Gedeon Burkhard bei Filmpremiere "Bourne Ultimatum"

  • "die Bourne ultimatum" muss gut sein denn ich kenne teil 1 und 2 und die sind so geil.


    finde aber gut das gedeon burkhard da war
    :D

  • ...aber aber er schien ja auch seine Freude an dem Film gehabt zu haben... :) ,wenn ich mir das "Gala"-Foto angucke...

  • THX für den Link und die 2 Fotos Stephanie. So sieht man mal Gedeon Burkhards Mutter. Mal sehr interessant. Und er scheint Spaß dort zu haben. :]

    You`ll never walk alone!!

  • Hallo angeblich soll der 3.Teil nicht so gut sein. Ich habe leider noch keinen Teil gesehen darum werde ich mir kein Urteil machen.
    Gruß Rosi

  • Ich fand die ersten beiden gut (den Teil 1 fand ich besser) und daher werd ich auch den 3ten schauen.

  • Quote

    Original von cobra fan 88
    ... und die Zigaretten schon wieder in der Hand... ;)


    Ist mir auch aufgefallen :rolleyes:...ok, wenn er raucht, dann soll er halt, das macht Erdogan Atalay ja auch, aber im Gegensatz zu Gedeon sieht man ihn nicht überall mit einer Zigarette oder der Pakcung auf Bildern...ein wenig Imagepflege als Vorbild sollte schon sein. :]

  • Das stimmt. Aber auf der anderen Seite rechne ich es ihm positiv an, dass er offen dazu steht. Ehrlichkeit ist eine Eigenschaft, die nicht jeder Promi hat, wenn wir uns mal ehrlich sind..

  • Stimmt, da gebe ich Dir recht. Ehrlich zu seinen Fehlern zu stehen ist nicht immer ganz leicht, und eine wichtige Eigenschaft. Aber nach den aktuellen Gesetzesentwürfen sollte man doch ein wenig anders auftreten, zumindest in der Öffentlichkeit, vor allem, nachdem er jetzt ja in einer Serie mitwirkt, die ja auch mit Begeisterung von jüngerem und entsprechend beeindruckbarem Publikum gesehen wird.


    Was mir an dem Bild aber sehr gefallen hat, das er dort mit seiner Mutter aufgetaucht ist. :]
    Habe ich bisher noch nicht so oft erlebt, mal abgesehen von Leonardo DiCaprio, der seine Oma heiß und innig liebt.