[E180] Meinungen zu "Auf eigene Faust" [P]

  • Bis jetzt ist der Pilotfilm wirklich hervorragend ! So viel Humor und Action, und das obwohl er erst angefangen hat ! Ich bin schon so gespannt wie es weitergeht ! :thumbsup::thumbsup:

  • naja,weniger ist manchmal mehr!
    ich muss sagen,mich hat bis jetzt überhauptnichts begeistert.Einfach zu viel des Guten.Zu viel Action.Zu viel Humor.bis jetzt ist in dem Film kaum ernsthaftigkeit zu erkennen.
    Weiß nicht,bis jetzt gefällt wir absolut NICHTS an dem pilotfilm,....obwohl....Tom beck ist ein hübsches kerlchen:-)

  • Also, das ist ja wohl des guten zuviel!!!!!


    Das ist absolut lächerlich, und ich kann nicht glauben, das man eine so tolle Sendung so verkorksen kann......


    Ich bin wirklich enttäuscht..... es wäre doch jetzt wenigstens im Gerichtssaal zu einem guten Ende kommen können....


    Super Ätzend......


    Naja, schaun wir mal weiter die Werbung ist zu ende....

  • naja,jetzt ist der film ja sogut wie zu Ende.leider hat sich meine Meinung nicht geändert.noch nie so einen lächerlichen,und vorallem stinklangweiligen Pilotfilm gesehen.So viel Action ist einfach nur noch nervig!!!!!

  • Also ich fand den Pilotfilm klasse.Vorallem Christian Tramnitz klasse Rolle :) .


    Es war zwar wenig Action als sonst aber im großen und ganzen bin ich zu frieden.


    Mal sehen wie die nächsten Folgen werden erst dann kann man mehr sagen :) .

  • Dieser Pilot ist für mich einer der Besten, die ich bisher gesehen habe. Alles war drin… Action, Humor, eine tolle Hintergrundgeschichte. Ich fand es gut, das der Film an die letzte Staffel anschließt.


    Die Spannung kam ebenfalls nicht zu kurz. Es ziemlich viele Explosionen (die mach ich immer noch am liebsten). Und im normalen Leben wäre Semir vermutlich schon viermal gestorben, aber das ist nun mal die Sonnenseite an einer Serie….


    Am Anfang tat Semir mir sehr leid, weil Andrea es nicht verstand, unter Schutz zu stehen. Vermutlich ist es eine ziemlich anstrengende Situation, wenn man ständig von Leuten umringt ist. Doch Semir hat sich ja nur Sorgen um das gemacht, was ihm am meisten bedeutete. Und genau das versteht sie nicht…. da sag ich nur… „Frauen… eine Welt für sich“


    Die Sprüche waren sehr locker und richtig gut. Es gab mir so ein wenig das Flair zurück, was zwischen Kranich und Gerkhan so markant war. Tom alias Ben fügt sich aus meiner Sicht sehr gut in die Serie ein. Er passt. Nichts da mit weichgespült, wie es in den Medien hieß.


    Christian Tramitz ist so der klassische Buchhalter. Das Aussehen, die Brille… alles passt. Und dann noch diese übertriebene Angst…. Lol. Es war absolut spitze… Seine Kommentare, wenn die Beiden sich stritten und direkt wieder einig waren, dass sich keiner einmischt…


    Ich freu mich schon auf die nächste Folge…..

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • ich fand den Pilot gut geacht, Humor, Action ... eine gute Unterhaltung zum Donnerstag Abend. Darum gehts und um nix anderes - meine Meinung :)

  • also ich fand ihn auch ganz in Ordnung, aber mir war auch irgendwie zu viel Action drin.
    schlecht war er auf gar keinen Fall, aber an die anderen Piloten kommt er meiner Meinung nach nicht dran.
    Naja, aber Christian Tramnitz war echt klasse, fand ich :D
    und ich finde auch dass Tom Beck richtig gut zu Semir passt. Die sprüche waren echt klasse :D

  • Der Pilot ist der Hammer. Einen besseren Piloten habe ich bis jetzt noch nicht gesehen. Die viele Action und die Stunts und vor allem der Humor haben den Film echt spannend gemacht :thumbsup:


