Feeds zu "Gnadenlos"

  • Das mit der Liste habe ich jetzt auch nicht richtig kapiert. Wer steht denn da drauf? Was wollen die Gangster? Bin gespannt, ob Ben wirklich noch bis zum Abend weiter schweigt, oder ob er sich Semir jetzt doch mal anvertraut. Die Szene, als Ben zu Semir in den Wagen steigt, und er, während dieser erzählt, immer nur daran denken kann, dass es jetzt bald vorbei ist, hat mir am besten gefallen. Fand ich sehr glaubwürdig und konnte ich ihm richtig nachfühlen. Bin mehr als gespannt auf das nächste Kapitel. :thumbup:

  • Aah,dachte ich es doch,die wollen Verbrecher freipressen.
    Also das Kapitel war wieder erste Sahne,Ben's Reaktion im Bad und der Dialog zwischen Semir und Ben,absolut glaubwürdig und nachvollziehbar.Klasse!

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • ....man Ihr seid hier alle so kreativ und produktiv, ich komme gar nicht mit dem lesen und feeden nach.... :D


    Aber jetzt habe ich mich auch hier auf den aktuellen Stand gelesen. :)


    Ben hat so schreckliche Angst irgendwas falsch zu machen. Und die Angst betrifft ja nicht nur ihn selbst, er hat vor allem Angst, dass den Menschen, die ihm viel bedeuten, etwas passieren könnte. Und er ist halt so von der Angst gefangen, dass er eben nicht mehr klar und rational denken kann und sich eine Lösung einfallen lassen kann. Er nimmt alles in Kauf, er setzt seine Karriere als Polizist aufs Spiel und auch seine Freundschaft zu Semir. Und eigentlich alles nur, um gerade ihn zu schützen. ;( Aber Semirs Zweifel werden immer größer, er ahnt dass Ben in Schwierigkeiten steckt, nur leider weiß er noch nicht in welchen. Sehr gut das Kapitel, als Ben nur denken kann, dass es bald vorbei ist, es scheint in dem Moment kann er gar keinen anderen Gedanken zulassen. Und dann kommt der Rückschlag, die Verbrecher drohen eine große Bombe in Köln zu zünden. Bens Körper, der ja sowieso schon sehr stark belastet ist, körperlich wie seelisch, kann nicht anders, als mit Erbrechen zu reagieren. Ist einfach alles zuviel für Ben. Semir beginnt aber so langsam eins und eins zusammen zu zählen und ist ja mit seinen Vermutungen auf dem richtigen Weg. Sehr spannend, bin sehr gespannt, wie es weiter geht. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Ich denke mal, Semir weiß jetzt, dass Ben unter Druck gesetzt wird, oder? Er hat es ihm ja auf den Kopf zugesagt. Und Ben hat es doch auch schon fast zugegeben, bevor das Handy in seiner Tasche vibriert hat. Semir glaubt ihm doch wohl jetzt nicht mehr, dass da nichts ist. Bin sehr gespannt, wie es nun weitergeht. Ich liebe die Art, wie verständnisvoll und geduldig Semir mit Ben umgeht. Da schmelze ich immer dahin. Sehr schön! :thumbsup:

  • Wie fies ist das denn?! Zdenko erzählt jetzt vor der ganzen Polizei, dass Ben ihnen geholfen hat...als hätte er eine andere Wahl gehabt?! X( Ich bin jetzt mal gespannt, wie Semir reagiert. Eigentlich müsste er ja jetzt langsam darauf kommen, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Falls er das jedoch nicht versteht, müsste zwischen ihm und Ben bald eine ziemlich dicke Luft herrschen. Außerdem müssen Zdenko und seine Männer endlich hinter Gitter... Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Aber auf jeden Fall mal wieder ein großes Lob von mir! Ich liebe die Szenen in denen Semir versucht mit Ben zu reden und dieser immer kurz davor ist, etwas zu sagen, aber es dann doch lässt, um Semir zu beschützen...zum Zerschmelzen! :thumbsup: Weiter so...freu mich auf unser "Abendessen" ;)

