René Steinke "2 Tage Leben" Sat1 Thriller

  • Wie ja bereits hier in einem anderen Posting kurz erwähnt gibt es wieder einen Film ( " 2 Tage Leben " ) mit ihm. Dazu hab ich nun neue Infos gefunden:



    Vier-Sterne-Patissier Leon Bischoff (René Steinke) arbeitet in einem
    angesehenen Schlosshotel in Köln und steckt mitten in den Vorbereitungen für den 15.
    Geburtstag seiner Tochter Romy (Victoria Scherer). Auch die gesamte Belegschaft des
    Hotels befindet sich in turbulenten Vorkehrungen: Die internationale Energiekonferenz,
    auf der die Ratifizierung eines milliardenschweren Gaslieferungsabkommens vorgesehen
    ist, soll dieses Jahr im Schlosshotel stattfinden. Jenseits aller Hektik will sich Leon alle
    Zeit der Welt für seine Tochter nehmen, die bei seiner geschiedenen Frau lebt. Am letzten
    Tag vor seinem dreitägigen Urlaub stellt Sicherheitschef Bender (Ralph Herforth) Leon die
    attraktive Katja Klimova (Sophie Schütt) vor, die für das russische Außenministerium
    arbeitet und engste Vertraute des Energieministers Antonin Sokurov (Gojko Mitic) ist. Noch
    ahnt er nicht, dass diese Begegnung für ihn von großer Bedeutung sein wird, denn Leon
    gerät in einen Strudel aus Mord und Erpressung: Unbekannte entführen seine Tochter und
    zwingen ihn, Energieminister Sokurov mit einem seiner berühmten Nougatsoufflés zu
    vergiften. Leons einzige Hoffnung scheint Katja Klimova zu sein. Kann die schöne Deutsch-Russin
    ihm helfen, seine Unschuld zu beweisen und seine Tochter zu retten?
    -----------------------------------------------------


    hört sich mächtig spannend an :]


    dazu noch der bereits bekannte Link:
    http://www.2015-film.de/2_tage_leben.html

  • Hallo Stephanie!


    Thanks for the information.
    I saw Traumprinz in Farbe and René was great with Sophie Schütt.So I cant wait this film .

  • Danke für die Info :baby:


    Hört sich wirklich superspannend an. Weiß man schon, wann der ausgestrahlt werden soll? Bei seiner Agentur steht nur, dass der 2007 gedreht wurde.

  • Hi Steffi.


    Vielen Dank für die Info. :baby:
    Klingt ja absolut spannend und freue mich schon sehr auf den Film. Bin mal gespannt, wann er ausgestrahlt wird. :] :)

  • Wow, das ist doch mal wieder eine tolle Info!
    Freu mich schon auf den Film!:)

  • Cool! Danke für die Infos! :baby:
    Das hört sich wirklich spannend an! Der Fernseher wird natürlich am Abend der Ausstrahlung auf Sat1 eingeschaltet... ;)
    Ich vermute mal, dass sie den Film Dienstags senden werden in der Reihe "Der Sat1-Film der Woche"

  • und es gibt neue Infos:


    Voraussichtlicher Sendetermin: 08.04.2008 - "Sat.1"


    und etwas mehr zum Inhalt:


    Ganz Europa schaut an diesem Wochenende nach Köln, denn hier entscheiden sich in den nächsten 48 Stunden die Geschicke des europäischen Energiehaushaltes.


    Der russische Energieminister Sokurov hat die Bekanntgabe einer enthüllenden Studie verkündet, nach der eine vollkommene Umstrukturierung der milliardenschweren Förderverträge notwendig wird. Europa hält den Atem an….


    Leon Bischoff ist ein begnadeter Koch. Obwohl das Hotel, für welches er den Kochlöffel meisterlich schwingt, an diesem Wochenende zum Zentrum des medialen Interesses wird, hat er sich frei genommen! Romy, seine 15jährige Tochter hat sich nach 3 Jahren Abstinenz angekündigt- seine letzte Chance sich als Vater zu beweisen. Da muss selbst die Politik zurücktreten…


    Während im Hotel die ersten Gäste ankommen, verbringen Vater und Tochter wundervolle Stunden zusammen. Es ist, als ob die beiden nie getrennt gewesen wären.


