[E 350] Meinungen zu „Die Liste“

  • Schon wieder den Hochzeitstag vergessen. Das kennen wir ja von Semir. Und nicht nur von dem. Das Paul sich darüber lustig macht, ist auch klar. Er ist ja nicht verheiratet. Ich dachte erst, dass Andrea in der Garage überfallen wird, aber das war ja zum Glück nicht so. Aber besser war es nicht, denn ihre Fitnessfreundin wird vor ihren Augen überfahren. Und obwohl sie alles für Nina tut, kann sie sie nicht retten. Was muss das grausam sein.


    Hier ging es also um Ärztepfusch. Auch ein interessantes Thema und diese Folge war im Ganzen medizinisch eingestellt. Tja und Andrea scheint sich nicht verändert zu haben. Sie macht mal wieder einen Alleingang. Das hätte auch anders enden können. Aber es hat für ein bisschen Spannung gesorgt. Ich habe echt gedacht, jetzt erwischt der Doc sie aber es ist noch einmal gut gegangen.


    Die Action gefiel von Anfang an und Spannung war für mich auch vertreten. Allerdings hoffe ich sehr, dass es in dieser Staffel auch mal nicht um Angehörige von Semir geht.Schauen wir mal, was die Quoten morgen sagen.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • War eine gute und solide Folgen, die auch genau so in der Kranich-Ära (meine Messlatte) hätte stattfinden können.
    Es scheint auch so, als ob die Folgen mit Paul endlich wieder und dauerhaft auf einem seriösen Niveau wie dem von der FS 2016 angekommen sind. Schade, dass man dazu bis kurz vor Roesner‘s Ausstieg gebraucht hat.


    Dennoch zwei allgemeinere Anmerkungen:


    1. Im Herbst 18 wurde groß die Rückkehr von Jenny gefeiert. Nur frage ich mich seitdem, wo sie denn groß zu sehen ist. Gefühlt hüpft die jede 5. Episode einmal kurz durch‘s Bild, also wo ist der Unterschied zu den vorherigen Staffeln ohne sie?!


    2. Ich würde mir wünschen, dass sie Semir mal in verschiedene Klamotten stecken. Er hat wirklich in JEDER Folge das Gleiche an. Gut, anscheinend besitzt er ganze ZWEI Hemden, die er mal wechselt, aber sonst, immer gleich ;)

  • Endlich wieder Andrea so wie wir sie kennen. Und nicht mehr diese Witzfigur aus H17 und F18.


    + Eine gute Dosis Spannung
    + Humor war vorhanden.
    + Das PAST Team war größtenteils vertreten. Selbst Finn mal kurz im Bild.
    + ein gutes Spiel der Beteiligten Darsteller.
    + Ein paar Überraschenden Wendung.


    - Das erneute Fehlen von Jenny. Fällt aber nicht ins Gewicht.


    Eine gute und unterhaltsame Episode, welche 9 Punkte bekommt.

  • Eine gelungene Episode. Es gab Spannung, Humor und überraschende Wendungen, außerdem natürlich wieder Action, die ich ebenfalls gut fande. Wie die Freundin von Andrea den Crash überleben konnte bleibt mir ein Rätsel, immerhin ist sie mehere Meter weg geflogen. Ich hätte am Ende gerne noch gewusst, ob der Vater und der Bruder überlebt haben.
    Insgesamt eine sehr gute Folge, so kann es gerne weiter gehen.
    9 von 10 Punkte.

  • ich fand den Anfang echt knuffig. Semir und seiin Hochzeitstag :rolleyes:


    die Story an sich war toll, Andrea war im Vordergrund das gefällt mir


    Finn, Dana und Jenny nicht zu sehen, leider, dafür aber Hartmut, unser Einstein.
    Und dann die Sache mit dem Puzzle.


    Jetzt leider 2 Wochen Pause, wegen SCH**** Fußball <X

    "...und außerdem Ich kann Blaulicht."



    aus "Drift"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!