  • Da ist mir aber gerade auch ganz kalt geworden, als Zdenko Ben als Verräter hinstellt. Bin auch extrem gespannt, was jetzt passiert. Gut, dass es die Fortsetzung heute abend noch gibt, sonst hätte ich warscheinlich nicht schlafen können. ;( Aber Semir glaubt immer noch, dass Bens mehr als auffälliges Verhalten, auf Stress zurückzuführen ist? Er war doch an der Wahrheit schon so nah dran. Was soll ich noch sagen, Lotti? Dasselbe wie immer. Tolles Kapitel, tolle Geschichte. :thumbsup:

  • Da ist mir aber gerade auch ganz kalt geworden, als Zdenko Ben als Verräter hinstellt. Bin auch extrem gespannt, was jetzt passiert


    Ja, vor allem verstehe ich nicht, was Zdenko mit der Aktion bezwecken will? Was hat er davon, Ben als Verräter bloß zu stellen???? Mmmmhhh, bin sehr gespannt, was Du Dir da ausgedacht hast, Lotti. :thumbsup:

  • Wenigstens Semir verteidigt Ben. Es scheinen ja nicht alle davon überzeugt zu sein, dass er nicht anders handeln konnte. Dieser Zdenko ist schon ein Fiesling. Den hast du gut hingekriegt, Lotti. :thumbup: Dieses eklige Lachen, und die fiesen Sprüche. Ich habe von dem immer ein ganz genaues Bild vor Augen. Was passiert jetzt wohl, wo diese Kriegsverbrecher anscheinend nicht freigelassen werden? Bin total gespannt.

  • Also ich werd aus diesem Zdenko nicht schlau.Wieso "enttarnt"er Ben nun?Ich sehe da keine Logik.Und mit den Bomben hat er doch genug Druckmittel,da brauch er nicht noch eine Geisel.
    Na auf jeden Fall hast du es in dieser Story voll auf Ben abgesehen.Die Tortur geht weiter.Der Arme! ;(

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Also ich werd aus diesem Zdenko nicht schlau.Wieso "enttarnt"er Ben nun?Ich sehe da keine Logik.Und mit den Bomben hat er doch genug Druckmittel,da brauch er nicht noch eine Geisel.


    Ja, das habe ich mich auch gefragt Silli, aber ich bin mir sicher, Lotti hat da ne gute Idee warum das so und nicht anders ist. ;) Lassen wir uns mal überraschen. :thumbsup:

  • Na jetzt wissen wir es Darcie,damit sie Ben noch mehr quälen kann.
    Und jetzt sollen sie stürmen,na ob das eine gute Idee ist.Ich weiss nicht.Aber eine andere hab ich auch nicht,ausser die Forderungen zu erfüllen.
    Na mal sehen was Ben noch ausrichten kann,so angeschlagen wie er ist.In 10 Minuten,er muss ja was vor haben.

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Ja, das sieht jetzt alles nach dem Showdown aus. Aber wie ich Lotti kenne, werden die "Helden" da nicht unverletzt raus kommen, oder? ;( Okay, Ben ist ja jetzt schon sehr angeschlagen, aber das war sicher noch nicht alles.


    Und ich gebe Silli da Recht, ob stürmen eine gute Idee ist, weiß ich auch nicht, aber ich habe auch keine andere Idee. ;(

  • Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Ich kann das total verstehen. Ich hätte Ben selbstverständlich auch mitgenommen. ;)


    Fand das toll, wie Ben und Semir sich abgesprochen haben, teils nur mit Blicken und Lippenlesen. Aber bei der Sache mit dem Stürmen ist mir auch nicht ganz wohl. ;( Ob das gutgeht?

  • Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Ich kann das total verstehen. Ich hätte Ben selbstverständlich auch mitgenommen. ;)


    Das glaub ich gern,aber bestimmt aus anderen Gründen,als Zdenko. :D


    Und Ben wird jetzt verfolgt von einem Rudel Killer.Tolle Idee,was er da hatte.Ist er denn total verrückt?Na da kann ich nur hoffen es sind schlechte Schützen und Semir kommt rechtzeitig.

