Wie fandet ihr nach langer Zeit die Wiederholungsfolge?

  • Hey!
    Nach den neuen Folgen mit Chris war es wieder eine totale Umstellung auf Jan.
    Obwohl ich den auch mag.
    Trotzdem ich finde die Serie ist mit Chris Ritter gereift.
    Alles ist realistischer!
    Was meint Ihr?


    Gruß Manuela

  • Also die Folgen mit Jan richter damals kann man fast gar nicht mehr mit den aktuellen Folgen mit der Figur Chris Ritter vergleichen!Trotzdem gefiel mir die gestrige Wiederholungsfolge!Sie war geladen mit Action, wie es sich gehört<! ;)

  • Find die Folgen mit Jan auch ganz gut! Nur die Quoten waren wirklich nicht berauschend gestern =)
    Mit 3,79 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren, einen Gesamtmarktanteil von 11,7 Prozent und nur 1,82 Mio Zuschauer (14,4 Prozent Markenanteil) bei den 14- bis 49- Jährigen sieht das nicht so gut aus, oder?

  • Die Folge ist echt super, vorallen colle Action siehe der Schluss mit dem Heli.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Quote

    Original von Daniel
    Find die Folgen mit Jan auch ganz gut! Nur die Quoten waren wirklich nicht berauschend gestern =)
    Mit 3,79 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren, einen Gesamtmarktanteil von 11,7 Prozent und nur 1,82 Mio Zuschauer (14,4 Prozent Markenanteil) bei den 14- bis 49- Jährigen sieht das nicht so gut aus, oder?


    Cobra 11 hatte gestern aber auch harte Konkurrenz(Pro 7 mit Fußball und ARD mit Contergan TV-Film) :evil:

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Na ja, es ist aber auch logisch, dass bei Wiederholungen nicht mehr so viele zusehen, wie bei einer Erstausstrahlung. Ich finde, da kann man die Quoten nicht so eng sehen.


    Ich für meinen Teil fand die Folge nicht schlecht, obwohl "Jan Richter" nicht so ganz mein Fall ist. Er wirkt einfach zu jung. Aber da kann er ja nichts dafür.

  • Quote

    Original von Robert


    Cobra 11 hatte gestern aber auch harte Konkurrenz(Pro 7 mit Fußball und ARD mit Contergan TV-Film) :evil:


    Klar gab es Konkurrenz, aber man muss bedenken, dass es eine Wiederholung war und die Wiederholungen die im Sommer kamen waren noch weniger gut. Von daher glaube ich sollte man trotzdem zufrieden sein, obwohl ich mir ehrlich gesagt auch etwas mehr erwartet habe. Aber im Gesamtpublikum war CSI mit einer NEUEN Folge immer noch schwächer als ein Wh von Cobra11!!! :P

  • Hm, ich werd mir die Folge gleich erst mal anschauen. Hab's gestern abend nicht gesehen, weil ich Besuch hatte.
    Naja und heute morgen viel mir dann ein, "Mist das waren ja Wiederholungen, die stellt RTL bestimmt nicht ins Netz", aber grade schaue ich so über RTLnow und was sehe ich: Sie werden doch eingestellt. *froi*
    Bin wirklich mal gespannt, wie Jan so in "normalen" Folgen rüberkommt. Kenn bisher bloß die beiden Pilotfilme mit ihm.


    felina

  • Zitat von TV-Blogger:


    Bei RTL muss man sich wohl so langsam eine Alternative zu den Wiederholungen von “Alarm für Cobra 11″ überlegen. Die neuen Folgen holten durch die Bank hervorragende Einschaltquoten, doch seit gestern müssen die Kölner wieder Wiederholungen senden, was den Zuschauern gar nicht schmeckte, denn die Einschaltquoten gingen deutlich in den Keller.


    So entschieden sich in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen nur 1,82 Millionen Zuschauer für die Actionserie. Der Marktanteil lag bei schwachen 14,4 Prozent.


    .....................................



    na ob das an der Rolle "Jan " lag ? Ich zumindest für meinen Teil habe sie neben der Arbeit zwar laufen gehabt, aber nicht viel mitbekommen.
    Tja....

