Eine Frage zu Actionszenen

  • Hallo leute.
    Das ist zwar ne dumme Frage eigentlich, aber ich wollte sie schon länger mal stellen. Und zwar: Actionszenen, das sind ja Schießereien, Stunts, Kampfszenen, Autoverfolgungsjagden, Autorennen, Crashs, Unfälle, Explosionen....


    Jetzt wollte ich fragen: Zählen Verfolgungsjagden zu Fuß eigentlich auch zu Actionszenen oder nicht ?


    Danke im vorraus,
    Supercop

  • Ich würde sagen: Jein.
    Einerseits isses ja da wie bei den Autoverfolgungsjagden (wackelige Kamera, ungewohnte Perspektiven, spannungsaufbauende Musik, etc. etc.) andererseits ist das Hinterhergerenne meist nicht so spektakulär wie ein Faustkampf oder 'ne Handgranatenexplosion.
    Es kommt einfach drauf an, wie jeder einzelne Zuschauer den Begriff "Action(/-szene)" definiert. Als was Verfolgungsjagden zu Fuß offiziell (=im Hause RTL, AC den Regiesseuren, den Schauspielern...) gelten, weiß ich aber leider nicht. :)

  • Quote

    Original von Eggi
    Ich würde sagen: Jein.
    Einerseits isses ja da wie bei den Autoverfolgungsjagden (wackelige Kamera, ungewohnte Perspektiven, spannungsaufbauende Musik, etc. etc.) andererseits ist das Hinterhergerenne meist nicht so spektakulär wie ein Faustkampf oder 'ne Handgranatenexplosion.
    Es kommt einfach drauf an, wie jeder einzelne Zuschauer den Begriff "Action(/-szene)" definiert. Als was Verfolgungsjagden zu Fuß offiziell (=im Hause RTL, AC den Regiesseuren, den Schauspielern...) gelten, weiß ich aber leider nicht. :)


    .. ja, zählen auch dazu, da es sich dabei um Bodystunts handelt, sobald die Darsteller springen etc. pp.

  • Ja, ok danke, aber auch, wenn die Darsteller sich nur hinterherlaufen ohne springen etc. auch?

  • Quote

    Original von Eggi
    Ja, ok danke, aber auch, wenn die Darsteller sich nur hinterherlaufen ohne springen etc. auch?


    .. nenn mir mal speziell eine Szene, welche du meinst?

  • *Grübel* Mir fällt jetzt die eine, die ich als Beispiel nehmen wollte nicht ein, deshalb jetzt ein Beispiel:
    Semir läuft hinter einem flüchtigen Gangster hinterher und kann ihn - auch nach längerem Gerenne über eine große Strecke - nicht erreichen. Sie laufen unterhalb einer Mauer entlang. Oben läuft zufällig Chris, erkennt die Situation, nimmt Anlauf und springt die 2 Meter runter auf den Gangster und reißt ihn zu Boden. Gilt dann nur der Sprung Chris' (bzw. seines Stuntdoubles) und das Niederreißen des Gangsters als Actionszene oder zählt das Gerenne auch schon dazu?

  • Quote

    Original von Eggi
    *Grübel* Mir fällt jetzt die eine, die ich als Beispiel nehmen wollte nicht ein, deshalb jetzt ein Beispiel:
    Semir läuft hinter einem flüchtigen Gangster hinterher und kann ihn - auch nach längerem Gerenne über eine große Strecke - nicht erreichen. Sie laufen unterhalb einer Mauer entlang. Oben läuft zufällig Chris, erkennt die Situation, nimmt Anlauf und springt die 2 Meter runter auf den Gangster und reißt ihn zu Boden. Gilt dann nur der Sprung Chris' (bzw. seines Stuntdoubles) und das Niederreißen des Gangsters als Actionszene oder zählt das Gerenne auch schon dazu?


    .. ja, dass ist ja die Einleitung zum Stunt.

  • Aha, interessant. Danke! Mal wieder was dazugelernt. :D


    @Supercop: Ist Deine Frage damit jetzt beantwortet?!?

  • Ja.. ist beantwortet.. und ich finds geil, denn dann gibt es bei AFC 11 mehr Actionszenen, als ich dachte ;)
    Denn ich hab diese Szenen bis jetzt eher nicht zu den Actionszenen gezählt... in Zukunft werd ich da anders drüber denken :]

  • Man kann sich ja auch einfach mal zuerst z.B. eine Tatort Folge ansehen und direkt im Anschluss eine der Cobra 11 Folgen. Ich denke spätestens dann wird sehr deutlich, wieviel Action doch in C11 steckt.

  • Aber im Tatort ist auch Action enthalten, wenn auch wenig. Ist ja auch ne Krimiserie, im Gegensatz zu AFC 11.

  • Quote

    Original von Supercop
    Ja.. ist beantwortet.. und ich finds geil, denn dann gibt es bei AFC 11 mehr Actionszenen, als ich dachte ;)
    Denn ich hab diese Szenen bis jetzt eher nicht zu den Actionszenen gezählt... in Zukunft werd ich da anders drüber denken :]


    .. es ist im Grunde ein Misch-Masch aus Drama und Action .. - kann man eigentlich nicht genau definieren, da beide Units das "drehen".