Feeds zu "Mondscheinsonate"

  • Hey Leute,


    pünktlich zum Wochenstart startet auch unsere neue Story. ;) Wir versprechen euch, sie wird heftig werden. Mit allem, was eine Story von uns ausmacht. :D Also seid gewarnt ... Beruhingungsmittelchen sollten notfalls bereitstehen :D Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und natürlich feeden. Denn eure Feeds sind der Grund dafür, dass wir immer neue Ideen in Storys umwandeln können ;)


    Beste Grüße,


    Elli und Chris

  • Wie Süß, Ben ist Onkel geworden, auf so eine Folge warte ich ja immer noch, aber dann hat man es jetzt erst mal zum lesen. :D
    Ich bin total gespannt was sich daraus jetzt noch entwickelt!

  • Oh sehr schön, da ist ja eure neue Geschichte schon :) So haben wir das gerne. Und gleich so ein freudiges Ereignis. Aber Ben und Peter wird es wohl so richtig dreckig gehen, nach diesem Besäufnis. Ich bin gespannt ;)
    Ja und was passiert im Konzerthaus? Und was haben Ben und Semir damit zu tun? (Da gab es übrigens eine kleine Unstimmigkeit, Frau Schiefer hat Konrad zunächst gesat sie gehe in die Oper "Aida" und jetzt ist es die Mondscheinsonate.)
    Ich hoffe wir bekommen wieder ein Abendessen?! :rolleyes:

  • Man, Ben ist ja total aus dem Häuschen, dabei ist er doch "nur" Onkel geworden. Wie soll das mal werden, wenn er Vater wird? Und er darf die Namen für seine Neffen aussuchen & wählt die gleichen, die auch Peter wollte? Arme Julia, sie fand die Namen anscheinend nicht so toll. Na ja, da müssen die Kids jetzt ihr Leben lang durch & Julia auch. ;)


    Und Semir wird schon von den Erzählungen der Geburt schlecht? Dann müssen sich die Erinnerungen, der beiden Geburten seiner Kinder aber sehr tief & bildlich bei ihm verankert haben. Dabei ist er doch direkt immer umgefallen, viel Erinnerung kann er da nicht haben. :D


    Bin mal sehr gespannt, wie die Geschichte im Konzerthaus weiter geht & ob Ben und Peter einen dicken Kater haben. :thumbsup:

  • Oh man, da ist aber wieder mal ein Psychopath unterwegs. Und der Psycho ist der Bruder des Dirigenten. Da ist also die Verbindung. Und Semir lässt Ben seinen Rausch ausschlafen. Ist bestimmt ne gute Idee. Klar denken & richtig ermitteln, könnte Ben nach dem Abend wahrscheinlich sowieso nicht. :D

  • Und er darf die Namen für seine Neffen aussuchen & wählt die gleichen, die auch Peter wollte? Arme Julia, sie fand die Namen anscheinend nicht so toll. Na ja, da müssen die Kids jetzt ihr Leben lang durch & Julia auch. ;)


    Ja, das habe ich mir auch gedacht. Ich finde die Namen auch nicht so dolle, aber gut. Vielleicht überlegen sie es sich ja nochmal anders ;)


    Und Semir lässt Ben seinen Rausch ausschlafen. Ist bestimmt ne gute Idee. Klar denken & richtig ermitteln, könnte Ben nach dem Abend wahrscheinlich sowieso nicht. :D


    Ne, das denke ich auch. Ben hätte ihm höchstens in sein Auto geko***... Das dauert wohl noch etwas, bis der wieder einsatzfähig ist.
    Der Fall, den du dir da ausgedacht hast, scheint es ja wieder in sich zu haben. Und bei der Personenbeschreibung des männlichen Opfers musste ich gleich an Ben denken... dunkle Haare, dunkle Augen... aber gut, die Beschreibung trifft wohl auch mehrere Personen zu. Oder liege ich etwa richtig mit meiner Vermutung, dass es für Ben mal wieder sehr dramatisch wird? Ich bin gespannt und hoffe, dass der nächste Teil ganz schnell kommt! Elli??? Weiter bitte!!!

  • Wenn ich eine Geschichte mit so einen Psycho lese, bekomme ich immer einen ganz dicken Klotz im Magen. Aber sehr spannend, bin gespannt was in zwei Tagen ist? Wahrscheinlich besucht der Psycho dann wieder ein Konzert & sucht sich dann das nächste Opfer/Opferpaar aus? Und was ist in dem Paket drin? Schon wieder Fragen über Fragen und schon wieder brauchen wir dringend Antworten. :thumbsup:

  • Mmmmmhhh...also irgendwie mußte ich bei der Beschreibung des Opfers auch gleich an Ben denken.... :S


    Schreibt schnell weiter, es ist jetzt schon sehr spannend. :thumbup:

  • Das geht ja schon mal heftig los! Genial ihr Beiden!!

    Der Fall, den du dir da ausgedacht hast, scheint es ja wieder in sich zu haben. Und bei der Personenbeschreibung des männlichen Opfers musste ich gleich an Ben denken... dunkle Haare, dunkle Augen... aber gut, die Beschreibung trifft wohl auch mehrere Personen zu. Oder liege ich etwa richtig mit meiner Vermutung, dass es für Ben mal wieder sehr dramatisch wird? Ich bin gespannt und hoffe, dass der nächste Teil ganz schnell kommt! Elli??? Weiter bitte!!!

