Café mit einem "Killer "

  • Café mit einem "Killer"



    Morgen ist er in der Folge "Cyberstorm" zu sehen.
    Viele kennen ihn bereits aus der Folge "Der Schattenmann" .
    Die Rede ist von Vasilis Spiliopoulos. Heute hat er bei einem Café für uns Rede und Antwort gestanden.


    Vasilis, wie kamst du zur Schauspielerei? Ab wann stand genau dieser Berufswunsch für dich fest?




    Das erste Mal war um 1993 herum, doch zu dieser Zeit waren meine Lebensumstände nicht so, dass ich diesem Wunsch hätte nachgehen können. Als Sohn einer Gastarbeiterfamilie stand an erster Stelle Geld verdienen.
    1997 hatte ich dann durch meinen Kampfsport das erste Mal die Gelegenheit vor der Kamera zu stehen und ab ca. 2000 habe ich mich dann richtig dahinter geklemmt.
    2002 konnte ich mich gegen 48.000 Mitbewerbern bei" Mission Germany", einem Game auf PRO 7 durchsetzen .
    2005 hatte ich meinen ersten Einsatz als Kleindarsteller bei "Cobra 11" in der Folge "Der letzte Coup".
    Weitere Rollen unter anderem in "Good Girl Bad Girl" (2005) , "Dekker der Trucker" (2007) und "RIS die Sprache der Toten (2007) folgten.
    Aktuelles Projekt war ein Einsatz als OP-Assistenzarzt in dem SAT1 Movie "Der große Stromausfall"(Sendetermin steht noch nicht fest).
    Neben den Projekten bilde ich mich stetig fort , nehme Unterricht und besuche Kurse. 2009 ein Schauspiel -Work-Out mit Gerhard Reiß an der International Film School in Köln.




    In "Plötzlich Papa" hast du einen Polizisten gespielt, bei "Alarm für Cobra 11" den eiskalten Killer. Welche Rolle liegt dir mehr?


    Ich mag Beides. Obwohl der "Gute" natürlich schöner ist auf eine gewisse Weise.
    Eine Rolle als netter und sympathischer Bösewicht wäre auch mal was. Wie z.B. Val Kilmer und Robert de Niro in "Heat" oder Jean Reno bei " Der Profi " zu sehen ist.



    In welche Rolle würdest du gerne mal schlüpfen? Action, Komödie,Liebesfilm oder Thriller?




    Oh, da gibt es einige Filme, die ich toll finde und gerne in vergleichbaren mitspielen würde (lacht). Da wären "Black Hawk Down" , "tödliches Kommando the hurt locker" oder auch "der Soldat James Ryan"
    So etwas wäre mein "absoluter Traum" in einem solchen Action Film mit zu spielen!!!
    Oder aber eine Komödie wie "Knocken on Heavens Door" oder "1 1/2 Ritter"


    Würdest du gerne in einer Serie spielen oder ist das für dich kein Thema?


    Bei entsprechenden Angeboten, sicher. Sowas schlägt man nicht aus. "Alarm für Cobra 11" oder "Doktors Diary" das wäre natürlich ein Traum!


    Wie entspannst du dich neben den Drehs?


    In erster Linie mit Sport. Laufen , Kampfsport und Boxen.Wenn es zeitlich möglich ist, gehe ich 2x die Woche zum Boxen, ansonsten sehe ich zu mindestens 4 mal die Woche ein Mc Fit Studio aufzusuchen.Und ( lacht und schmunzelt) mit Fußball schauen. Mein Herz schlägt für Schalke und ich drücke der Mannschaft alle Daumen für den Meistertitel!






    Vielen Dank wie immer an dieser Stelle für das Interview und an dich Vasilis "toi toi toi" für weitere tolle Projekte!!!!


    NIcky und Stephanie

  • Erstmal ein herzliches Danke schön an den sympathischen "Killer" Vasilis und natürlich auch an dich Steffi für das Interview und Nicky für die Bilder... ich freu mich immer wieder wenn ihr etwas online stellt....


    Ihr leistet klasse Arbeit... :thumbsup:

    _______________________________
    Der Welt gehen die Genies aus,
    Einstein ist tot
    Beethoven wurde taub
    und ich fühle mich auch nicht gut. :D:D

  • Danke für Interview und die tollen Bilder.
    Sehen toll aus ...


    :thumbsup: ;) :thumbsup:


    LG Anne

  • Auch ein Dankeschön von mir für das Interview und die tollen Fotos. Wow...das erste von Vasilis sieht klasse aus :thumbsup: .

  • Vielen Dank für die TOLLE Nachricht wieder :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:.
    Ist interisant das alle szu wissen :D *lach*.
    lg,franzi

  • cool danke für alles (interview und bilder)
    er scheint ein echt netter und gutaussehnder typ zu sein:)

  • Vielen Dank für das Interview und den tollen bildern.
    Die sind echt klasse geworden

  • Vielen Dank, Steffi und Nicky, für das interessante Interview und die tollen Fotos. Es immer wieder schön, was von Euch zu lesen! :thumbsup:


    Ich hatte schon einmal das Vergnügen den Schauspieler persönlich kennen zu lernen. Bei den Dreharbeiten zu "Schattenmann" kamen wir in einer der vielen Drehpausen ins Gespräch und ich habe selten einen Schauspieler mit so viel Begeisterung von seinem Beruf erzählen hören. An seine offene Art und sein herzliches Lachen muss ich auch heute noch immer denken. Ein wirklich sympatischer Mann! :thumbup:


    Ich wünsche Vasilis weiterhin viel Erfolg in seinem Beruf und freue mich schon auf morgen, wenn er wieder als mein Lieblings-Bösewicht im TV zu sehen ist. :D

  • Vielen Dank ihr beiden für das Interview und die Fotos! :thumbsup:


    Beim ersten Foto...wow, da musste ich auch öfter hinschauen... er sieht richtig klasse darauf aus!!! ;)



    LG Michi

  • Danke für das tolle Interview.
    Echt klasse.
    Und auf dem ersten Bild sieht er ja richtig gut aus!

  • Danke für das tolle Interview und die Bilder.
    Sehr interessant auch mal etwas über den charmanten "Bösewicht" zu erfahren. :)
    Ich wünsche ihm weiterhin alles Gute.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!