Feeds zu "Blouj"

  • Hier könnt ihr eure Meinung hinterlassen.

    Semir: Du blutest übrigens!
    Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
    Semir: Alex...
    Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
    Semir: Alex...
    Alex: WAS?!
    Semir: Ich hab dich lieb...
    Alex: Ja schönen Dank auch!

  • Ah, mal was Neues von dir. Liest sich wie immer sehr gut. Ich bin gespannt, was Alex passiert ist und ob Semir wirklich mit offener Kehle irgendwo rumliegt. Laufen wird ja wohl nicht mehr sein. :D

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Fängt ja interessant an. Alex wacht in einem Krankenhaus auf. Er ist ja noch erstaunlich klar im Kopf, ich wäre mit meiner derzeitigen Erkältung nicht mal in der Lage, meine eigene Handy-Nummer zu sagen.
    Aber was ist passiert? Und wo ist Semir?

    "Ich will mit Alex arbeiten - oder gar nicht!"

  • Schön, dass du wieder eine Story ins Forum setzt.
    Der Anfang ist, wie meist bei deinen Geschichten, sehr interessant und macht Lust auf mehr. Auch freut es mich, dass du wieder mit Alex als Partner schreibst.


    Dennoch bin ich etwas skeptisch, ob du diese Story zu Ende bringst.

  • Semir ist also nichts passiert. Und Alex liegt weit ab vom Schuss in einem Krankenhaus, das sich Semir und auch die Chefin nicht erklären können. Sie machen sich jetzt erst mal auf den Weg zu Alex und hoffen dann auf Antworten.

  • Ah okay. Alex ist in Siegen und Semir im Büro. Dem geht es blendend und er sucht seit Tagen nach Alex. Bin gespannt was weiter passiert und warum Alex verschwunden war.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Bin auch gespannt, welche Geschichte Alex zu erzählen hat, und auch was Semir mitbekommen hat, oder ob es ein Alleingang seines Partners war.

    "Ich will mit Alex arbeiten - oder gar nicht!"

  • Johanna ist ganz schön mutig. Vor ihren Augen wird ein Kollege erschossen und trotzdem gelingt ihr die Flucht mit Alex. Wahrscheinlich sind sie jetzt bei Johanna zuhause. Und Semir wird im Krankenhaus sicher gleich ahnen, was passiert ist, aber nicht wissen, wo sich Alex aufhält.

    "Ich will mit Alex arbeiten - oder gar nicht!"

  • Whow, mutige Johanna.... ich wäre vermutlich vor Angst erstarrt, wenn jemand vor mir getötet wird. Was will der Kerl von Alex?

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Oh ja, diese Krankenschwestern sind ja so etwas von mutig heutzutage. Da rettet sie unseren schwer verletzten Alex das Leben. Sie ist eine richtige Heldin ^^

  • Na, das ist ja schon mal gut gegangen. Semir und Kim haben Alex gefunden, dank der mutigen Krankenschwester ^^ , und nun kann sich Alex nicht mehr erinnern. Man man man, aber zumindest hat er wieder seine Freunde um sich und wird sich jetzt in Ruhe auskurieren können. Semir wird schon herausfinden, was passiert ist.

  • Wir sind noch nicht weiter. Wir wissen nicht was Alex durchgemacht hat. Das wrid ja noch spannend, aber Johanna gefällt mir schon mal. Ich denke aber nicht, das Kim so einfach auf das "Du" übergeht. Dafür ist sie zu kühl.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!