[E022] Meinungen: "Sonnenkinder"

  • Hab mir die Folge am Dienstag angeschaut und fand sie voll spannend und der Sprung von Erdogan aus dem Hubschrauber war nat?rlich ?berhaupt klasse! Nur hab ich mal geh?rt, dass Dieter Thoma in der Folge kurz mitspielen soll und es eine Szene mit nem Porsche geben soll. Ich hab den aber ?berhaupt nicht gesehen, hab aber auch n paar Minuten sp?ter aufgedreht. Wann war diese Szene?

  • Falsch ich habe die Folge von Anfang an gesehen und der Stunt war mit 100% sicherheit nicht dabei, hatte schon so gedacht das es von Rtl nicht erlaubt wurde die Szene mit rein zu nehmen, andere gr?nde kann das ja fast nicht haben oder was meint ihr??
    Ich sage nur das es f?r mich keinerlei bedeutung hatte ob die Szene dabei war oder nicht. ;)

  • ich werd mal gucken, ob ich was finde, wenn ich was finde schreibe ich nat?rlich hier zur?ck

  • Thx Eggi! Ich kanns mir nur echt net vorstellen, warum die Szene im ORF rausgeschnitten worden sein soll. Stimmt, so gro?e Bedeutung hat die Szene ja echt net, aber mich w?rds nur interessieren, warum die einfach fehlt ;)

  • Das ist richtig die Reportage habe ich auch gesehen aber die Szene war bei RTL aber nicht bei ORF1 enthalten.

  • Soo, man muss sich ja doch mal an die alten Folgen rantrauen, nicht wahr?
    Begonnen habe ich mit dieser Folge. Das Thema Sekte ist interessant, schade allerdings, dass man die Leute, die daran geglaubt haben, alle schön als totale Spinner abgestempelt hat. Auch das der Sektenführer selbst daran geglaubt hat, fand ich gut, ist es doch mal ein Gegensatz zu den Storys, bei denen man den Leuten nur Geld aus der Tasche ziehen will.
    Die Polizei - einerseits soll sie zurückbleiben, weil der böse Mann eine Waffe - immerhin kein Hyper-Müll, wie in neueren Folgen - hat, andererseits schießen sie teilweise erbarmungslos alles nieder. Das sind Gegensätze...
    Die Action - da sag ich nichts zu. Man musste damals schon zufrieden sein, wenn ein altes Auto mal kurz in die Luft geflogen ist ;) Die Chefin sagt hier noch Gerkhan und Fux - wann sagt sie denn zum ersten Mal Semir?
    Aber das Schlimmste: André Fux. Macht dumme Sprüche und pampt jeden an und das auch noch mit solchem Schauspielgeschick, dass man ihn nur unsympathisch finden kann. Hatte das aus Folge 46/47 anders in Erinnerung, schade!
    Dass man nicht mal erfährt, wie das Team die Hütte eigentlich gefunden hat, liegt wahrscheinlich daran, dass diese Folge eine von vielen geschnittenen Episoden ist.


    Fazit: Interessantes Thema, aber viel Luft nach oben. Unfreiwilliger Humor, den man nicht beabsichtigt hat ("Dürfen Sie das denn?"), ein unsympathischer Partner und eine Andrea, die sich am Ende an die Anweisung des Sektenführers hält und still ist. Na ja.

  • Es wird doch das komplette Haus auf den Kopf gestellt und dadurch entdeckt Semir einen Hinweis. Die Szene sollte eigentlich enthalten sein. :)


    Kannst dir gerne mal meinen Schnittbericht zur Folge "Sonnenkinder" durchlesen. ;)

    Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:


    Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996)
    Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)


    EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.