Tom Beck's "Schweinerock"

  • Nun ja...jedem seine Meinung.


    Ich denke mal Tom hat seine Fans...und das zählt. Und wir haben ja auch schon viel viel positives über sein Album gelesen. :)

  • danke ich kannt den miesen Artikel aber schon.
    Naja soll der Typ doch mit seiner Meinung glücklich werden.
    Gibt viele, viele anderen die dasd anders sehen. :rolleyes:

  • Naja, der Typ denkt halt so wie Cobra ist muss dann auch das Album sein ... actiongeladen und explosiv. Vielleicht kann er zwischen Musik und Film nicht unterscheiden oder denkt der Ben Jäger ist auch der echte Tom Beck, also nicht nur eine gespielte Figur.


    Ich mag die Musik von Tom, eine schöne Mischung aus Rock und Ballade, mal leise und mal laut. Dabei stand ich vorher nie so auf rockige Musik, aber seine hat was, vielleicht gerade weil sie auf der Gitarre entstanden ist und nachspielbar sein sollte. Ich bin zu lange raus aus Gitarre spielen, glaube ich müsste da erst mal wieder alles neu erlernen, aber meine Nichte wird es mir sicher bald sagen können. Selbst am Keyboard würde ich es mir nicht mehr zutrauen ... lang lang ist es her, da war ich noch jung und wild.


    Aber wie sagte Tom ... entweder gefällt einem das Album oder nicht.

  • Genau du magst seine Musik, ich auch und ganz, ganz viele, viele anderen sehen das ganz genauso. Und das ist es w as zählt. Was juckt die Meinung von diesem Spinner und Möchtegerne Kritiker. Der hat einfach keine Ahnung, was guuut iss. Wenn Tom das mal lesen sollte, er soll sich das nicht so zu Herzen nehmen und den Kopf deswegen nicht hängen lassen. ;)

  • Naja, jedem das seine... meiner meinung nach ist tom s cd ein großer erfolg, gerade weil er sich nicht fest legt und abwechslung rein bringt!!! und es gibt viele die das genau so sehn!!! aber es wird nunmal nicht jeder musiker von allen geliebt...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!