    *g* Ich habe auch zuerst an Ben gedacht, allerdings passt die Beschreibung irgendwie genauso gut auf Semir. Bis auf die Locken. *lol* Bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht.


    Und was genau hat Robert Felder da jetzt bekommen?

    Kim: "... Was studieren wir denn eigentlich? Lassen Sie mich raten... Chaostheorie vielleicht?!"

  • Wo bleibt der nächste Teil Chris? Du weißt doch... wir sind verwöhnt... und brauchen Nachschub ;)

  • Na, dass nenne ich aber mal einen verlässlichen Onkel. Wenn Ben jetzt schon ein Zimmer in seiner Wohnung für seine Neffen einrichten will. :thumbsup: Mal gucken, ob er auch noch auf die Zwillinge aufpassen möchte, wenn die mal zwei oder sechs Jahre alt sind. 8o Und Engelchen ist ja wohl der perfekte Name für einen Rottweiler. Obwohl der arme jetzt wahrscheinlich erst mal bei Frau Wichtig bleiben muss. ;)

  • Na das war aber eine schnelle Entlassung aus dem Krankenhaus. Nach einer Zwilingsgeburt? Nicht ganz realistisch, aber gut. Muss Ben nun schon seinen Pflichten als Onkel nachkommen und Windeln wechseln, oder taucht er erstmal ins Milieu der homosexuellen Straftäter ab? Die Aussage der Chefin, dass sie alle Freiheiten die sie benötigen hätten war aber sehr gewagt. Und davon werden sie auch gebrauch machen, oder?

  • So, dann melde ich mich auch mal zurück ;)


    Ben ist a,so Onkel, und gleich von Zwillingen. Na wenn ihn das dann beim nächsten babysitten nicht mal überfordert. Die Namen der kleinen gehören zwar nicht unbedingt in meinen Favoritenkreis, aber ich sie sind bestimmt ganz knuffig ;) also die Babys.


    Da habt ihr zwei euch aber mal wieder einen völlig durchgeknallten Psychopathen ausgedacht. Wer von den beiden darf sich denn in das Milieu einschleusen? Semit oder Ben? ;)


    Bin gespannt, wie es weitergeht...

  • ......nur ab und zu spürte Ben ein ekelhaftes Kribbeln im Hals.... im Hals, was hat Engelchen denn da gemacht? :D


    Und Julia ist ja wirklich mutig, so kurz nach einer Zwillingsgeburt das Krankenhaus zu verlassen. Und lese ich da richtig, Peter lässt Julia, so kurz nach der Geburt, beide Kinder tragen? Auch wenn die Babies an sich nicht so schwer sind, incl. unhandlicher Tragetasche ist das ganz schön schwer. :huh:

  • Nun spürt Ben also doch die Nachwirkungen seines Absturzes. Ich dachte schon er hätte das gut überstanden :) Tja, da ist Semirs Schadenfreude nur verständlich :D
    Ja und was diesen Psychopathen angeht... solche Phantasien wird man wohl nicht verstehen können. Aber gut geschrieben von euch. Ich frage mich nur die ganze Zeit, ob ihr da falsche Fährten streut oder ob es uns Hinweise auf den weiteren Verlauf geben soll. Der kleine Junge auf dem Spielplatz hieß Ben!?!?! Nun, ich lasse mich einfach überraschen... habe ja mittlerweile gelernt, dass doch immer alles anders kommt als man denkt ;)

  • Ja, dass der kleine Junge auch Ben heißt, hat mich auch gewundert. Aber ich glaube auch Elli & Chris verstreuen Informationen, aber ich denke es kommen dann doch wieder ganz unerwartete Wendungen (die ich so lieb :thumbsup: ) mit denen Keiner gerechnet hat. Lassen wir uns mal überraschen. :thumbsup:

  • Hey,ich hab hier ja noch garnicht gefeedet.Das geht ja nicht!


    Erstmal schön,dass es nonstop weiter geht mit eurer Coproduktion.Und wie immer ist von Anfang an viel los in eurer Story. Von Zwillingsgeburt bis Mord.Ein Serienkiller der es Zum Glück,dieses mal nicht auf Kinder abgesehen hat.Aber Ben passt ja total in sein Beuteschema,das beunruhigt mich doch etwas.Sollte er ein Opfer dieses Verrückten werden? :S

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Hm, irgenwie... hab keinen Plan worauf das hinausläuft. :D
    Aber das ist ja das wunderbare bei Euren Storys...


    Gibt es denn noch Abendbrot?

    Kim: "... Was studieren wir denn eigentlich? Lassen Sie mich raten... Chaostheorie vielleicht?!"

  • Oh man, der Typ ist sogar in Therapie. Der muss ja echt ein schlauer Schauspieler sein, wenn er anscheinend seinen Therapeuten so an der Nase rum führen kann, dass der nix merkt. Ich glaube es wir bald Zeit die Beruhigungsmittel aus dem Schrank zu holen. Ich habe da so ein ganz ungutes Gefühl. ;(

  • Ach, dass der Profiler schwul ist bringt mich ja wieder auf ganz neue Ideen was die Fortsetzung der Geschichte angeht... Mmhhh... schön, dass eure Geschichten so zum Miträtseln anregen. So muss das sein. Und wahrscheinlich haben wir doch alle keinen blassen Schimmer, wie sich das entwickelt... Weiter Chris! :rolleyes:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!