Was wäre wenn "Ingo Fischer" geblieben wäre ?

  • Hallo zusammen,
    ich würde gerne wissen wollen ob ihr euch auch mit Ingo Fischer angefreundet hättet, also stellt euch vor Semir wäre gar nicht in die Serie eingestiegen. Ingo Fischer hat man ja nur 2 Folgen gesehen aber könntet ihr euch vorstellen das er genauso wie Semir in die Serie gepast hätte ?


    Ich muss sagen die 2 Folgen mit ihm fand ich nicht schlecht und man hätte sich auch bestimt an ihn gewöhnt.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Naja, er war schon ganz ok, doch wenn ich so einige "Semir-Highlights" mir mit Ingo vorstelle...nee, lieber nicht. ;)
    Aber: Wir würden ja Semir gar nicht kennen, wenn Ingo geblieben wäre. Dann hätte man sich ja an ihn so oder so gewöhnt. :) Aber mit Semir bin ich voll und ganz zufrieden. :thumbsup:

  • Ingo no - Semir - Jo
    Ich hätte kein Cobra angefangen zu gucken!!

  • ich finde SEmir verleiht Cobra 11 das gewissen Etwas.... 8) ohne ihn kann ich mir das irgendwie garnicht mehr vorstellen...okey die ersten Folgen mit Ingo waren ganz in Ordnung...aber Ingo in den Szenen von Semir? nein...ich finde das passt nicht...ich wär dann bestimmt kein großer Cobra 11 FAn geworden wenn Ingo die JAhre dabei gewesen wär...ich finds toll wie es gelaufen ist...also das Erdogan bzw. SEmir Ingo "abgelöst" hat... :D

    (Auf Verfolgungsjagd)
    Semir: na warte dem schneid ich den Weg ab!
    Ben: du kennst dich also hier aus, ya??
    Semir: natürlich, das ist mein Kiz, hier bin ich aufgewachsen...
    (Plötzlich taucht ein Baugraben auf)
    Ben: Hast du net gesagt du kennst dich hier aus?!
    Semir: Früher war hier keine Baustelle! :D

  • Also ich kann mir semir nicht mehr weg denken. er gehört einfach zu cobra 11.
    Ingo?? naja ich habe ihn noch nicht spielen sehen. denn da war ich noch sehr klein und durfte es auch noch nicht sehen.
    Aber wenn Semir nicht währe, dann würde ich es glaube ich auch nicht kucken.


    gruß


  • Was meinst Du damit? Von Frank Stolte, dem damaligen Cobra 11-Team, den Zuschauern/Fans?


    Er spricht mal wieder in Rätseln :rolleyes:
    Zum Thema: Ich denke schon dass wir (Ja, ich sage bewusst "wir") uns mit ihm angefreundet hätten. Sicher kann man sich Ingo in Semirs Szenen nicht vorstellen, aber genau das ist auch nicht der Sinn des Themas. Denn wäre Ingo geblieben, wäre Semir auch nie gekommen und wir hätten ihn nie kennengelernt. Ich bin mir sicher, wenn es umgekehrt der Fall wäre, dass Semir als erstes dagewesen wäre und dann Ingo gekommen wäre und über 12 Jahre hinweg fest im Team integriert wäre, wie Semir es jetzt ja ist, dann würde niemand sagen "Also, der Semir von den ersten beiden Folgen, das wäre besser gewesen wenn er geblieben wäre". Was ich damit sagen will: Dass wir uns das mit Ingo nicht vorstellen können, liegt nur daran dass Semir schon so lange dabei ist und man sich schon so an ihn gewöhnt hat. Aber versucht doch mal, die Gegenseite zu sehen und euch vorzustellen wie es wäre, wenn es Semir in der Rollge gar nicht gäbe. Ich bin mir sicher, zumindest viele von uns würden die Serie trotzdem anschauen.

  • Er spricht mal wieder in Rätseln :rolleyes:
    Zum Thema: Ich denke schon dass wir (Ja, ich sage bewusst "wir") uns mit ihm angefreundet hätten. Sicher kann man sich Ingo in Semirs Szenen nicht vorstellen, aber genau das ist auch nicht der Sinn des Themas. Denn wäre Ingo geblieben, wäre Semir auch nie gekommen und wir hätten ihn nie kennengelernt. Ich bin mir sicher, wenn es umgekehrt der Fall wäre, dass Semir als erstes dagewesen wäre und dann Ingo gekommen wäre und über 12 Jahre hinweg fest im Team integriert wäre, wie Semir es jetzt ja ist, dann würde niemand sagen "Also, der Semir von den ersten beiden Folgen, das wäre besser gewesen wenn er geblieben wäre". Was ich damit sagen will: Dass wir uns das mit Ingo nicht vorstellen können, liegt nur daran dass Semir schon so lange dabei ist und man sich schon so an ihn gewöhnt hat. Aber versucht doch mal, die Gegenseite zu sehen und euch vorzustellen wie es wäre, wenn es Semir in der Rollge gar nicht gäbe. Ich bin mir sicher, zumindest viele von uns würden die Serie trotzdem anschauen.

    Ich stimme dir zu, es wäre immer anders gekommen, als es jetzt ist.
    Aber ich gebe zu ich hätte mich nicht mit Ingo Fischer anfreunden können, weil naja es haben mir die 2 Folgen gereicht und ich bin bei zuschauen fast eingeschlafen. :sleeping:
    Wenn Semir nicht gekommen wäre, würde ich jetzt nicht hier meinen Beitrag schreiben. ^^
    Ich kann mir Cobra11 ohne Ihn nicht mehr vorstellen ;( , er brachte so was "Lockeres" in die damalige: strikt nach Regel orientierte Autobahnpolizei. :thumbsup:
    Drum bin ich froh, das es so ist wie es ist und nicht anders :thumbup:

  • Ich bin der Meinung, dass auch Semir sich erst nach und nach zu dem entwickelt hat, was er heute ist. Von daher kann man garnicht sagen, was gewesen wäre, wenn Ingo Fischer geblieben wäre. Man hat ihn nur in zwei Folgen gesehen, sodass ein solcher Vergleich zu keiner Relation steht. Auch Ingo Fischer hätte sich sicherlich weiterentwickelt und wäre nach 12 Jahren nicht mehr wegzudenken.
    Von daher kann ich mich der Meinung von Supercop voll und ganz anschließen.

  • Da muss ich Supercop und Melli recht geben!
    Wenn zum Bsp. Erdogan gleich ganz am Anfang wieder ausgestiegen wäre, denke ich, hätten sich die anderen etableirt und wäre heute nicht wegzudenken! Aber ich bin mit der Besetzung 100% zufrieden und super happy, dass es Erdogan gibt bei Cobra 11, deswegen kann man nich sagen, was wäre wenn....;)

  • Ich denke die erste Staffel hätte das Duo: Ingo und Frank bleiben sollen und dann ein ordentliches Ende für beide, und ab Staffel 2 neues Duo: Semir und André...so hätte ichs gern gewollt, aber is leider nich so gewesen...