Feeds zu "Tödlicher Entscheidung"

  • Hallo zusammen, :)


    nicht wundern, ich bin als Schreiberling neu hier. Einige Autoren haben mich ermuntert, doch meine Geschichten auch hier einmal zum Lesen reinzustellen.
    Was soll ich sonst noch sagen, bin ein riesiger Cobra Fan von Anbeginn ... und mein Favorit beim Schreiben ist das Partner Duo Ben und Semir.
    Ansonsten viel Spaß beim Lesen und ich freue mich schon auf eure Meinung
    LG
    Mikel

  • Hallöchen meine Liebe :D


    SODALLA! Da sind wir jetzt wir zwei Hühner :thumbsup:


    Ich freu mich wie ein Keks, denn alleine das erste Kapitel zeigt mir, dass ich die Hälfte schon vergessen habe.


    Du weißt, ich liebe deine Storys und bin hier mal sowas von dabei :thumbsup:


    Das erste Kapitel, was soll ich sagen, für deine Verhältnisse sehr anständig. Meine zarte Seele sagt `Vielen Dank!`.


    Aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Dramaqueen zuschlägt :cursing:


    Weißt du was ich hier cool finde? Die Smileys :D


    Tödliche Entscheidung...ich bin dabei!

  • Willkommen :-) mein Favorit ist auch Ben, daher freu ich mich immer wenn er dabei ist.... Bin ja mal gespannt, in welche Schwierigkeiten er jetzt wieder geraten ist ;( . Das erste Kapitel hat mir schon mal gut gefallen! :D

  • Wuhu! Da ist es ja ...
    Verflucht und nun muss ich mir gleich zwei Mal Mühe geben. Zum Ersten, dass ich nicht Crimegirl schreibe und zum Zweiten, dass auch Mikel nicht Mikael wird :'D


    Um mich nicht zu verplappern und der Tatsache geschuldet, dass ich eigentlich bei deiner aktuellen Geschichte auf FF noch nichts geschrieben habe *hinter Stein versteck* wird es aber ein kurzes Feedback aller "gutes Kapitel. Ich freue mich auf mehr"

  • So-jetzt bin ich auch hier gelandet!
    Zuerst einmal Herzlich Willkommen als Autor bei uns im Fanclub. ich freue mich sehr, dass wieder neue Schreiberlinge zu uns stoßen und beim Duo Semir-Ben bin ich sowieso dabei!
    Jetzt wollte ich eigentlich fragen, ob du Männlein oder Weiblein bist, aber Valentina, die dich ja anscheinend schon länger kennt ;) hat meine Frage bereits beantwortet, als sie dich als Dramaqueen bezeichnet hat! 8o
    Dein Schreibstil gefällt mir schon mal und jetzt bin ich natürlich gespannt, was Kollege Bohm <X mit seinen Mannen gerade in Ben´s Schreibtisch gesucht und anscheinend auch gefunden hat! Und verdammt-natürlich passiert sowas genau dann, wenn Semir gerade im wohlverdienten Urlaub ist! :/

  • Eine Geschichte mit Ben 8o - da bin ich doch dabei.
    Aber Ben ist fahrig, schläft zu wenig und hat Augenringe? Was treibt der denn? Das mit den ausschweifenden Partys stimmt doch nicht, oder? Das macht mir schon ein wenig Sorge, dass er anscheinend noch nicht mal zu Semir offen ist.
    Und der ist jetzt ausgerechnet im Urlaub, als interne Ermitllungen gegen Ben laufen und sogar sein Schreibtisch durchsucht wird. =O
    Und Berta-Otto-Heinrich-Martha (oder so ähnlich)-Bohm ist deren Häuptling. :( Ich sehe den immer noch mit Pflaster auf der Nase vor mir. :evil:
    Ja, die Geschichte beginnt schon sehr aufregend, ohne lange Vorrede, und ich bin gespannt, was da noch kommt.

  • Hallo zusammen,
    zum einen freue ich mich, dass meine Geschichte hier Gefallen findet
    @Mrs Murphy und Trauerkloß ... schön dass ihr als Ben Fans dabei seid und hoffe, ihr seid nicht enttäuscht
    @harukaflower ... schöne Namenverwirrung ... aber ich muss ja auch aufpassen, dass ich dich hier nicht mit deinen anderen Nicknamen anschreiben :D :D :D
    und Mikel .. ist doch schön .. oder nicht
    @ Susan ... ja ich zähle trotz des männlichen Nicknamen zur weiblichen Gattung, wie du bereits richtig erkannt hast
    und dass dir mein Schreibstil zusagt .. danke .. freue ich mich ...
    LG
    Mikel :)

  • Wie jetzt? Ich bin entsetzt! =O Ben wird von Bohm in die Mangel genommen und er gibt ohne Widerworte alles zu? Das kann doch nicht wahr sein-Ben als Maulwurf im Drogensumpf- oh Gott, der ist bestimmt süchtig gemacht worden oder sowas!
    Aber vielleicht ist das ja auch ein abgekartetes Spiel, wobei, warum wehrt er sich dann nicht? Und Semir urlaubt in der schönen Türkei, der soll sofort zurück fliegen, Ben braucht ihn jetzt!