    Da freue ich mich soch schon mal direkt auf nächsten Donnerstag. :D


    Aber noch mal, klasse Film, der hat was :)

  • Wow, ich bin einfach nur begeistert von Tom Beck! Semir und Ben passen super zusammen! Ich hab so das Gefühl, dass die beiden genauso ein Dreamteam werden wie Semir und Tom es waren. Ich freue mich wahnsinnig auf die kommenden Folgen! :thumbsup:


    Der Pilot hat mir auch sehr gut gefallen! Viel Action, viel Spannung, viel Humor, die perfekte Mischung eben! Auch wenn es für meinen Geschmack manchmal etwas zu übertrieben und wirklich sehr unrealistisch war, aber gut, es ist eben eine Action-Serie. ;) Aber ansonsten: ein wirklich toller Pilot! Und Christian Tramnitz hat seine Rolle echt gut gespielt! Absolut genial! Ich musste so viel lachen.^^


    Der Anfang des Piloten hat mir auch sehr gut gefallen. Der kam sehr spannend und düster rüber und die Rückblenden von Chris’ Tod wurden perfekt eingesetzt. :thumbup:

  • Zeitweise war die Schießerei zwar etwas zu viel des Guten für mich,aber ansonsten richtig klasse gemacht.Super Einstandsfolge für Tom Beck...mit den Sprüchen,die der heute gerissen hat,find ich ihn nochmal sympathischer.


    Und dass Christian Tramitz die Sache vollends perfekt machen würde,war sowieso klar :)...das war genau die richtige Besetzung für so eine Rolle.


    Weiß jemand von euch wie diese gefühlvolle Rockballade heißt,die gespielt wurde,als Semir so traurig und resigniert war...ich glaub da kam irgendwas mit "Money can't buy me love"vor.

  • naja.. war aber toll cobra 11 wieder im fernsehen zu sehen.


    die aktion mit dem hubschrauber war etwas daneben.. der ballert wie verrückt auf semirs auto, aber den beiden passiert nix.. an seiner stelle hätte ich einfach gebremst und wäre nicht weitergefahren :P


    aber mit tramitz war es saulustig :D :D

  • Wie bereits in meinem Fantreffen-Bericht erwähnt: Der Film war TOP! 10 von 10 Punkten!
    Wenn ich nur daran denke, wie action-mangelhaft "Stadt in Angst" war...dann kann ich die vielen Actionszenen hier nur genießen. Und gar keine Verfolgungsjagden!! (soll gut sein!) Viele Schießereien, am Ende diese Kletterpartie und Schlägerei am LKW.
    Und lol...am Anfang, wie Semir den Jeep in die geschossen hat und somit den Helikopter abgeschossen!! Das war eine der besten Szenen!
    Und auch meine Favorit-Szene: Der Igel auf der Straße!! Das war ein toller Einfall vom Regiesseur!!


    Die letzte Werbung war ja soooo dermaßen blöd eingesetzt. Ein "normaler" Zuschauer hätte den Fernseher an der Stelle ausgeschaltet. Die war voll unnötig. Wer soll denn nach den ganzen Action noch die restlichen anschließenden 5 Minuten anschauen??

  • Ich fande den Piloten aus sehr gut, bin schon auf die neuen Folgen gespannt!


    Ich habe da nochmal zwei Fragen:


    In der Szene wo der Bösewicht vom Gericht freigesprochen wurde, kam ein lied im Hintergrund. Was war das für ein?
    Und die gleiche frage nochmal, nur meine ich nun das lied ganz zum Schluss wo der Film endete.

  • Alles was ich sagen wollte hat Elli schon erledigt :D :D :D :D :D


    so langsam gewöhne ich mich an den ersthaften Tom Beck und verdrenge die Bilder von Ihm in Strapse .


    Ben Jäger passt auf alle Fälle gut zu Semir ( besser als Chris Ritter;) )

  • Der Pilotenfilm ist einfach MEGA KLASSE .
    Also echt mir fehlen die worte.
    Einfach nur GENIAL


    gruß siggi

  • Mir hat der Pilot sehr gefallen. Ich finde Semir und Ben passen gut zusammen, sie werden sicherlich ein tolles Team.

