[E271] Meinungen: "Die letzte Nacht"

    • Meinungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Besucherinnen und Besucher,
    im Rahmen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung sind wir dazu verpflichtet unsere bestehenden Datenschutzbestimmungen entsprechend der neuen Regularien anzupassen. Da uns der Schutz Ihrer Daten, Ihre Privatsphäre und ein transparentes Auftreten wichtig ist, zeigen wir Ihnen in unserer neuen Datenschutzerklärung ganz detailliert und verständlich auf, welche Daten wir zu welchem Zweck erfassen, wie wir die Daten nutzen und wie Sie die Nutzung dieser Daten kontrollieren können. Ihre Daten sind bei uns sicher und werden von uns nicht an Dritte verkauft.

    Mit dieser Aktualisierung folgen wir den strengen Datenschutzbestimmungen, die in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) festgelegt sind. Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier und gilt ab dem 25. Mai 2018. Sollten Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne bei uns: datenschutz@cobra11-fanclub.de

    • Ich mache es diesmal kurz eine sehr gelungene Folge die eigentlich nicht besser hätte sein können. Gleich der Anfang hatte es in sich und sorgte so für Spannung in der ganzen Episode. Der Aufbau und die ganze Entwicklung der Story stimmten einen positiv und man fieberte mit. Auch die Kämpfe waren genial in Szenen gesetzt, vorallen diesmal auch mit einen etwas gedrosselten Tempo und weniger Schnitte, so macht das schon mehr spaß. ;)

      Kleine Kritikpunkte wären für mich die Geisterfahrt der Gangster das passte nicht so wirklich desweiteren die Chefin und ihre unterschiedliche Darstellung sowie es auch schon gesagt wurde und auch das Team war wenig vertreten siehe Bonrath der einen Satz sagen dürfte. :rolleyes:

      Eine tolle Leistung vom gesammten Team. :thumbup:
      Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:

      Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996)
      Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)

      EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.
    • Ich habe mir die Folge gestern zum dritten Mal angesehen und ich muss sagen, dass sie für mich wirklich ganz weit oben in meiner Beliebtheitsskala steht. Dass Andrea da mal aufdreht, fand ich eigentlich ganz gut. Tolle Action, viel Spannung, wohldosierter Humor (ja, keine Klobürsten...) und ein bisschen Romantik... Was wünscht man sich mehr? Ich freue mich schon auf das 4.Mal...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher