Frühjahrsstaffel 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wird leider nicht passieren. Unfassbarerweise haben nämlich auch Zuschauer nach „Bombenstimmung“ bei Facebook gefragt, wer Karmann eigentlich war. Wenn man das nicht mal im Abstand von sieben Tagen problemlos durchziehen kann, wie sähe es dann aus, wenn am Staffelende alle Fäden zu einem folgenübergreifenden Fall, die im Verlauf der Staffel gespannt werden, zusammenlaufen würden und man sich auf Dinge bezieht, die gar 7 Wochen her sind? :rolleyes:
    • Ich wusste das auch nicht, weil ich die Staffel nicht verfolge. Und Leute, die nur reinzappen, weil ihnen ein bestimmtes Thema interessiert, können das auch nicht wissen.

      Gute Idee, wenn der Chara früher in der Staffel vorkam. Wenn man sowas aber tut, muss man den Stil der jeweiligen Staffel beibehalten, dass eine Zielgruppe auch dauerhaft einschaltet. ODER den roten Faden ankündigen, und jeder weiss, dass er evtl was verpasst, wenn er eine Folge auslässt, wie es in der Alex-Ära war.
      Ich bin es so leid, ohne dich zu sein
      Ich spür' wie das Leben aus mir rinnt,
      Nichts dringt mehr bis zu mir herein
      Träumen und Wachen jetzt eins nur sind

      Hilf mir mich zu finden nach all diesen Jahren
      Nimm mich ein kleines Stück Weges mit dir
      Heile die Wunden, die unheilbar waren
      Ich wär' fast gefallen, doch dann warst du hier

      Illuminate - Verloren

      <3
    • Ich hoffe doch sehr, dass man endlich wieder auf dieses Element zugreift. Auf die Bimbos zu hören bringt sich ja eh nichts...oder Zielgruppe...Eine adäquate Cobra lockt mehr Leute an. Die Zuschauerzahlen waren in der Alex-Ära wesentlich höher als mit Paul und das um einiges. Da braucht man sich nicht auf Streaming usw ausreden, denn das gab es schon in der Alex Zeit.
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • Kleine Übersicht:
      Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird es bei 7 Episoden ohne Pilotfilm für Frühjahr 2019 bleiben (Folge 348-354): Jeweils ein 3er-Block von Franco Tozza und Ralph Polinski sowie die dritte Episode des sendestaffelübergreifenden 3er-Blocks von Christian Paschmann:

      01 Endstation (Tozza)
      02 Schuld (Tozza)
      03 TBA (Tozza)
      04 Die besten letzten Tage (Polinski)
      05 Der Klient (Polinski)
      06 Die Wächter von Engonia (Polinski)
      07 Die Liste (Paschmann)

      Reihenfolge beliebig!
    • Ein kleiner Bericht zu "Schuld"

      express.de/bonn/dreharbeiten-b…ner-telekom-dome-31566176

      Das einzige was mich verwundert ist: "Die meisten Szenen für die im Herbst 2019 erscheinende Folge „Schuld“ wurde bereits einige Stunden von dem Spiel mit zwölf Statisten vom Baskets-Fanclub „Die Fans – Defense“ gedreht."
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • @Eye

      Natürlich plant man sicherlich soweit schon...Es wurde ja eine Produktionsstaffel für 2019 bestellt. Ich kann mir vorstellen, dass F19 auch nur 6 Folgen haben wird und der Rest also eine Tozza-Folge dann im Herbst, aber wie es kommt wird man dann in den nächsten Monaten sehen.

      Vorhin auf crew-united gesehen, dass das Produktionsjahr 2019 schon gelistet ist. Für das komplette Jahr werden die Episoden 365-380 gedreht bzw produziert.

      Gelistet ist auch ein alter Liebling von uns: Nico Zavelberg, der wohl als nächstes dran sein wird mit den Episoden.
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • I have read in this Czech site that the serie has renewed for two more seasons. Is it refererred to spring and autumn 2019 or for the years 2019 and 2020

      erdogan-atalay.blog.cz/1811/kobra-se-bude-dal-natacet

      Also: in next year:

      rtl.de/cms/gzsz-star-felix-von…ra-11-4249118.html?c=d0a1

      And a new filming in a basketball court:

      express.de/bonn/dreharbeiten-b…ner-telekom-dome-31566176

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ronda ()

    • Ehrlich gesagt, finde ich es - bei aller Vorfreude auf die neue Staffel wirklich eher nervig, dass (zu mindestens in den letzten Folgen) immer einer der beiden Hauptdarsteller "im Urlaub" war. Ab und an ist das ja wirklich mal nett - gerade um mal andere Paarungen zu sehen aber auf Dauer stört es das Gleichgewicht irgendwie total. Meiner bescheidenden Meinung nach war die Cobra auch immer eine Kick Off Serie - also jeder "auch die Serienfremde Zielgruppe" kam in jede Folge rein da wirklich nur selten und minimal aufeinander aufgebaut wurde. Ich denke nicht, dass RTL das irgendwann mal ändern wird. Ohnehin gibt es im deutschsprachigen Bereich nur sehr wenige Formate die das umsetzen. Der "Casual" der vorm TV rein zappt will eben auch unterhalten werden und wenn die auch noch wegbrechen geht der Marktanteil noch weiter zurück.

