Autos von semir und Tom

  • bekommen tom und semir eigentlich nach jeder Folge ein neues Auto oder nur wenn das Auto soweit nicht mehr zu reparieren geht ????

  • Ich glaube das Auto wird Repariert wenn es Kaputt ist.Wenn es wirklich Schrott ist z.b.Explosion kriegen sie ein neuen Dienstwagen.

  • ich glaube, es verging keine Folge, wo nicht einer von beiden sagte, dass der Wagen gerade in der Werkstatt war...*lach*

  • Ja das stimmt abert zu André Zeiten waren die Autos nicht soviel schrott, lag wahrscheinlich daran das André meist gefahren ist^^... :D

  • ha-ha-ha...
    dafür sind ihm auch schon die Kiddies in die U-Bahn entkommen (siehe Folge "Schlag zu") :D

  • Quote

    Original von Wendy
    ha-ha-ha...
    dafür sind ihm auch schon die Kiddies in die U-Bahn entkommen (siehe Folge "Schlag zu") :D


    Naja gut aber André konnte da nix machn...

  • Dafür fand ichs umso witziger, wie André seinen Wagen in einen Fluss gesetzt hat und Hotte ihn dann damit aufgezogen hat (Folge "Die letzte Chance") :D

  • Mir tun immer die Auto´s leid =)
    Nach einer Folge gibt es immer zuviel schrott =)

  • Quote

    Original von Cobra11fan
    Mir tun immer die Auto´s leid =)
    Nach einer Folge gibt es immer zuviel schrott =)



    Stimmt...fahre selber einen BMW aus der 3er Reihe und es blutet mir schon manchmal das Herz, auch wenn es wirklich nur aupolierte Schrottautos sind bzw. Modelle, die gar nie in Serie gegangen wären.

  • Weiß jemand, ob die eigentlich gesponsert werden?? weil es kommen ja immer so ziemlich die gleichen Autos (BMW, Mercedes, Porsche) vor... ?????
    :baby:


    mir tun auch die Autos leid, besonders wenn ein Porsche zu Schrott gefahren wird ;(

  • Quote

    Original von beckhamsdarling
    Weiß jemand, ob die eigentlich gesponsert werden?? weil es kommen ja immer so ziemlich die gleichen Autos (BMW, Mercedes, Porsche) vor... ?????
    :baby:


    Soviel ich weiß, sind viele Autos Testautos, die vorher z.B. schon 50 mal im Kreis gefahren sind.
    Bei den sehr gut funktionsfähigen Autos kann ich mir nur vorstellen, dass die Produzenten für diese Autos einen kleinen Rabatt bekommen. Denn immerhin wird ja indirekt für die jeweilige Marke schleichwerbung betrieben.