Feeds zu "Aufgeben oder Weitermachen"

  • Hi... ich schon wieder :D.....wie schon gestern erwähnt mag ich deinen Schreibstil. Die Gedanken die Alex während er das Gefängnis verließ...wieder sehr gut beschrieben. Ich werde deine Story weiter verfolgen, denn ich mag den Alex.....und ich mag auch Vincenz....er ist ein echt cooler Typ.


    An und für sich ist die Story ja okay, nur würde ich aufpassen...da du Inhalte der Folgen nimmst könnte es Probleme geben....ich weiß ja, dass die Macher von Cobra auch mitlesen. In wie weit da irgendwelche Rechte verletzt werden, wenn du da O-Ton verwendest....kann ich allerdings nciht sagen....

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Sie bisherigen Kapitel gefallen mir sehr gut, zumal ich die Bilder von "Revolution" so wieder vor Augen habe. Eine gute Idee, die nicht gezeigten Momente und Gedanken zu beschreiben. Aber überforder uns nicht, ich hatte gestern schon einen Schreck bekommen und befürchtest, du würdest jetzt die ersten fünfzig Kapitel an einem Abend posten. Lieber jeden Tag ein Häppchen ....
    Auch finde ich es gut, dass wieder eine Alex-Story den Weg in den FanFiction-Bereich gefunden hat. Nichts gegen Ben, aber er ist ja nun mal Vergangenheit, und man muss sich auch dem neuen Cobra-Team stellen.

    "Ich will mit Alex arbeiten - oder gar nicht!"

  • Ich hab das ganze jetzt erst einmal wieder raus genommen. Ich hab ehrlich gesagt nie darüber nach gedacht wie z.B. die Macher das finden das Fans wie ich die Orginalsätze aus der Serie in ihre eigenen Stories mit einbauen, sogar eine komplette Story drumherum bauen. Ich muss da erst einmal etwas umdenken. Aber ich arbeite daran. Bin dahin poste ich einfach meine zweite Story in arbeit ;-)

  • Hallo Abbi!
    Ohne das erste Kapitel auch nur gelesen zu haben wollte ich nur Bescheid sagen. Zur Zeit sind so viele Storys am Laufen, die ich weiter verfolgen möchte und meine eigenen laufen ja auch, darum kann ich momentan deine Geschichten weder lesen noch feeden, das ist aber nichts gegen dich-ich würde nichts lieber tun, aber das reale Leben hat einfach Vorrang. Ich habe schon Jenni gegenüber ein wahnsinnig schlechtes Gewissen, weil ich auch bei ihr nicht nachkomme-aber ich bin dran!
    Sobald ich Zeit habe werde ich deine Storys lesen und natürlich auch feeden, aber gerade ist einfach die Zeit ein wenig knapp. Bis demnächst-susan

  • Hey kein Problem. Ich kenn das selber mit der Zeit. Gerade wenn es auch der Arbeit stressig war hab ich Abends manchmal auch keien Muße mehr zu lesen obwohl ich will. Meistens lese ich dann während der Nachtdienste. Finde es klasse das du es überhaupt versuchst. Das ist mehr als ich erwarten kann :-)

  • Hey. Ja, ich wollte dir auch nur kurz sagen, dass ich es nicht schaffe deine Story zu lesen. Es sind einfach zu viele Storys zur Zeit hier am Laufen und auch wenn ich die Zeit zum Lesen habe, komme ich mit den ganzen Kapiteln durcheinander. Bitte hab auch bei mir Verständnis.


    LG

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!