[E161] Meinungen: "Die Partner"

  • Hallöchen ,endlicht kann man wieder schreiben, in der Zeit kam auch schon wieder eine neue Cobra11 Folge - Die Partner.


    Wollte mal wissen wie ihr die Folge fandet :)


    Fand die story jetzt nicht gerade berauschend ,.. aaaber was jetzt keinenfalls an dem neuen Partner lag.



    Grüüüße :)

  • Hallo wirich finde sie voll gut sehr spannet super auf ein neues suppppppppperrrrrrrr :baby: :D :) :] =)

  • Die Story war ok, doch den einen Schauspieler, der den Partner 'Daniel Fehlow' gespielt hat, war von der schauspielerischen Leistung her nicht so mein Fall. An der Mimik hätte er noch arbeiten sollen, völlig ausdruckslos. Ich dachte diesen Ausdruck hätte er nur für die eine Rolle gemacht, doch als ich ihn jetzt bei "Stadt Land Mord" schon wieder sah, war das nicht der Fall.
    Trotzdem wieder eine gute Folge!

  • mir ist aufgefallen, dass chris weder zigaretten noch unmengen an kaugummis verdrückt hat *lach* ansonsten fand ich die folge mittelmässig. nemesis fand ich persönlich besser.

  • Ja die Folge fand ich gut bis mittelmäßig aber ich denke die nächsten Folgen, hoffe es auch werden besser, denn die war nichts für mich.

  • Endlich, gehts hier weiter;)
    Also ich muss auch sagen, die Folge hat mir zwar gefallen, ich fand sie auch wirklich gut, aber ich war etwas, naja, nicht enttäuscht, aber Nemesis und die Folgen davor, haben mir schon etwas besser gefallen!
    Die Folge war gut gemacht, den Witz mit den Windeln fand ich lustig, nicht berrauschend aber okay!
    Dass die Folge nicht ganz meinem Geschmack entsprach, lag nicht an dem neuen Partner;)
    Wie gesagt, sie war okay, aber nicht mein Favorit;)

  • Ich fand die Folge am vergangenen Donnerst ganz gut, aber halt nicht suuper. Witz war auf alle Fälle dabei. Auch der Anfangs- und Endstunt waren auch sehr gut. Aber ein wenig durchsichtig alles wieder mal. Und die Filmautobahn störte mich auch ein wenig. Man erkennt sie halt viel zu schnell. Da gibt es keine neuen Kurven mehr.
    Das Menschliche war auch ganz gut gemacht mit Daniel Fehlow. Der hat sein Ding gut gemacht. :]
    Aber die letzten 3 Folgen war eindeutig besser als gestern. Doch die Quoten gefallen mir wieder etwas besser.


    Bin seeehr gespannt auf die Folge nächste Woche. Da scheint es wieder möchtig abzugehen. :]

    You`ll never walk alone!!

  • Quote

    Original von Iris
    Und die Filmautobahn störte mich auch ein wenig. Man erkennt sie halt viel zu schnell. Da gibt es keine neuen Kurven mehr.


    Wenigstens haben die jetzt mal ein paar extras aus dem FTL Demo-Video nach Cobra 11 übetragen, wie z. B. den Hintergrund geändert wie hier, einfach mal den fast 70km entfernten Dom mit dem Fernsehturm eingefügt:



    Oder kurz vor der Kurve mal ne Brücke dazuaddiert:



    Das ändert die Sichtweise ungemein, trotzdem erkennt man die FTL an der 81cm hohen Betonzwischenwand.

  • Die Folge war so ganz gut nur mir haben die anderen Folgen mit Gedeon doch besser gefallen. "Daniel Fehlow" spielte sehr gut. Kenne ihn ja noch von GZSZ, aber bei Cobra 11 fand ich ihn um Längen besser.
    Bei der FTL wurde diesmal eine Brücke eingebaut.
    Die FTL stört mich gar nicht. Bei uns sieht die Hochbrücke so ähnlich aus. Sonst sind bei uns inzwischen ein paar Autobahnabschnitte mit so einer Betonzwischenwand.