    Als Leon kurz auf Toilette muss, wird Romy entführt und wenig später melden sich die Täter bei ihm. Und sie fordern…


    … das Leon unverzüglich seine Küche aufsucht. Er hat eine Stunde Zeit um wieder am Herd zu stehen. Andernfalls stirbt seine Tochter.


    Als er endlich in seiner Küche steht, kommt der nächste Schock: Leon soll Sokurov vergiften! Sein Dessert soll den Mann ins Jenseits befördern, auf den ganz Europa hofft…


    Mit zittrigen Fingern mischt der verzweifelte Vater das weiße Pulver in den Dessert und wenig später sackt Sokurov in sich zusammen…


    Leon wird fortan als Mörder gejagt. Keiner glaubt ihm und auch seine Tochter ist entgegen der Vereinbarung von den Hintermännern des Attentats nicht freigelassen worden. Im Umfeld des Luxushotels entwickelt sich ein nervenaufreibender Wettlauf mit der Zeit…




    wir bleiben am Ball :)

  • Hi Steffi.


    Danke für die Info. Wow, wenn der Film so spannend wird wie sich die Inhaltsangabe liest, wird es ein toller Abend. :D

  • dangge für die ausführliche info ^^ der film hört sich spannend an ^^ jedenfalls die inhaltsangabe....=P

    (Auf Verfolgungsjagd)
    Semir: na warte dem schneid ich den Weg ab!
    Ben: du kennst dich also hier aus, ya??
    Semir: natürlich, das ist mein Kiz, hier bin ich aufgewachsen...
    (Plötzlich taucht ein Baugraben auf)
    Ben: Hast du net gesagt du kennst dich hier aus?!
    Semir: Früher war hier keine Baustelle! :D

  • Hallo, ich habe eine Frage: Ist das der Film, zu dem diese Szene am Bahnhof am 5.11.2007 gedreht wurde? Wo wir damals beim Cobra 11 Set waren in Köln-Mülheim und dann zum Hauptbahnhof fuhren, weil Thorsten sagte, dass Rene dort gerade dreht. War dieser Dreh damals am Bahnhof für diesen Film??

  • Hallo, ich habe eine Frage: Ist das der Film, zu dem diese Szene am Bahnhof am 5.11.2007 gedreht wurde? Wo wir damals beim Cobra 11 Set waren in Köln-Mülheim und dann zum Hauptbahnhof fuhren, weil Thorsten sagte, dass Rene dort gerade dreht. War dieser Dreh damals am Bahnhof für diesen Film??


    Ich war zwar nicht dabei, aber da René zu diesem Zeitpunkt keinen anderen Film gedreht hat, kann ich dir mir ziehmlicher Gewissheit sagen, dass das der Dreh zu diesem Film war.


    @ Steffi
    Vielen Dank für die Info. So langsam kommt ja auch endlich ein Termin zustande. Und die Inhaltsangabe hört sich auch schon sehr spannend an. Freue mich schon sehr auf den Film. ;)

  • Hallo, ich habe eine Frage: Ist das der Film, zu dem diese Szene am Bahnhof am 5.11.2007 gedreht wurde? Wo wir damals beim Cobra 11 Set waren in Köln-Mülheim und dann zum Hauptbahnhof fuhren, weil Thorsten sagte, dass Rene dort gerade dreht. War dieser Dreh damals am Bahnhof für diesen Film??



    richtig. das war er.


    es müßte sich dabei also um diese szene handeln:


    Als Leon Bischoff auf rätselhafte Weise die Tageszeitung von überübermorgen in die Finger bekommt, gerät sein Leben völlig aus den Fugen: Er liest den Bericht von seinem eigenen Tod- geschehen in 48 Stunden.....


    .....


    lassen wir usn überraschen :)

  • Wau, das hört sich wirklich spannend an. Den Termin werde ich mir vormerken. Danke für die Info, Stephanie.