[E146] Quoten: "Vertrauenssache" (Wiederholung)

  • «Alarm für Cobra 11» tat sich schwer: Nur 3,56 Millionen Zuschauer schalteten ein – allerdings zeigt RTL seit dieser Woche Wiederholungen der Actionserie. In der Zielgruppe lief es mit 16,2 Prozent eher mäßig.


    Quelle: Qoutenmeter.de


    Für eine Wiederholung finde ich es noch okay.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Ich finds auch okay.
    Für eine Wiederholung ganz gute Quoten,wenn man bedenkt,das die Topmodels liefen. :)

  • Es hätte schlimmer kommen können; 16,2 % in der Zielgruppe, das ist ja nur um 0,1 % schlechter als letzte Woche "Himmelfahrtskommando". Da waren es ja 16,3 %.


    Vor allem im Gesamtpublikum hat man sich erholt, Gott sei Dank, ich hatte schon befürchtet, es würde unter die 3-Millionen-Marke gehen...


    Ich bin fast sicher, dass es nächste Woche etwas besser laufen wird, denn da läuft vorallem kein Fußball!

  • mit den quoten kann man mit einer wiederholung zufrieden sein finde.


    mal sehen wie's nächste woche ohne fußball läuft..

  • Ja die Quoten sind in Ordnung, vielleicht steigen die Quoten ja nächste Woche....

  • aber sie würde doch nicht eine Wiederhohlung vor den neuen Folgen zeigen

  • aber sie würde doch nicht eine Wiederhohlung vor den neuen Folgen zeigen


    Sie hätten voherige Woche einen Spielfilm oder sonst was bringen können.
    Warum wurde mein Beitrag in diesem Thread gelöscht ??

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Sie hätten voheige Woche einen Spielfilm oder sonst was bringen können.
    Warum wurde mein Beitrag in diesem Thread gelöscht ??


    Wenn du mal in deine PN siehst, weißt du warum.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • So, zurück zum Thema:
    Naja, wir müssen halt damit leben.
    RTL wird sicherlich auch wissen, dass mit Wiederholungen nicht soviel zu erreichen ist, als mit neuen Folgen.
    Es ist halt zufriedenstellend.
    Man sollte sich nichts vormachen, es geht halt nicht mehr.
    Und wie schon vorher gesagt, mit den Topmodels als konkurenz ist es halt schwer.
    Dafür ist das Ergebnis doch in Ordnung.


  • Die Wiederholungsfolge von gestern hat aber die letze neue Folge deutlich geschlagen.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • ich finde die Quoten sind eigentlich in Ordnung...wenn man mal bedenkt, dass zur gleichen Sendezeit mal wieder "Germany's next Topmodel" lief und nicht zu vergessen auch noch Fußball...
    die Wiederholungsfolge hat sich schon gut geschlagen find ich. :thumbup:
    die nächste Folge wird bestimmt noch bessere Quoten haben...kommt schließlich kein Fußball und es werden bestimmt mehrere um 20.15 auf RTL schalten statt auf Pro7^^ :D *einfach mal positiv denken :D *

    (Auf Verfolgungsjagd)
    Semir: na warte dem schneid ich den Weg ab!
    Ben: du kennst dich also hier aus, ya??
    Semir: natürlich, das ist mein Kiz, hier bin ich aufgewachsen...
    (Plötzlich taucht ein Baugraben auf)
    Ben: Hast du net gesagt du kennst dich hier aus?!
    Semir: Früher war hier keine Baustelle! :D

  • Das ist auch kein Wunder das Einschaltquoten nicht so hoch sind.
    Denn die Wiederholungen mit René Steinke kommen einfach viel zu oft als irgendeine andere Staffel.
    Zum Beispiel die mit Mark Keller oder sogar mit Christian Oliver sind kaum zu sehen.

  • Zum Beispiel die mit Mark Keller oder sogar mit Christian Oliver sind kaum zu sehen.

    christian oliver hatten wir doch genug vor der letzten staffel im herbst!

  • Ach Leute, die einen wollen die Folgen mit Tom und die anderen mit Jan oder André.
    Ihr müsst euch doch nicht immer darüber kabbeln, welche folgen besser nicht gezeigt werden sollen oder doch.