Frank Stolte zurück ???

  • Hi also...mir kam der Gedanke, dass man ja mit Frank Stolte weitermachen könnte.
    Erstens hatte auch er keine Abschiedsfolge...er ist also noch am leben ;-)
    Zweitens würde es vom Alter her passen.
    Drittens fand ich ihn auch nicht so schlecht!


    Was meint ihr ???
    Ist es realistisch und weiß jemand, warum er überhaupt auf einmal weg war ???

  • Ne ich habe den nicht gehasst aber auch net gemocht, hoffe nicht das er wieder kommt....

  • Also mir würde es auh nicht wirklich passen wenn er wieder kommen würde. Fand ihn nich sonderlich gut und lustig. Naja aber wenn er wieder kommt dann kann man wohl nichts dagegen machen.


    Ich kann dir leider auch nicht sagen wieso er auf einmal weg war.

  • Könnte sein, aber die Chancen stehen relativ schlecht.
    Ich mochte ihn auch nicht so gerne.
    Fank Stolte würde auch nicht in das heutige Erscheinungsbild von "Cobra 11" passen.
    Nee, nee, Leute - lieber 'nen ganz Neuen für Semir.

  • also ich fand den Stolte jetzt auch nicht so berauschend. Chris war meiner Meinung nach auch eine Katastrophe. Der beste war immer noch Tom, danach kommt Jan und irgendwann danach Andre. Aber was ist eigentlich mit Jan? Ich hab leider nicht mitbekommen, wie er aus der Serie ausgestiegen ist.
    Wer auch nicht schlecht in das Cobra11-Team passen würde ist Marco Girnth, der spielt bei Soko Leipzig mit. Den könnte ich mir als neuen Partner für Semir gut vorstellen. Der hat schon bei Cobra11 mitgespielt in der Folge "Schuld und Sühne". Da hat er irgendeinen Kommissaren gespielt, da könnte man den gut mit einbringen. Allerdings hat der mit Soko Leipzig schon eine Serie am laufen...

  • Quote

    Original von phanTOMkranich
    also ich fand den Stolte jetzt auch nicht so berauschend. Chris war meiner Meinung nach auch eine Katastrophe. Der beste war immer noch Tom, danach kommt Jan und irgendwann danach Andre. Aber was ist eigentlich mit Jan? Ich hab leider nicht mitbekommen, wie er aus der Serie ausgestiegen ist.
    Wer auch nicht schlecht in das Cobra11-Team passen würde ist Marco Girnth, der spielt bei Soko Leipzig mit. Den könnte ich mir als neuen Partner für Semir gut vorstellen. Der hat schon bei Cobra11 mitgespielt in der Folge "Schuld und Sühne". Da hat er irgendeinen Kommissaren gespielt, da könnte man den gut mit einbringen. Allerdings hat der mit Soko Leipzig schon eine Serie am laufen...


    Jan hatte keine Abschiedsfolge, die letzte mit ihm war eine ganz normale Folge!!

  • Also ich würde mich schon sehr freuen, wenn Johannes Brandrup als Kommissar Frank Stolte zurückkommen würde. Ich find, er hat seine Rolle sehr gut gespielt, er hatte halt eher einen trockenen Humor. Und wie wir aus den neuesten Folgen mit Chris wissen, hat Cobra 11 jetzt nicht mehr diesen hohen Grad an Humor und vor allem keine 0815-Gags, die mir in den letzten Folgen mit Tom schon ein bissl zu viel waren. Wahrscheinlich haben die Produzenten deswegen (und vielleicht auch wegen den etwas schwächelnden Quoten damals) auch beschlossen, die Serie ernster und realistischer zu machen und in diesen neuen Style würde Frank meiner Meinung nach sehr gut reinpassen.
    Naja ich vermute trotzdem mal, dass es ein komplett neues Gesicht geben wird, aber würde mich natürlich sehr freuen, wenn Johannes Brandrup wieder in die Serie einsteigen würde!

  • Nee, bitte nicht den Johannes Brandrup......der hat mir absolut nicht gefallen.

  • Obwohl ich mir die Rückkehr von Mark Keller sehr wünsche, würde es mich auch freuen wenn Johannes Brandrup zurück kommt. Er ist der ursprüngliche Darsteller sein Spurloses Verschwinden nach Staffel 1 fand ich echt blöd.

  • Naja, Jan Richter ist ja auch "spurlos" verschwunden. Da gab es leider auch nie eine Abschiedsfolge.

  • nee, johannes brandrup fand ich auch nicht so toll. Wenn dann wieder Christian Oliver als Jan Richter. Obwohl einen ganz neuen wäre am besten ;)
    Aber wenn dann einen Mann, weil ja auch einige sagten das mal eine Frau an semirs seite sein sollte...

