[E117] Quoten: "Um jeden Preis" (Wiederholung)

  • "Um jeden Preis" kam auf einigermaßen zufrieden stellende 15,9 Prozent Marktanteile


    In der werberelevanten Gruppe waren es 1,71 Mio. Zuschauer.


    Insgesamt sahen 3,23 Mio. die Wiederholung.

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • "Um jeden Preis" kam auf einigermaßen zufrieden stellende 15,9 Prozent Marktanteile


    In der werberelevanten Gruppe waren es 1,71 Mio. Zuschauer.


    Insgesamt sahen 3,23 Mio. die Wiederholung.


    Naja geht ja noch so aber so richtig wollen die Wiederholungsfolgen nicht in Fahrt kommen, vorallen wenn ich das sehe wie "CSI" in den letzten Wochen immer besser war als "Cobra 11" den diese holten gestern fast 4 Mio. Zuschauer und einen Marktanteil von 20,2 %. Warum schauen aufeinmal so viele diesen US Käse, das war ja sonst nicht der Fall.

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996 - 14.11.2019)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.

  • Nicht schlecht :), aber ich bin auch am überlegen, warum auf einmal alle CSI schauen.:S
    Ich komme zu dem Entschluss: Das die meisten diese Serie schauen, weil sie die ersten Folgen nicht kennen :rolleyes:
    Aber das wird sich glaub ich ändern, wenn es die neuen Folgen mit Tom Beck gibt. :D
    Naja warten wir den Herbst und die neuen Folgen ab, dann wird sich so einiges Ändern was Quoten anbetrifft.;)

  • mh ja...es könnte schon besser sein..:)
    aber ich glaube auch das die meisten csi anschauen weil das die ersten folgen sind die einigen noch fehler


    den rest schließ ich mich den anderen an:)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!