Premierenvorstellung des Piloten zum Staffelstart am 02.09.2010

  • Mittwochabend im Coloneum Köln Ossendorf. Erneut erhielten wir die Chance den Pilotfilm „Der Anschlag“ exklusiv im Kinoflair zu sehen. Ihr könnt euch darauf freuen, denn er ist mit allem geladen, wie ich ja schon einmal berichtet habe.


    Bevor die Vorführung begann wurden jedoch erst einmal alle Prominenten abgelichtet. Erdogan Atalay, Tom Beck, Daniela Wutte, Katja Woywood, Niels Kurvin, Hermann Joha, Oliver Pocher, Wolke Hegenbarth, Alexandar Jovanovic, Martin Armknecht Stefan Richter und „Jungstar“ Carlos Richter u.v.a. gaben sich ein Stelldichein. Vor allem der zuletzt genannte ließ sich mit einer Professionalität ablichten, das man meinen könnte er mache es nicht zum ersten Mal. Carlos war zum Teil mehr umringt als die Hauptdarsteller und der „Kleine“ fühlte sich sichtlich wohl. War der Papa doch immer in der Nähe.


    Gegen 21 Uhr wurde dann zum Kino geladen und wir gingen alle in den Saal. Hermann Joha hielt eine kurze Rede und erklärte uns, dass der Pilot innerhalb 20 Drehtagen fertig war, eine Rekordzeit wie er versicherte, wenn man dies mit Hollywood verglich. Allein die Stunts die zu sehen sind, waren in 2 Tagen im Kasten. Eine glanzvolle Leistung. Stefan Richter der bei diesem Film die Stuntregie führte hatte wieder einmal ganze Arbeit geleistet....Das Liebste was ich an der Serie sehe sind die Explosionen!!! und davon gibt es jede Menge.


    Bevor wir jedoch den Film sehen konnten wurde uns der Trailer zur neuen Staffel gezeigt sowie ein kurzer Ausschnitt von „Geister All inklusiv“, wobei der Ausstrahlungstermin noch immer nicht feststeht bzw. nicht genannt wurde. Dann endlich ging es los. „Der Anschlag“ konnte beginnen. Er ist absolut sehenswert. Spannung, Action, Bodystunts und jede Menge Schrott wird es zu sehen geben. Auch die Sprüche sind wieder den einen oder anderen Lacher wert. Mehr will ich euch nicht verraten....


    Nach der Vorstellung ging es dann zur After-Show-Party wo sich diverse Gespräche mit den anwesenden Darstellern und Nebendarstellern ergab. Doch ein weiteres Highlight war wohl die Gesangseinlage von Tom Beck. Geniale Musik auch für die Personen in meinem Alter durchaus hörenswert. Auf die Frage hin, wann nun eine CD herauskam, wurde mir von Tom mitgeteilt, dass dies erst im März des kommenden Jahres der Fall sein wird. Ich bin schon mal unter den Käufern.


    Und nun…freut euch auf die neue Staffel, die wieder mit viel Action geladen ist.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Ich werde mir jetzt mal Punkt12 angucken, meistens bringen sie ja da auch was von Premierefeiern.

  • Habe es gerade im TV bei RTL "Punkt 12" gesehen da kam etwas von der Premiere!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:, Tom, Erdo, Wolke u. Oli :D waren da!!! :love: :love:.


    VLG, eure Franziska ♥

  • Ich bedanke mich bei allen die zur Premiere des Pilotfilms fahren durften und uns, die nicht dabei sein konnte so tolle Bereichte und Bilder mitgebracht haben.


    Ich Danke euch :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Danke für den interessanten Bericht!
    So eine Premiere ist bestimmt klasse ;)

  • Hallo :),


    Super, danke für die schönen Bilder :D, die sind wirklich der Hammer :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:!!!!, 1+ dafür :).


    LG, Franzi

  • Vielen Dank für die Bilder, mich würde interessieren wer das ist, der neben Gottfried Vollmer, Niels Kurvin, Daniela Wutte und Katja Woywood steht?


    Dietmar Huhn scheint ja nicht da gewesen zu sein...

  • Erstmal danke für die tollen Bilder! :thumbup:


    Vielen Dank für die Bilder, mich würde interessieren wer das ist, der neben Gottfried Vollmer, Niels Kurvin, Daniela Wutte und Katja Woywood steht?


    Dietmar Huhn scheint ja nicht da gewesen zu sein...


    Das auf den Bildern ist Heinz Dietz. Der hat die Regie beim Pilot-Film gemacht. ;)

  • Vielen lieben Dank für den tollen Bericht über die Premierenfeier.


    Das ist ja wohl das Größte, wenn man da eingeladen wird und mit den Stars der Kult-Serie zusammen sich den Film anschauen darf. Wow.


    Die Bilder sind auch super schön geworden. Dankeschön.


    LG, Mic