  • entweder ein neuer oder Christian Oliver wieder als Jan Richter.....weil Renè Steinke kann ya nicht mehr zurückkommen....=(.....


    den johannes Brandrup mochte ich auch net so besonders.....kA warum....^^ :P

    (Auf Verfolgungsjagd)
    Semir: na warte dem schneid ich den Weg ab!
    Ben: du kennst dich also hier aus, ya??
    Semir: natürlich, das ist mein Kiz, hier bin ich aufgewachsen...
    (Plötzlich taucht ein Baugraben auf)
    Ben: Hast du net gesagt du kennst dich hier aus?!
    Semir: Früher war hier keine Baustelle! :D

  • Ja ich find auch das Johannes Brandrup zurück kommen sollte da er süss ist und in der ersten Folge auch über 10millionen Zuschauer geguckt haben.Als neue Partner kamen sanken die Quoten recht weit in die Tiefe.aber schade das Tom Kranich Tod ist er passte auch sehr gut rein.Christian Oliver war nicht so gut find ich.Also am besten sind Erdogan Atalay, Johannes Brandrup,Tom Beck,Rene Steinke und Gedeon Burkhard!den Rest kann man sich in die Haare schmieren! :P:P:P

  • Ich muss zu meiner Schande gestehen dass ich keinen Plan hab, wass ihr da redet? War das einer der Ersten, neben Semir? :S

  • Ja. Johannes Brandrup spielte in den Folgen 1-9 den "Kriminalhauptkommissar (KHK) Frank Stolte".


    Aber betreffend der 10 Millionen Zuschauer: Gut, das war damals eine echte Sensation (kann auch gerne nochmal vorkommen, so Einschaltquote von 50, 60, 70 %... :D) Aber damals hatte man sowas wie Cobra 11 noch nie gesehen, der deutsche Fernsehmarkt florierte noch und nicht soviel Kram aus Amerika wurde importiert oder reproduziert. Heute sehen das die Zuschauer etwas anders... Da kriegste dank digitaler Bildbearbeitung auch den untalentiertesten Schauspieler dazu, ein Held zu sein. Und Stunts selbst machen zu können. :)
    Damals war das (genau wie heute) viel Handarbeit und genau das ist eben einer der vielen Faktoren, warum Cobra 11 auch noch nach über 10 Jahren noch recht populär ist. :)

  • An Frank Stolte kann ich mich auch noch erinnern.
    Fands schade,das er auf einmal so schnell weg war.
    Genau wie die erste Chefin von Semir,die war dann auch weg und dann kam die Engelhardt.
    Vielleicht hab ich die Folge ja verpaßt,wo gewechselt wurde. :)

  • Hab ich was verpasst? Hört Semir oder Ben auf?
    Hoffe ich mal nicht, weil die aktuellen Folgen sind die Besten.


    Naja, Frank Stolte fand ich selbst auch nicht so toll.
    André ist tot, deswegen fällt Mark Keller auch weg.


    Ich finde, es sollte alles so bleiben wie es jetzt ist.
    Coll wäre, wenn Jan in einer Folge mal Semit über den Weg läuft, dann erzählen sie sich von sich und zufällig sind die beiden am Selben Fall dran. So könnten die dann zusammen ermitteln. Mit Ben natürlich, der das aber nicht so toll findet, weil er Angst hat, dass Semir wieder mit Jan arbeitet und nichtmehr mit Ben.
    Aber dann verabschiedet Jan sich von Semir und Ben ist etwas froh, obwohl er ihn auch mag, weil Jan ihm einmal das Leben gerettet hat.
    So viel Stoff müsste in einen Pilot rein, damit es vernünftig wird.

  • Ja. Johannes Brandrup spielte in den Folgen 1-9 den "Kriminalhauptkommissar (KHK) Frank Stolte".


    Aber betreffend der 10 Millionen Zuschauer: Gut, das war damals eine echte Sensation (kann auch gerne nochmal vorkommen, so Einschaltquote von 50, 60, 70 %... :D) Aber damals hatte man sowas wie Cobra 11 noch nie gesehen, der deutsche Fernsehmarkt florierte noch und nicht soviel Kram aus Amerika wurde importiert oder reproduziert. Heute sehen das die Zuschauer etwas anders... Da kriegste dank digitaler Bildbearbeitung auch den untalentiertesten Schauspieler dazu, ein Held zu sein. Und Stunts selbst machen zu können. :)
    Damals war das (genau wie heute) viel Handarbeit und genau das ist eben einer der vielen Faktoren, warum Cobra 11 auch noch nach über 10 Jahren noch recht populär ist. :)


    Danke für die Info;)

  • Ich möchte euch ja nicht ärgern aber Andre Fux seine Leiche wurde nie gefunden. Ich hoffe das man irgendwann nochmal was davon in der Serie zusehen bekommt er könnte zum bsp. auf Mallorca gefangen gehalten sein, und eine Spur führt Ben und Semir dahin. :)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.