Neue Einschaltquoten entdeckt

  • Hallo zusammen,
    habe gestern mal alle Seiten bei Quotenmeter.de über Cobra 11 durchgeforstet und habe interessante Einschaltquoten von früher entdeckt die ich euch nicht vorenthalten möchte. ;)


    Top 20 vom 09.07.1998
    Platz 1: Cobra 11 holt 5,81 Mio. Zuschauer sowie 20,0% Markanteil (es lief die Wh. von Shotgun)


    Top 20 vom 02.07.1998
    Platz 4: Cobra 11 holt 5,12 Mio. Zuschauer sowie 19,8% Markanteil (es lief die Wh. von Kaltblütig)


    Top 20 vom 25.06.1998
    Platz 9: Cobra 11 holt 4,02 Mio. Zuschauer sowie 14,1% Markanteil (es lief die Wh. von Ausgesetzt) an dem Datum wurde auch die WM übertragen, welches man an dem Zuschauerschwund sieht.


    Top 20 vom 18.06.1998
    Platz 4: Cobra 11 holt 5,57 Mio. Zuschauer sowie 19,4% Markanteil (es lief die Erstsendung von Schlag zu)


    Folge: Tod eines Reporters (Erstsendung)
    erreichte 7,24 Mio. Zuschauer einen Marktanteil von 22,4% sowie 29,5% bei den 14-49 jährigen und 3,86 Mio. bei den 14-49 jährigen.


    Folge: Abschied (Erstsendung)
    erreichte 6,93 Mio. Zuschauer einen Marktanteil von 21,8% sowie 28,3% bei den 14-49 jährigen und 3,76 Mio. bei den 14-49 jährigen.


    Folge: Countdown (Erstsendung)
    erreichte 6,56 Mio. Zuschauer sowie 26,5% Marktanteil bei den 14-49 jährigen.


    Folge: Hetzjagd (Wh.)
    erreichte 5,65 Mio. Zuschauer einen Marktanteil von 18,5% sowie 23,6% bei den 14-49 jährigen und knappe 3 Mio. bei den 14-49 jährigen.


    Folge: Für immer und Ewig (Erstsendung)
    erreichte 5,53 Mio. Zuschauer einen Markanteil von 19,7% sowie 25,2% bei den 14-49 jährigen.




    Das sind wirklich Hammer quoten von früher, was Cobra 11 da erzielte ist einfach nur wahnsinn!!!!!!

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • klasse! von den quoten kann man nur träumen...aber früher waren die zeiten(/quoten) halt anderst...


    da hat sich das suchen ja rendiert:D


    ich vor kurzem mal genau die frage, wie die quoten früher waren an "Die Experten" von quotenmeter gestellt...mal sehen ob das auch noch irgendwann kommt...


    danke auf jeden fall fürs posten!

  • Danke für die Informationen... das ist ja echt hochinteressant. Aber woran liegt es, dass die Quoten früher um so viel besser waren ?

  • Ich hab auch mal ein bisschen recherchiert bei Quotenmeter und auch einige alte interessante Berichte gefunden.
    Hier eine kleine Auswahl:


    Team 2 Pilot "Countdown auf der Todesbrücke"
    - insgesamt 5,46 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 27,9 % Marktanteil
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=1973&p3



    Wiederholung des Pilotfilms "Todesfahrt des Linie 834":
    - insgesamt 5,72 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 21,9 % Marktanteil
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=4253&p3



    Folge "Countdown":
    - insgesamt: 6,56 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 26,5 Millionen Zuschauer
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=3506&p3



    Pilotfilm "Für immer und ewig"
    - insgesamt: 5,53 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 25,2 % Marktanteil
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=7069&p3



    Folge "Falsche Freundschaft"
    - insgesamt: 5,36 Millionen zuschauer
    - Zielgruppe: 23,2 % Marktanteil (3,05 Millionen)
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=7782&p3




    Folge "Comeback"
    - insgesamt: 6,23 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 22,4 % Marktanteil (3,16 Millionen)
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=8702&p3



    Folge "Der Kommissar"
    - insgesamt: 6,24 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 22,6 % Marktanteil (3,16 Millionen)
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=8786&p3



    Folge "Heldentage"
    - insgesamt 5,23 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 18,8 Millionen Zuschauer
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=8871&p3



    Folge "Hochspannung"
    - insgesamt 5,51 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 22,2 % Marktanteil (2,93 Millionen)
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=8955&p3



    Team 2 Folge "Zahltag"
    - insgesamt 5,20 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 18,4 % Marktanteil (2,33 Millionen)
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=11732&p3



    Pilotfilm "Auf Leben und Tod"
    - insgesamt 5,78 Millionen Zuschauer
    - Zielgruppe: 22,9 Millionen Zuschauer (3,02 Millionen)
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=19356&p3



    Hier noch 2 andere interessante Berichte:
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=8218&p3
    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=3115&p3 (würde mal gern wissen wer einen solchen bescheuerten Artikel schreibt)

  • Cobra fan 93
    Die Quoten die du reingesetzt hast waren mir auch bekannt, ich hatte aber nur die Quoten reingesetzt die so so richtig waren. Ach übrings kleiner Fehler bei der Folge "Falsche Freundschaft" bei dir steht 5,57 Mio. Zuschsauer es waren aber 5,36 Mio. Zuschauer. ;)


    @flex
    solltest du eine Antwort bekommen über die das Thema Quoten kannst du es hier gleich posten. :)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Ne, bei mir stand 5,56, nicht 5,57; aber ist ja egal, habs gleich geändert, danke!


    Ja gut, das war dann ein kleiner Fehler von mir. :D
    So jetzt müssten wir eigentlich alle alten Artikel von den Quoten gefunden haben. :)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Aber woran liegt es, dass die Quoten früher um so viel besser waren ?


    Ich vermute das es daran liegt, dass früher die Konkurrenz noch nicht so groß war. Heute gibt es so viele kleine Sender die zwar nicht allzu viele Zuschauer für ihr Programm begeistern können, aber dennoch eine kleine Menge der Zuschauer von den großen Sendern abwerben. Und je mehr es von den Kleinen gibt, umso mehr Zuschauer fehlen den Großen.

  • Danke für die Info.
    Die Quoten sind echt interessant anzusahen, denn bei einigen Folgen dachte ich das die Qouten etwas niedriger wären.

  • danke für die Quoten...
    ich hätte auch andere Quoten erwartet...ganz interessantes Ergebnis...;)

    (Auf Verfolgungsjagd)
    Semir: na warte dem schneid ich den Weg ab!
    Ben: du kennst dich also hier aus, ya??
    Semir: natürlich, das ist mein Kiz, hier bin ich aufgewachsen...
    (Plötzlich taucht ein Baugraben auf)
    Ben: Hast du net gesagt du kennst dich hier aus?!
    Semir: Früher war hier keine Baustelle! :D

  • @flex
    hatest du nun mal eine Antwort von den Experten in Bezug auf die Einschaltquoten bekommen ? :)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.