  • Also mir hat der Daniel Fehlow net so besonders getaugt, hab schon mal ghört, dass der auch bei GZSZ mitspielt. Der andere Schauspieler, der den Mörder gespielt hat, war aber voll gut find ich. Weiß leider net genau wie der heißt, der hat aber eh schon mal bei Cobra 11 mitgespielt. Die Folge war ganz gut, aber sie kommt wirklich nicht an die paar Folgen davor an. Besonders "Nemesis" war echt ne verdammt geile Folge, da hat einfach alles gepasst.
    Und mit den Quoten denk ich wirds auch wieder aufwärts gehn. Ist ja immerhin schon n ganz guter Schritt, dasses wieder über 4 Mio. sind, schließlich lief parallel dazu UEFA Cup Rückspiel mit Bremen auf SAT1 ;)

  • Ich fand die Folge, im Vergleich zu den Vorherigen drei Folgen, nur durchschnittlich.
    Der Anfang mit den Windeln war schon gut gemacht, aber der Rest war eigentlich wie immer. Also nichts besonderes.


    Aber ich freue mich schon auf die nächste Folge, die ja hoffentlich wieder etwas spannender wird!

  • Darf man nachfragen, was ihr euch denn von einer solchen folge alles erwarten wollt?
    drama, spannung und action sind wie gesagt die beste mischung für diese art von serie ^^

  • Quote

    Original von Jakob_K
    Darf man nachfragen, was ihr euch denn von einer solchen folge alles erwarten wollt?
    drama, spannung und action sind wie gesagt die beste mischung für diese art von serie ^^


    Sicher müssen all diese Komponenten für eine erfolgreiche Actionserie vorhanden sein. Aber im Vergleich zu der Folge Nemesis war diese Folge nicht so besonders toll...

  • Gut da gebe ich dir auch recht, nur was sollen die macher noch anderes produzieren?w
    wie wäre denn mal wieder nen außendreh, sprich mallorca oder so etwas?Würd dohc glaube sehr gut rüberkommen und da kann man dann mehr spannung und vor !ALLEM!!!
    A C T I O N -SZENEN abdrehen X(

  • Ich fände es auch gut, wenn mal ne Folge wieder auf Mallorca oder so spielen würde! Aber ich denke, dass es schwer ist dafür eine gute Story zu schreiben, denn aus welchen Grund sollte die Autobahnpolizei von Köln irgendwo im Ausland ermitteln - dafür gibt es ja die ausländischen Kollegen? Aber die Folge "Ein einsamer Sieg" auf Mallorca fand ich echt gut.


    Und zur Folge "Die Partner": Fand die Folge eigentlich relativ gut, aber nicht supergut!

  • Ich fand die Folge gut.


    Ich bin auch der meinung das die folgen nit chris immer besser werden.
    Hoffentlich geht es so weiter.

  • Quote

    Original von Daniel
    Ich fände es auch gut, wenn mal ne Folge wieder auf Mallorca oder so spielen würde! Aber ich denke, dass es schwer ist dafür eine gute Story zu schreiben, denn aus welchen Grund sollte die Autobahnpolizei von Köln irgendwo im Ausland ermitteln - dafür gibt es ja die ausländischen Kollegen? Aber die Folge "Ein einsamer Sieg" auf Mallorca fand ich echt gut.


    Und zur Folge "Die Partner": Fand die Folge eigentlich relativ gut, aber nicht supergut!


    Das wäre ne gute Idee wenns mal wieder irgendwo im Ausland was drehen würden, aber was könnte da man als Story verwenden??

  • Man könnte z.B schreiben das Semir in z.B England entführt wurde und Chris ihn bereit.

  • Ehrlichgesagt fand ich die Folge doch eher schlecht! Daniel Fehlow würde ich ganz weit unten ansetzen, vielleicht lags daran das er in irgendeiner Sopa mitspielt (hab nicht mal ne Ahnung welche^^)! Jedenfals hatte ich ihn gleich damit assoziiert und nicht mit einem Polizisten!


    Einzig Semir hat mitgeholfen die Folge nicht ganz schlecht wirken zu lassen! Ich mag eigentlich das Auftreten von Chris aber ich fand das er doch arg im Hintegrund stand! Gut, man kann ihn nicht mit Semir vergleichen aber ein bisschen könnte er sich doch noch mehr in den Vordergrund spielen.


    Hoffentlich gibts heute mal wieder ein echtes (Action-)Highlight!

  • Die Folge "Die Partner" war spannend - aber eher so wie die bisherigen Staffeln.
    An den Pilot und Folge 1 und 2 der neuen Staffel konnte "Die Partner" leider nicht
    heranreichen.
    Ist sicher auch schwer, immer eine supergute, superinteressante Story zu
    schreiben.
    Würde es auch gut finden, wenn die Serie mal woanders spielt, es muß ja nicht gleich Mallorca sein, schließlich könnte es ja auch mal 'ne Story in einer anderen Stadt geben - in Zusammenarbeit mit der dortigen Polizei z. Bsp.
    Ich traue action concept durchaus zu, daß sie auch dafür eine gute Story finden würden.