[E150] Meinungen: "Tödliche Bewährung"

  • Ich finde diese Folge ganz toll vor allem weil ActionConcept sich zum zweiten Mal (die andere Folge war aus der letzten Staffel - "Kleine Schwester", da wo die Gauner mit ihrem Auto durch die Fenster des Parkhauses krachen) innerhalb eines Jahres in Richtung K?lner Westen bewegt hat. Es ist immer sch?n einen Drehort pers?nlich wiederzuerkennen vor allem da ich alle paar Tage auf dem Nachhauseweg im RheinCenter Weiden einkaufen gehe.


    Die Autobahnszenen sind auch das was man nat?rlich in keiner ALFC11 Folge missen m?chte. Also liegt mir diese Folge sehr nahe :).

  • wenn von euch jmd. die Folge auf DVD aufgenommen hat, w?re ich total dankbar, wenn ihr euch per PN bei mir melden k?nntet!


    Mich ?rgert es soooo krass, dass ich die Folge heute verpasst habe...


    Sind ja immer einige, die es auch regelm??ig aufnehmen, oder?


    P.S.: Wiederholt werden die Folgen ja nicht mehr am n?chsten Tag, wie bei der letzten Staffel, oder?

    Edited once, last by Basti-M5 ().

  • Ich fand die Folge auch sehr geil. Die beste Folge f?r mich bis jetzt.
    Einfach nur geil!!!!!!!
    Kann man nichts anderes sagen!!!!
    Bis dann. :D :D :D

  • am besten macht ihr einen gemeinsamen Fred f?r alle Folgen auf, denn irgendwie kommen immer die gleichen Antworten... Soooo geil war die nicht. Irgendwie hat die n?tige Spannung gefehlt.

  • Also ich fand die Folge heute ganz durchschnittlich. Der richtige "Geil"-Effekt hat mir heute ein wenig gefehlt. Die Stunts waren allesamt sehr gut. Aber was ich schon letzte Woche angemarkert habe, ist mir auch heute wieder aufgefallen.
    Ich merke total, dass jetzt die Autobahnszenen fast ausschlie?lich auf der FTL gedreht werden. Den irgendwie ist der Hintergrund oft sehr gleich. Und das werden auch bald die anderen merken, die nicht so oft C11 schauen, denke ich mal. Dann wird dar?ber auch wieder gemeckert. :(
    Die Story selbst war mit Gef?hl. Recht gut gemacht. Aber spannend war es nicht so richtig. Man wusste ja sehr schnell wer geschnappt werden muss und wer am Ende knapp ungeschoren davon kommt.
    Der Witz mit den "dreckigen bzw. sauberen" Autos fand ich ganz gut, diese Stichelein zwischen den beiden wieder. Einfach gro?artig. :D

    You`ll never walk alone!!

  • Die Episode fand ich gut, da Henning Baum seine Rolle ?berzeugend gespielt hat. Die Spannung fehlte, da es nat?rlich am Anfang klar gestellt wurde, wie welche Personen zusammen geh?ren .. aber die Stunts waren nat?rlich wieder sch?n anzusehen! Mal gucken, n?chstes Mal wird es bestimmt wieder spannender .. :D

  • Quote

    Original von Marcus
    am besten macht ihr einen gemeinsamen Fred f?r alle Folgen auf, denn irgendwie kommen immer die gleichen Antworten.


    Das mag ja sein aber irgendwann hast du eine Thread mit ?ber 5 Seiten und eine gro?e Anzahl an Antworten so da? eventuell sich keiner die M?he mehr macht 5 oder mehr Seiten zu durchforsten. Am Besten ist es wenn jede Folge in einem eigenen Thread behandelt wird. Schlie?lich klappt das System auch f?r die Fangeschichten Feedbacks ganz gut.

  • Quote

    Original von Toni S.
    Das mag ja sein aber irgendwann hast du eine Thread mit ?ber 5 Seiten und eine gro?e Anzahl an Antworten so da? eventuell sich keiner die M?he mehr macht 5 oder mehr Seiten zu durchforsten. Am Besten ist es wenn jede Folge in einem eigenen Thread behandelt wird. Schlie?lich klappt das System auch f?r die Fangeschichten Feedbacks ganz gut.


    Ja du hast es verstanden...

  • Marcus : Was suchst du dann hier, wenn es dir nicht gef?llt?


    Spar dir doch deine Kommentare! :rolleyes:

  • Quote

    Original von Thorsten Hohl
    Die Episode fand ich gut, da Henning Baum seine Rolle ?berzeugend gespielt hat. Die Spannung fehlte, da es nat?rlich am Anfang klar gestellt wurde, wie welche Personen zusammen geh?ren .. aber die Stunts waren nat?rlich wieder sch?n anzusehen! Mal gucken, n?chstes Mal wird es bestimmt wieder spannender .. :D


    Ich gebe dir recht, dass er gut gespielt hat. Mich st?rt es nur irgendwie, wenn einige Darsteller immer wieder auftauchen. Schlie?lich hat er auch bei "Liebe bis in den Tod" mitgespielt - auch gut. Aber daf?r gibts eigentlich gen?gend Schauspieler in Deutschland, die noch nicht bei "Cobra 11" mitwirkten - auch welche die zu unrecht auf Arbeit warten.

  • Quote

    Original von Basti-M5
    Marcus : Was suchst du dann hier, wenn es dir nicht gef?llt?


    Spar dir doch deine Kommentare! :rolleyes:


    Ach muss jemanden Cobra 11 super geil gefallen?? Darf man nicht einmal mehr kritische T?ne von sich geben, wenn es einem nicht mehr gef?llt? Jetzt habe ich es auch endlich verstanden.

  • Irgendwie gef?llt mir Cobra 11 nicht mehr, seit die ihre eigene Autobahn haben. Die Folgen sehen alle irgendwie gleich aus :(

  • Ich fand die Episode gut, zwar hat wie schon mal erw?hnt die Spannung etwas gefehlt aber im gro?en und ganzen witzig und actionreich. Aber als Tom direkt vor Goltz gelegen hat und vor Goltz f??en dachte ich erst, dass er vielleich Tom als geisel nimmt oder so. Der h?tte Tom einfach abknallen k?nnen, er hat aber nich und ist einfach weggerannt. Das hat Tom auch etwas nachdenklich gestimmt.
    Auch zum Schluss mit den Wagen. Ich mein Semir hat Toms Wagen auch dreckig gemacht.
    Sehr gute Folge.
    Marina

  • Ich denke auch das die Folge im Gro?en und Ganzen sehr ansehenlich war. Zwar war keine allzu gro?e Spannung aber es waren wieder einige witzige Abschnitte vorhanden.
    Wie sich das mit der Filmautobahn weiterentwickelt, da bin ich auch sehr gespannt drauf. Denn leider stimmt es schon, dass nun der gr??te Teil der Autostuntszenen auf der Ftl gedreht werden, die ja leider rundherum nicht viel ansehenliches hat und es so etwas eint?nig wirkt.


    Aber auf jedem Fall bin ich auf die n?chste Folge gespannt!

  • Die Kritik ist berechtigt.


    Zum 2 oder 3 Mal hintereinander haben sich die Stunts auf dem gleichen Autobahnabschnitt abgespielt. Die "Leitplanke" zwischen der Autobahn ist der selbe gewesen wie die Folge zuvor und genauso der Verlauf der Kurven. Da wird auf Dauer langweilig und ist nicht mehr so spannend anzuschauen. Also, ob das wirklich so eine gute war einen eigenden Autobahnabschnitt zu erwerben ist in meinen pers?nlichen Augen r?tselhaft. Einige Tausend Fans k?nnten somit verloren gehen! Bevorzuge immer noch die Variante, welche in den ?lteren Folgen bevorzugt wurde. Damlas waren es zwar die Berliner/Brandenburgische Autobhanen aber da war einfach mehr los!


    Taxifahrer Goltz war ja schon in "Liebe bis in den Tod" zu sehen wo er als Verehrer Andrea auf die Nerven gegangen ist. Frage mich nur, ob er damals in dieser Folge vom Turm gest?rzt ist oder in wirklich in den Knast gekommen war? Sollte er in dieser Folge gestorben sein, erh?lt Cobra 11 von mir ein dicken Minusstrich von mir, denn warum lebt er auf einmal wieder?


    Von den bisher 4 gezeigten Folgen hat meiner Meinung nicht wirklich eine ?berzeugt. Aber es kann ja nur besser werden.....

  • Also ich fand die Folge auch gut, aber die beste Folge war es etz nicht, aber sie war auch nicht schlecht.

  • Fand die Folge super!
    Die Story war mal was ganz anderes...das mit dem Hintergrund ist mir auch schon oft aufgefallen.
    Anfangs ist immer eine Verfolgunsjagd, Ermittlungen und dann das Finale mit einer Verfolgunsjagd...immer dasselbe Muster, aber genau das lieben wir ja :P

  • Anfang-, Mittel- und Endstunt, das ist die Vorgabe von RTL und das ist okay. Aber muss es denn fast immer auf ner Autobahn sein? Der Ablauf der Folgen ?hnelt sich immer mehr. Mit einem feuchten Auge trauere ich den Folgen hinterher wie zB. "Ein einsamer Sieg", der Ausstiegsfolge von Mark Keller, in denen mal eine ganz andere Location gew?hlt wurde (Mallorca). Naja, werden wir mal wieder etwas sachlicher. Ich denke, die Folgen der aktuellen Staffel sind "okay" aber auf keinen Fall der absolute Megaknaller. "Vertrauenssache" fand ich klasse. Der Rest war eher unterer Durchschnitt. ;(

  • Ich fand die Folge auch eher pasabel! Es stimmt, besonders bei den Hintergr?nden sieht man, dass viel mit Computer gearbeitet wird, was man in den anderen Staffeln nicht so bemerkt hat! Da sah es einfach "echt" aus!
    Einige witzige Dinge waren wieder dabei, doch einen richtigen "Lacher" hatte ich leider nicht!
    Im gro?en und ganzen war sie echt okay, hoffen wir dass die n?chste besser wird!


    LG Steffi

  • Ich fand die Folge eigenentlich sehr gut! Was mir aufgefallen ist, ist die Kameraf?hrung. Ich finde die wird von Staffel zu Staffel immer besser. Auch der Cut wird immer perfekter. Von den Stunts gar nicht zu reden (r?ckw?rts ?ber die Leitplanke). Mein Mann meckert auch nicht mehr, wenn ich AfC11 gucke sondern sieht jetzt auch gerne mit. Manche Szenen werden mit einer Digitalkamera aufgenommen ?( (ist das richtig so)? Ich meine, man erkennt doch da? mit verschiedenen Verfahrensmethoden gearbeitet wird. Dadurch finde ich wird die Bildqualit?t immer besser. :] Fast wie im Kino :D


    P.S.
    Hoffentlich habe ich mit den Kameras keinen Schmarrn erz?hlt ?( aber sowas gibts doch jetzt, oder ?(