  • Sonntag morgen...man denkt nichts schlechtes...und dann das =O


    Gibt es doch nicht! Was bitte läuft hier gerade verkehrt? Ben als Maulwurf?


    Also das Bohm das in vollen Zügen genießt war klar, dass die Krüger machtlos daneben steht auch.


    Aber was bewegt Ben zu solch einer Aussage, zu solch einem Geständnis?


    Fragen über Fragen...kannst du mal bitte Semir aus seinem Urlaub zurückholen? :cursing: Sehr freundlich! DANKE!


    Aber :thumbsup: sehr gutes Kapitel meine Liebe

  • Ben, ein Maulwurf, der bevorstehende Razzien an die Unterwelt verkauft? Für Geld? 8|
    Ben ist doch kein Armer, der hat doch genug Geld. Also irgendwas stimmt da nicht.
    Ich denke, dass Ben in irgendeiner supergeheimen Mission unterwegs ist, von der er Semir nichts sagen durfte, und bei der aus irgendwelchen Gründen auch Frau Krüger außen vor gelassen wurde. Denn mein Ben macht so was nicht, das ist sicher!!!
    Er wäre auch sicher nicht so doof, die Passwörter in seiner Schreibtischschublade zu lassen. Lächerlich!
    Aber was jetzt? Er hat es zugegeben. Muss er seine Rolle weiterspielen? Bohm demütigt ihn nach allen Regeln der Kunst, und am Ende ist Ben suspendiert. :(
    Ich hoffe auch, irgendjemand informiert Semir, und der bucht unverzüglich sein Rückflugticket und klärt die Sache auf.
    Denn, ich bin BESORGT. ;(

  • Hallo Mikel! Auch von mir ein Herzliches Willkommen!


    Ich habe in deine Story auch reingelesen und muss oder kann vielmehr sagen, dass dein Schreibstil mir gefällt. Ich bin zwar nicht der grosse Ben Fan, aber das ist für mich auch nicht zwingend erforderlich, dass ich nur Storys mit einem ganz bestimmten Partner lese. Solange Semir dabei ist. :D Ich hoffe ja, dass er aus dem Urlaub zurückkommt, aber wenn nicht, ist es auch nicht schlimm. Wenn die Storyspannend ist, dann kann ich schon mal eine Geschichte lang,auf Semir verzichten, aber nur schweren Herzens.


    Nun bin ich gespannt, was mit Ben ist. Nehme auch an, dass er entweder eine geheime Mission hat, in der er natürlich ein korrupter Bulle sein muss oder er wird irgendwie erpresst oder unter Druck gesetzt.

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Das wird ja immer schlimmer mit Ben! =O So wie du das beschreibst, ist der ja tatsächlich schuldig, aber das kann doch nicht sein? Außerdem-hat er jetzt sein ganzes Geld schon verbraten und musste wirklich mit Tipps an die Unterwelt seine Schuldner befriedigen?
    Jetzt kriegt er auf jeden Fall erst mal eine gehörige Abreibung von ein paar Schlägern, die genau wissen, wohin sie schlagen müssen, damit es so richtig weh tut, aber das Opfer doch überlebt und die Krönung des Ganzen ist dann noch die Drohung mit Julia, ach du lieber Himmel!
    Hoffentlich ergibt sich bald ein Lichtblick, denn aktuell schauts ja in Ben´s Leben ziemlich hoffnungslos aus!
    Dein Schreibstil gefällt mir übrigens sehr gut, Mikel! Ich bin gefesselt und fiebere mit und so solls sein!

  • Bohm schlachet das richtig aus und demütigt Ben, wie es nur geht.
    Von der Undercover-Aktion bin ich jetzt allerdings abgekommen. Dazu ist Ben zu verzweifelt.
    Aber warum schuldet er einem Mafia-Boss Geld? 10 000 Euro... das ist doch für ihn keine soo große Summe. Irgendwie habe ich das Gefühl, Ben wird erpresst und er hat vielleicht schon mehr gezahlt als diese Summe.
    Doch womit könnte man ihn erpressen und warum hat er Semir nicht um Hilfe gebeten?
    Der Mafiaboss will jetzt allerdings sein Geld zurück, das haben seine Schläger Ben unmissverständlich und schmerzhaft klar gemacht. Andernfalls wird auch noch Julia in die Sache mit reingezogen. :(
    Ich hoffe, Frau Krüger hat schon den Telefonhörer in der Hand und informiert Semir, was in der Heimat Unglaubliches passiert ist.
    Ich finde die Story bisher auch sehr spannend und warte jetzt schon ungeduldig auf das nächste Kapitel. :thumbsup:

  • Hallöchen :D


    So, aber das war es hier auch erstmal mit :D !


