Aus welcher "Phase" fandet ihr die Stunts am beeindruckensten?

  • Zu welcher Zeit von 1996 bis Frühjahr 2012 fandet ihr die Stunts am gewaltigsten? 2 Stimmen sind möglich. 7

    1. Ben Jäger (13-16) (5) 71%
    2. Tom Kranich 2 (Staffel 9+10) (4) 57%
    3. Chris Ritter (Staffel 11+12) (2) 29%
    4. André Fux (Staffel 2+3) (1) 14%
    5. Frank Stolte (Staffel 1) (0) 0%
    6. Tom Kranich 1 (Staffel 4-6) (0) 0%
    7. Jan Richter (Staffel 7+8) (0) 0%

    Ich wähle ganz klar die 2. Tom Kranich-Zeit, weil da am meisten Autos gecrasht wurden und das auf eine immer neue Art und Weise und die Chris Ritter-Staffeln, weil weil da viele kleinere Stunts immer im Gedächtnis geblieben sind und einige auch sehr aggressiv rüberkamen.


    BITTE beschränkt eure Bewertung nur auf die Stunts. Danke.

    Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

  • ...weil es einfach heftig ist was da so passiert! Da fliegt eins nach dem anderen in die Luft...und es sind auch manchmal tragische Unfälle mitverbunden wie z.B. in Bad Bank wo Ben erblindet!


    oder wenn sie aus einem Heli raus hängen,dass sieht einfach nur geil aus:D


    Oder wenn sie iwo runterspringen müssen die Höhen sind echt heftig!


    :)

  • für mich war ja noch die Action zu Mark Kellers Zeiten am besten, da gab es jede Folge was besonderes und am besten fand ich da immer die Bodyfights wie in der Folge mit der Motorradgang. Auch noch fand ich ich die Szene in der Folge "Sonnenkinder" spektakulär, als Semir vom Heli springt, so muss Action sein, abwechslungsreich und nicht zu übertrieben :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!