E 341 Quoten zu "Hetzjagd auf Semir

    • Einschaltquote

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Würden die Quoten im Frühjahr 2019 nochmal zwei, drei Rollen rückwärts machen, würde ich es schon infrage stellen, ob man dann tatsächlich noch ne umfangreiche Herbststaffel ausstrahlen will. Auch wenn’s die Cobra ist...
      Nur ist das derzeitige Konzept wie unschwer zu erkennen ist für RTL alternativlos und man muss sich natürlich fragen: Wenn die Cobra die Quote am Donnerstagabend nicht bringen kann, was dann? Laufen dann an zwei Tagen in der Woche „Der Lehrer“-Wiederholungen? (Bei gerade mal insgesamt 65 Folgen).
      Dieser Sender feiert sich für 34 Jahre Sendezeit. Wenn man sich so ansieht, wie viele Wiederholungen selbst nach der Sommerpause noch laufen (ich rede hier nicht nur von C11 und dem Lehrer), fragt man sich schon, wie so ein Konzept einen Sender nach 34 Jahren noch immer ganz oben hält, vor den meisten anderen Programmen. Es gibt Millionen, wenn nicht sogar Milliarden Episoden verschiedenster Formate und RTL kriegt es trotzdem nicht auf die Reihe, die Dienstag- und Donnerstagabende mit irgendwas zu füllen, was die Zuschauer noch nicht bis zum Erbrechen mitsprechen können? Verstehe ich einfach nicht.