  • Also für mich war es gestern die erste Folge mir "Jan" und ich muss sagen, so berauschend fand ich ihn nicht. Er sieht vielleicht gut aus, aber richtig sympatisch kommt er meiner Meinung nach nicht ´rüber. ?(
    Die Folge an sich war von story, Humor und Action her aber tatsächlich nicht schlecht.
    Bin auf die nächsten Folgen gespannt.


  • Das liegt bestimmt nicht an Jan den damals hatte die Serie mit ihn auch grpßen Erfolg.Ich würde einfach sagen das es echt harte Konkurrenz war.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • So sehr ich mich auch freue, das Wiederholungen laufen, so frage ich mich, wie lange der Sender das noch machen wird, weil so nach und nach werden die Episoden auf DVD veröffentlicht.
    Wäre neben den Einschaltquoten bestimmt auch eine Überlegung, oder?


    Ich glaube auch nicht wirklich, dass es am Hauptdarsteller lag, eher vielmehr an der Konkurrenz...lief gestern nicht auch Fussball... ?(

  • Quote

    Original von Wendy
    So sehr ich mich auch freue, das Wiederholungen laufen, so frage ich mich, wie lange der Sender das noch machen wird, weil so nach und nach werden die Episoden auf DVD veröffentlicht.
    Wäre neben den Einschaltquoten bestimmt auch eine Überlegung, oder?


    Ich glaube auch nicht wirklich, dass es am Hauptdarsteller lag, eher vielmehr an der Konkurrenz...lief gestern nicht auch Fussball... ?(


    Ja, es lief Fussball (Die Bayern haben nur 2 zu 2 gespielt :P =) ) und leider noch viele andere interesante Sachen!!

  • Und nächste Woche kommt die neue Sat1-Serie "Deadline" und das ist kacke für die Quote - egal ich bleibe der Cobra treu... :)

  • Quote

    Original von cobra fan 93


    Ja, es lief Fussball (Die Bayern haben nur 2 zu 2 gespielt :P =) ) und leider noch viele andere interesante Sachen!!



    *lach*...na denn...ach die "armen" Bayern werden´s schon überleben... :D =)...ja, wenn auch Konkurrenz, aber ab und an haben auch andere Sender mal die Nase vorn...davon geht die Welt ja nicht gleich unter...und nächstes Mal wird es vielleicht wieder besser. :] ;) Ich bleib der Cobra treu... :]

  • Also, ich denke mal, dass es wirklich an der Konkurrenz lag, denn die Jan-Folgen, die zur Zeit laufen, gibt es ja noch nicht auf DVD.
    Und wenn RTL Wiederholungen gezeigt hat, dann waren die Quoten immer um einiges schlechter als sonst. Es gibt halt genug Leute, die sich die Weiderholungen nicht mehr anschauen, weil sie die Folge ja schon gesehen haben.


    Naja, ich für meinen Teil schaue mir auch die Weiderhoilungen an und wenn ich sie schon zig mal gesehen hab :D

  • Ich mag "Falsche Signale" sehr. Eine sehr gute Story, diese Ampel-Manipulation! Mal was anderes, als Entführung oder Raubüberfall.
    Auch mag ich Thomas Anzenhofer (Dobbs aus "Der Clown"). Er bringt einen Humor rüber, schon wenn man ihn sprechen hört, fängt man an zu lachen. Egal, ob er einen Guten oder Bösen spielt....er kommt immer witzig rüber! :D
    Auch die Actionszenen in der Folge sind nicht übertrieben, coole Schießerei, coole Verfolgung auf dem Fluggelände....da hatten die wohl viel Platz zum Drehen!


    Lustig war, wie die am Anfang diesem Kerl den Strafzettel verpassen wollten und dann zu verhandeln anfingen. Wie in der Türkei. :D

  • Quote

    Original von Dusik
    Lustig war, wie die am Anfang diesem Kerl den Strafzettel verpassen wollten und dann zu verhandeln anfingen. Wie in der Türkei. :D


    Jap, und die passende Musik im Hintergrund =)