Cobra Musik aus "Ernst des Lebens"

  • Rein musikalisch bewertet, war es bis dato die Beste Folge seit Klaus Garternicht nicht mehr für die Musik zuständig ist.
    Denn: Die Anfangssequenzen sowie der Finale Part warenwährend der Action und Verfolgungsszenen mit der Cobra11 Musik hinterlegt welche ich schon
    vermisst habe. Zwar merkt man LEIDER nach wie vor an, dass im Laufe der Umstellung die Musik nicht hanz an die Originale heran kommen wie noch vor 20 Jahren
    aber gut....


    10 von 10 Punkten hätte ich vergeben, wenn es insgesamt so bleibt wie es
    ist aber gerade in den o.g. Szenen die gewohnte Klaus Garternicht
    gespielte Verfolgungs-Cobra gespielt wird. Das hätte nicht nur was von
    "Retro", "Old School" und "Back to the Basics" sondern würde der Serie
    Ihren Wiedererkennungswert geben und deutlich steigern.


    Allein die Vorstellung, wie sich das anhören würde, ist m.E. genial.


    Unter dem Strich denke ich, dass das aber nicht zu realisieren ist, denn
    mir ist aufgefallen, dass die Verfolgungsszenen an sich, wo die Musik
    hätte eingesetzt werden könnte, doch kurz ist. Meines Erachtens benötigt
    man da schon seine 1,30 minuten....nun gut...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!