Feeds zu "Angst"


  • So Leute, da wären wir wieder :) Besser, da wär ich wieder. Viele haben ja schon in "Gefährliche Spenden" gemutmasst wer der mysteriöse Fremde im Bild ist und ja - es ist tatsächlich Daniel Radcliffe. Er hat mich zu jemandem inspiriert, den ihr in dieser Geschichte näher kennen lernt.


    Gruss
    Jenni

    Semir: Du blutest übrigens!
    Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
    Semir: Alex...
    Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
    Semir: Alex...
    Alex: WAS?!
    Semir: Ich hab dich lieb...
    Alex: Ja schönen Dank auch!

  • Na ich bin jetzt schon wahnsinnig gespannt aus deine neue Story.
    Hmm mal sehen wen Daniel Radcliffe gibt. Hehe aber bitte erstmal mehr !! :D

  • ja ja...das Wortspiel zwischen den Beiden....sehr viel Lärm um nichts. Aber was hat Semir denn nun entdeckt?

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Netter Einstieg...
    Ich weiß wer Daniel ist...aber ich sag es nicht. :whistling:


    Das Geplänkel zwischen Semir und Ben ist dir perfekt gelungen. Ich konnte mir die beiden richtig gut vorstellen.... :D

  • Na da bin ich ja mal gespannt, was du dir wieder so hast einfallen lassen! Und welche Rolle Daniel spielen wird! Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf deine neue Story!

  • zwar noch etwas wenig, aber auf jeden Fall ein guter Einstieg :) bin auch gespannt was Semir da in der Zeitung entdeckt hat.

  • Ah ja ... jetzt kann ich auch ein Feed abgeben. Der Fall hört sich ja mal spannend an und das Banner sieht auch klasse aus. :D Ich weiß, wen er spielt. :D Mal sehen, wie es weitergeht...

  • Jacob Potter..., so so! Na da bin ich ja wirklich gespannt wie es weitergehen wird! Also, bitte ganz schnell!

  • hmmm Jacop scheint ja nicht gerade begeistert zu sein. Aber vielleicht ändert sich das ja noch... wenn er erstmal mit Ben und Semir zusammen arbeiten muss...

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Hallo Miteinander


    Hier mal wieder was in eigener Sache.
    Wie ihr sicher bemerkt habt gibt es kaum was von mir zu hören - NEIN ich bin nicht tot, auch wenn ich momentan so aussehe :D.
    Es ist nur so - privat läuft bei mir vieles Prima - nur bei der Arbeit, da ist's ein wenig stressig. Ich bin gerade am Ende meines Praktikums im Bundeshaus und vertrete eine Kollegin, die sich unbezahlten Urlaub gegönnt hat. Sprich, ich bin nun die Leiterin einer Abteilung, dass aber nur bis Ende Januar, also muss ich für Februar schon wieder einen Job haben. Und das ist in der Schweiz nicht so einfach, wenn man gerade 20 Jahre alt ist, da immer wieder Leute mit langer Berufserfahrung gesucht werden. Aber ich gebe nicht auf. Aber durch dieses Durcheinander, muss ich ehrlich zugeben, ist meine Schreiblust momentan verloren gegangen. Ich habe keine Freude mehr daran, Cobra11-Fanfictions zu schreiben. Ich weiss es ist brutal, und die Erkenntnis hat mir selbst auch sehr weh getan. Natürlich versuche ich immer wieder, den Faden zu finden, aber irgendwie klappt es nicht.


    NEIN, es heisst nicht dass ich es aufgeben werde, sagen wir mal, die Pause wird auf unbestimmte Zeit verlängert, leider, aber ich möchte euch Zeug zum Lesen geben, an dem ich selbst Spass hatte, es zu schreiben und zu kreieren, aber nicht etwas, dass ich selbst so schlecht finde und dann euch zumuten muss. Nein, dafür seid ihr mir zu sehr ans Herz gewachsen. :)
    Ich danke euch für eure Geduld, ich weiss, es ist zurzeit schwierig mit mir. Ich mag mich in dieser Beziehung momentan ja selbst nicht :P. Aber nur in dieser. Ansonsten, bin ich echt zufrieden mit meinen Fortschritten was Privates angeht. :)


    Ich hoffe, dass ich trotzt dem noch Kontakt mit dem Einen oder anderen haben werde, ich wäre also froh, wenn sich jemand melden würde. :thumbsup:


    Lieber Gruss
    Jenni


    PS: Unglaublich aber war, es gibt auch gute News. Ich überarbeite gerade das Comic, "Auf der Flucht". Es wird schöner, besser und in düsterer Stimmung. Anfang des neuen Jahres plane ich, es aufzuschalten und alle Woche eine Seite hochzuladen. Ich hoffe, das stimmt euch milder. ;)

    Semir: Du blutest übrigens!
    Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
    Semir: Alex...
    Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
    Semir: Alex...
    Alex: WAS?!
    Semir: Ich hab dich lieb...
    Alex: Ja schönen Dank auch!

  • Ich hoffe, dass ich trotzt dem noch Kontakt mit dem Einen oder anderen haben werde, ich wäre also froh, wenn sich jemand melden würde. :thumbsup:


    Jenni...du weißt wo du mich findest... bin für dich da... wenn du Aufmunterung brauchst. und da kenne ich noch einen....;) Also lass den Kopf nicht hängen....


    also muss ich für Februar schon wieder einen Job haben.


    für diese Sache drücke ich dir die Daumen....du schaffst das...ich weiß es. Melde dich einfach zwischendurch. ;)

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • AufWunsch von Jenni wurde diese Story und auch folgende Storys gelöscht.


    Vendetta
    Kinderherz
    Angst
    Kleines schwaches herz
    Spiel auf Zeit
    Comic auf der Flucht
    Vergebung
    Todesmarsch und Feuerbrunst



    Der Grund ist einfach. Es sind angefangene Storys die Jenni nach und nach beenden wird. Allerdings mögen die Leser keine unfertigen Storys und so können wir uns gemeinsam auf die Geschichten im vollendeten Zustand freuen.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D