


    Ich bin darüberhinaus davon überzeugt, dass nächste Woche ohne die Konkurrenz von "The Voice" deutlich bessere Werte erzielt werden, die dann vielleicht auch wieder an die der letzten Jahre herankommen.

  • Auf jeden Fall wird die letzte Folge der Staffel, gute Quoten erzielen.

    "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!