[E104] Quoten: "Rock'n Roll" (Wiederholung)

  • Gestern sahen insgesamt 3,76Millionen Zuschschauer Alarm für Cobra 11. In der Zielgrupper kam man auf 2,09 Millionen Zuschauer und der Marktanteil beträgt ordentliche 18,4 Prozent. (Quelle: RTL-Videotext)

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Hallo Elvira:
    Vielen dank für die Quoten!ISt doch nett zu hören, das in der Werberelevanten Gruppe doch 18,4 Prozent geholt wurden obwohl die Quoten allgemein bei "nur" 3.76 lagen!!Weiter so .... ;)

  • Ich finde, das ist echt ok. Zwar hats leider mit der 4 Millionen Marke wie letzte Woche nicht geklappt, doch trotzdem sollte man echt zufrieden sein. Uns das vor allem, weil CSI mal wieder so was von schlechter war als Cobra 11!!! Nur noch 3,02 Millionen Zuschauer waren es insgesamt! Und auch in der Zielgruppe war Cobra 11 besser als CSI. Aber jetzt mal im Ernst: Einmal haben die insgesamt viel mehr als 4 Millionen, und dann sind es wieder nur noch 3 Millionen bei einer Wiederholung. Da kann man aber wirklich sagen, dass wir Cobra 11 Fans unserer Serie viel treuer sind als die von CSI!!! Schon komisch... 8o ;)

  • Quote

    Original von cobra fan 93
    Einmal haben die insgesamt viel mehr als 4 Millionen, und dann sind es wieder nur noch 3 Millionen bei einer Wiederholung.


    Die aktuellen Folgen von "C.S.I. - Den Tätern auf der Spur" sind keine Wiederholungen, sondern Erstausstrahlungen.

  • Quote

    Original von Semir Gerkhan


    Die aktuellen Folgen von "C.S.I. - Den Tätern auf der Spur" sind keine Wiederholungen, sondern Erstausstrahlungen.


    Nein!! Das war eine Wiederholung!! Ich hab jetzt mal ein bisschen recherchiert: Die Folge die am gestrigen Abend kam, hieß "Tod eines Clowns" und ist die 85. Folge. Sie stammt aus der 4.Staffel. Also eindeutig ne Wh!!

  • Mir egal, ob das nun eine Wiederholung von CSI war oder nicht.
    Für mich zählt, dass wir VOR CSI sind - in jeglicher Hinsicht.
    Das stellt mich zufrieden.
    Und knapp 20 % in der werberelevanten Zielgruppe... KLASSE!
    Wie ich gerade lese, wird "Deadline" abgesetzt, weil die Quoten total beschi**** waren. Mal gucken, was der letzten "Cobra 11"-Folge im Jahr 2007 dann an "Sat1"-"Konkurrenz" geboten wird. :D


    P.S.: Das hier schreibt Quotenmeter.de zu gestern (Die Frage nach einer CSI-Wiederholung wird hier auch beantwortet):

    "«CSI» mit Wiederholung knapp über Senderschnitt


    Am besten lief es für eine Erstausstrahlung der US-Krimi-Serie «Bones». Aber auch die Autobahnpolizei konnte sich durchaus sehen lassen.


    Seit Donnerstag laufen im Programm von RTL Wiederholungen der Jerry Bruckheimer-Serie «CSI». Die Quoten waren ganz passabel, sie lagen knapp oberhalb des Senderschnitts. 16,1 Prozent der Werberelevanten entschieden sich für die Wiederholung. Insgesamt verfolgten 3,02 Millionen Menschen die Ermittelungen des Teams rund um Gil Grissom. Mit zehn Prozent Marktanteil sah es beim Publikum ab drei Jahren nicht ganz so rosig aus.
    Auch von «Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei» war lediglich ein Re-Run im Programm - dennoch entschieden sich 18,4 Prozent der Werberelevanten für die Serie. Im Schnitt sahen 3,76 Millionen Zuschauer zu. Die höchste Quote holte «Bones - Die Knochenjägerin» allerdings nach 22.15 Uhr. Hier kletterten die Marktanteile auf wirklich gute 18,6 Prozent Marktanteil. Die Serie, die in den USA beim Sender FOX läuft, holte am Donnerstag 2,76 Millionen Menschen vor die TV-Geräte.
    Ein Sorgenkind gab es aber dennoch im Line-Up: Die Gefängnis-Serie «Prison Break» schreitet derzeit wieder durch ein Tal. Nur 1,33 Millionen Zuschauer wollten eine weitere Episode aus der zweiten Staffel sehen. Insgesamt holte man damit zehn Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen kam die US-Serie auf schlechte 13,5 Prozent Marktanteil.

  • Also meine Vermutung ist das CSI - Den Tätern auf der Spur aucht nicht mehr lange auf RTL läuft den die Wiederholungen als auch die neuen Folgen laufen nicht mehr so, wie es zum Anfang bei RTL war.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Wäre doch schön, oder?
    Jedenfalls werden wir auch 2008 noch unseren Spaß mit Sch***-CSI haben:

    "RTL : CSI 7. Staffel Fortsetzung ab März 2008


    Am 13.12.2007 sendet RTL die vorerst letzte neue Folge der 7. Staffel von CSI.
    Die restlichen Folgen der Staffel, incl. der Auflösung, wer der Miniatur-Modell-Mörder ist, sollen erst ab ca. März 2008 gesendet werden !

    RTL schickt auch die 5. Staffel von 'CSI:Miami' in eine Winterpause, es werden vorerst Wiederholungen von der 3. Staffel gezeigt. "
    Quelle: http://www.spookyweb.de/csi/
    Hoffen wir mal das Beste...


  • Da Wäre super schon, denn dann hätte man mal wieder Platz für deutsche Serien.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.