  • Ich fand den Pilotfilm auch EINFACH GENIAL ^^
    I-wie mag ich Ben jetzt schon, auch wenn ich's immer noch ein bisschen blöd finde das Chris sterben musste -.-


    Aber die Folge war super....
    Mein Kompliment, so viele Explosionen *g*
    Ich mag die glaub ich am liebsten...
    Auch gefallen hat mir die erste Begegnung zwischen Semir und Ben xD


    Ich freu mich schon auf nächste Woche.
    Wird bestimmt auch toll ;-)

  • Wow, ich bin einfach nur begeistert von Tom Beck! Semir und Ben passen super zusammen! Ich hab so das Gefühl, dass die beiden genauso ein Dreamteam werden wie Semir und Tom es waren. Ich freue mich wahnsinnig auf die kommenden Folgen! :thumbsup:


    Der Pilot hat mir auch sehr gut gefallen! Viel Action, viel Spannung, viel Humor, die perfekte Mischung eben! Auch wenn es für meinen Geschmack manchmal etwas zu übertrieben und wirklich sehr unrealistisch war, aber gut, es ist eben eine Action-Serie. ;) Aber ansonsten: ein wirklich toller Pilot! Und Christian Tramnitz hat seine Rolle echt gut gespielt! Absolut genial! Ich musste so viel lachen.^^


    Der Anfang des Piloten hat mir auch sehr gut gefallen. Der kam sehr spannend und düster rüber und die Rückblenden von Chris’ Tod wurden perfekt eingesetzt. :thumbup:


    Der Kritik kann ich mich nur anschließen. Manchmal war es etwas übertrieben, aber das hat mich nicht sonderlich gestört. Die Action war einfach nur der reinste Wahnsinn und der Humor auch!! Ich find die Rolle Ben Jäger einfach nur genial. All die Sprüche auch mit Flensmann, einfach nur hammerkomisch!! ^^


    Ich bin ja immer so genervt gewesen als Werbung kam!! Echt ätzend! :thumbdown:


    Für mich eindeutig ein besserer Pilotfilm als "Stadt in Angst", da war es eher der Spannungsfaktor der größer war, hier war es die Action!! 8o :thumbsup:


    Christian Tramnitz hat die Rolle wirklich super gespielt, am meisten lachen musste ich als er Ben und Semir die CD im Auto gegeben hat um sie zu hören! Seine Gesichtsausdrücke und sein summen 8) Semir war ja auch vom Lied begeistert. :P


    Die Schießerei in der Dienststelle war ja auch klasse gemacht, sogar die Cheffin hat mitgeballert! :thumbup: :thumbsup: ;) Wie kam die nur so schnell an die Waffe?? :huh: ;)


    Die Schießerei in der Küche der Klinik war auch :thumbup: . Und der Showdown am Schluss war ebenfals der reinste Wahnsinn. Ben scheint ja ein ganz Cleverer zu sein, sein Trick mit dem Stein und zum Schluss wie er den Maulwurf vom LKA drangekriegt hat!! Echt klug der Junge!!


    Ich kann die nächsten Folgen kaum erwarten. Ben gefällt mir tausendmal besser als Chris!! Der Herbst (Sommer) wird immer heißer und es wächst immer weniger Gras wenn Ben und Semir ermitteln.... ;)

  • Also wie schon bei der Premiere beim Fantreffen:
    Ich finde den Piloten einer der Besten überhaupt!! Es war wieder alles mit dabei, was für mich einfach zu einer guten Cobrafolge dazugehört: Natürlich gaaanz wichtig der Humor, der wirklich klasse war (Bist du bescheurt, is doch viel zu heiß;)) und natürlich die Action, die eins a war und nicht besser hätte sein können, die Explosionen waren der Hammer;)


    Ich freue mich, dass Cobra nach langer Zeit endlich wieder dass zu werden scheint, wie es früher einmal war und ich kann nur sagen: Ich freue mich auf die neuen Folgen!!!;)
    Und meiner Meinung nach, war die Action keinesfalls übertrieben, mir hats richtig geil gefallen, dass endlich ma wieder alles in die Luft geflogen is!! Und nun konnte ich auch verstehen, was Erdogan uns beim RTL Interview sagen wollte, als Tom am LKW hing, da musste ich schon lachen:)


    Der Pilot ist für mich eine 10 von 10!!!!