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Ich kapiere Bens Plan noch nicht. Denn obwohl er jetzt Fangen mit den Gangstern spielt, hat Zdenko den Zünder doch immer noch in der Hand. Was ist dadurch gewonnen? Die Szene, als sich Ben und Semir die Hand drücken, und sich Mut machen, hat mir sehr gut gefallen. ;( :thumbup:


    Silli, ich hätte Ben natürlich nur aus rein professionellen Gründen mitgenommen. :whistling:

  • Was für eine coole Idee mit diesem Safe. Du böse böse Lotti, du! :thumbsup: Da braucht Ben ja gleich die nächste Therapie, wenn er da wieder rauskommt. Sehe schon die Fortsetzungsgeschichte vor mir "Gnadenlos - und dann?" Semir verfolgt ja jetzt erstmal Zdenko. Der wird `ne Weile brauchen, bis er sich auf die Suche nach Ben macht. Oh-Oh, da wird dem die Zeit aber ganz schön lang werden. Wenigstens droht jetzt von den Bomben keine Gefahr mehr.

  • Also,dieser Zdenko hält sich ja wohl für super schlau und gerissen und dann lässt er Bens Waffe und die Weste da liegen. Das nenne ich aber mal einen Anfängerfehler. Jetzt kann Ben sich die Sachen zurück holen, aber die Waffe hat ihm ja nicht wirklich geholfen. Vielleicht hat die Weste aber schlimmere Schussverletzungen verhindert. Obwohl mehrere Schüsse in die Schulter und ein Streifschuss an der Hüfte sind ja auch nicht gerade ungefährlich.


    Dass Ben dann auf dem Rücken liegend wegkriecht, stelle ich mir gerade etwas schwer vor. Der einzige Vorteil, bei dieser Methode zu kriechen ist nur, dass man seinen Gegner im Blick hat.


    Wie Semir den Zünder fängt, erinnert mich gerade an den Showdown aus "Rhein in Flammen", auch wenn da Ben den Zünder gefangen hat.


    Und Lotti, ich bin echt kein Experte in Sachen "Sauerstoffgehalt in einem geschlossenen Safe" zu berechnen, aber ich glaube die Luft reicht dort nicht für zwei bis drei Stunden. Ich denke mal, dass müsste sich um Minuten oder vielleicht sogar nur um Sekunden handeln, bevor kein lebensnotwendiger Sauerstoff mehr da ist. So ein Safe ist schon ziemlich gut luftdicht abgeschlossen.

  • Oh Mann, Semir kommt doch jetzt hoffentlich drauf, wo Ben, im wahrsten Sinne des Wortes, steckt. Will mir Bens Situation gar nicht vorstellen. Auf so engem Raum, verletzt und knapp vorm Ersticken. ;( Warte sehnsüchtig auf das nächste Kapitel. Bitte erlöse Ben. Und mich. ;(

  • Puh, das wird aber noch dramatisch. Ich frage mich gerade, ob Ben Semir hören kann oder wie gut so ein Safe auch akustisch abgeschlossen ist? Hoffentlich kommt Semir endlich der Gedanke, dass Ben in einem der Safes eingeschlossen sein kann. Aber kriegt Semir den entsprechenden Safe auch schnell genug auf? ;(


    Kann mich Sabrina nur anschließen, bitte erlöse Ben und uns. ;(

  • Gott sei Dank noch rechtzeitig! Vor lauter Atemanhalten ist mir jetzt ganz schwindlig.
    Habe sehr mit Ben mitgelitten,als er da knapp vor dem Ersticken war.Aber Semir hat ihn gerettet und hält die ganze Zeit seine Hand,während er behandelt wird und bewacht dann noch seinen Schlaf.Ich kann mir diese rührende Szene,als beide schlafend in diesem Patientenzimmer sind,gut vorstellen-auch wie Semir danach die Gräten von der unbequemen Lage weh tun...
    Aber Ben-nein,nicht schon wieder diese Selbstvorwürfe,ich glaube der nächste Psychologentermin muss bald vereinbart werden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!