    Die Dramaqueen schlägt hier mal wieder mit voller Breitseite zu.


    Na zu Bohm sage ich lieber nichts, nur *piiiiiieeeeeeeppppp*. War klar, dass er es in vollen Zügen genießt, Ben hier zu demütigen bis auf`s letzte.


    Ich frage mich hier natürlich, was schief gelaufen ist und warum Ben so tief gefallen ist, das er sich auf solche krummen Dinge einlässt ?(


    Erstmal haben Ihm die Typen eine Abreibung verpasst, die gesessen hat.


    Wirklich tolles Kapitel, bist und bleibst meine ganz persönliche Dramaqueen :D

  • Ben muss erst mal seine Knochen sortieren und dann das Geld für die Geldeintreiber herschaffen.
    Konrad hatte leider auch schon Besuch von den schlagfertigen Herren und ist deshalb gar nicht gut auf seinen Sohn zu sprechen. Und er denkt gar nicht daran, ihm zu helfen.
    Das ist aber fies! Man kann ja sauer auf seinen Sohn sein, weil der in so ein Schlamassel geraten ist. Aber Konrad kann sich doch vorstellen, was Ben blüht, wenn er nicht bezahlt. Er hat die Spuren im Gesicht seines Sohnes doch bestimmt gesehen.
    Ich denke, Konrad ist da der Versager. Als Vater nämlich, da ist er ein Totalversager. X(
    Ben bleibt nichts anderes übrig, als seinen geliebten Porsche zu verkaufen. Hat er die Gitarren auch verkauft? ;(
    Und der Grund dafür ist wirklich eine Spielsucht? Ist es tatsächlich so simpel? :/
    Hat denn noch niemand Semir angerufen? Wie lange dauert dessen Urlaub denn noch? Ben braucht jetzt ganz dringend einen Freund.
    Hoffentlich ist da noch irgendwas zu retten. Beeeeeeeeeeeeeeeen...... ;(

  • Kein Undercoverjob, keine Erpressung, sondern Spielschulden, die ihn so handeln ließen und geheime Polizeiinfos zu verkaufen! Das ist ganz übel. Das kostet ihm ja die Karriere, vielleicht sogar sein Leben, wenn er nicht zahlen kann. Mein Gott, wieviel Scchulden hat der denn?! Der Porsche bringt doch auch ein ganz schönes Sümmchen und dann die Gitarren! Semir komm bloss schnell zurück, Ben braucht dich!
    Sehr real beschrieben, Bens Martyrium! :thumbup:

    Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.

  • Ohje, was um alles in der Welt ist denn mit Ben passiert?? Er hat Spielschulden, hat seinen Porsche verkauft, sich mit seinem Vater zerstritten (okay das kam jetzt nicht so überraschend), wurde vom Dienst suspendiert und sitzt jetzt mit einem Glas Wodka in der Bar... ;( Und als wäre das nicht schon genug ist Semir auch noch im Urlaub, gerade jetzt, wo Ben ihn sicherlich dringend braucht!!


    Sehr spannend und gut geschrieben Mikel!! :thumbsup: Mir gefällt auch dass du Bohm mit in die Story genommen hast, denn wer hätte es besser ausgekostet als er, dass Ben vom Dienst suspendiert wird.

  • Kaum kann ich es glauben! Das war wohl tatsächlich kein Trick, kein Missverständnis oder sowas, sondern Ben hat sich tatsächlich selber in diese Sch.... reingeritten. Gut-Spielsucht ist eine Sucht wie jede andere auch und wenn man hoch spielt, ist da in kurzer Zeit ne Menge Geld weg. Außerdem ist das ja illegales Glücksspiel-im Casino funktioniert das gar nicht, sich derart zu verschulden-wer sagt, dass seine Mitspieler nicht mit gezinkten Karten arbeiten und ihn so abgezockt haben? Aber wenn Ben sogar seine Gitarrensammlung und den geliebten Porsche verscherbelt, dann steckt er absolut tief drin-und Semir lässt sich dabei in der Türkei die Sonne auf den Bauch scheinen!, während das Leben seines besten Freundes den Bach runter geht. X(
    Von Konrad habe ich ja nichts anderes erwartet-der denkt nicht daran, seinem Sohn zu helfen und ihn vielleicht in eine Klinik für Spielsüchtige zu bringen, sondern wirft ihn einfach raus. Aber wie soll das jetzt weiter gehen?-Seeeemir!!!
    Das Erwachen nach der Prügelattacke war übrigens super gut beschrieben, ich habe sehr mit gelitten mit unserem Ben!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!