      Ein weiterer WICHTIGER Punkt ist die Werbung. Hier muss sich im Free TV ohnehin irgendwas revolutionieren um im Wettkampf mit Streaminganbietern mithalten zu können. Klar, RTL könnte die Folgen einfach nicht verkaufen, das wäre a) allerdings wirtschaftlich total behämmert und b) baut man sich so eine Insel. Ich gestehe, dass ich mir keine einzige Folge im Free TV anschaue, ich kaufe Sie mir bei RTL NOW oder warte, bis Amazon die Staffel (per VOD) zum Kauf anbietet. Ohnehin werden Sendezeiten an sich eher immer unbedeutender, aber das ist ein anderes Thema und ich schweife total ab.

      Zurück zur Cobra - angesichts vieler logischer Fehler die sich in letzter Zeit immer mehr einschleichen, der Tatsache, dass anscheinend hart am Budget gespart wird (wenngleich eine Folge AFC11 wohl immer noch die teuerste im deutschsprachigen Raum sein dürfte) und nicht zuletzt, dass die Gegenspieler von Paul und Semir oftmals einfach total blass sind - erwarte ich keine Quotensprünge, leider.
    • Angesichts der aktuellen Werte denke ich nicht, dass RTL großartig viele Folgen raushauen wird. Ich denke, dass man wirklich bei maximal 7 Folgen bleiben wird also bereits die genannten.

      Nico wird vermutlich jetzt zwischen Dezember und Jänner drehen. Natürlich besteht die Chance, dass es für Frühjahr reinfallen könnte, aber ich denke eben nicht. Wenn man "Weiberfastnacht" hernimmt dann wurde die auch vor einem Jahr gedreht und auch erst in dieser Staffel ausgestrahlt.
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • Rare schrieb:

      Wenn man "Weiberfastnacht" hernimmt dann wurde die auch vor einem Jahr gedreht und auch erst in dieser Staffel ausgestrahlt.
      Naja, aber das hatte ja auch seine Gründe. Es gab noch Nachdrehs und das Ausstrahlungsdatum sollte ja auch so ungefähr passen, Frühjahr wäre sinnfrei gewesen.

      Ich denke schon, dass es hier von der Verteilung her einigermaßen ähnlich wie in der Frühjahrsstaffel 2015 werden könnte:
      Je 3x Polinski und Tozza und je 1x Paschmann und Zavelberg. 8 Folgen ist sicher kein völlig unrealistischer Gedanke. Vielleicht reagiert RTL ja auch in dieser Hinsicht auf die Fans und stellt wieder ein besseres Gleichgewicht zwischen der Folgenanzahl im Frühjahr und im Herbst her (da wären es dann wohl statt 11-13 eher 9 bis max. 10).
    • Folgt man die aktuellen Posts auf Instagram und co., dann sieht man, dass Dana künftig wohl in der PAST „stationiert“ ist und zu Finns Partnerin wird (lustig ist, dass beide den gleichen Dienstgrad haben, obgleich Finn doch WESENTLICH früher angefangen hat).

      Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Ich finde Dana zwar sehr ansehnlich, aber das ist mir dann doch zu viel, wenn die Hauptdarsteller durch Teenager verstärkt werden, wobei die eine noch die eigene Tochter ist.
      Ein Äquivalent zu Bonrath und Herzberger wird das sowieso nicht werden können...

      Abwarten und gespannt sein... ;)
    • In der Frühjahrsstaffel gibt es ein Wiedersehen von Kemal Gerkhan und zwar in der Episode "Schuld" (sofern diese nicht tatsächlich für Herbst geplant ist)

      dasimperium.com/talent/leonardo-nigro

      Ebenso dürfte wohl der italenische Synchronsprecher von Semir in der Folge vertreten sein.
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • Obwohl "Der Lehrer" am 7.3 wieder in seine wohlverdiente Pause geht, gibt es nach wie vor keine Ankündigung seitens RTL, dass die Cobra am 14.3 wieder zurückkehrt. Vielleicht kommt in den nächsten Tagen was....

      Eine Kleinigkeit habe ich jedoch gefunden: "Fest steht lediglich, dass die neuen Folgen es für Semir, gespielt von Erdoğan Atalay, ziemlich in sich haben. Seine Tochter Dana ("Fack Ju Göhte"-Star Gizem Emre) hat ihren ersten Tag bei der Polizei und gerät mit ihrem neuen Kollegen Finn (Lion Wasczyk) direkt in Schwierigkeiten..."

      Somit haben sich die Vermutungen bestätigt, dass Dana und Finn zusammenarbeiten und anscheinend hier leicht ausgebaut werden/wurden.

      Quelle: tvmovie.de/news/gleich-6-gzsz-…-fuer-cobra-11-ein-104558
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • Also fährt man weiter die SOAP und GZSZ-Schiene. Gut zu wissen, verschwende ich keine Zeit am Donnerstagabend.

      Der Zeitungsaritkel könnte auch schlecht recherchiert sein und zählt jene Schauspieler auf, die in der Vergangenheit mal mitgewirkt haben, wie Jascheroff und Fehlow.
      Ich bin es so leid, ohne dich zu sein
      Ich spür' wie das Leben aus mir rinnt,
      Nichts dringt mehr bis zu mir herein
      Träumen und Wachen jetzt eins nur sind

      Hilf mir mich zu finden nach all diesen Jahren
      Nimm mich ein kleines Stück Weges mit dir
      Heile die Wunden, die unheilbar waren
      Ich wär' fast gefallen, doch dann warst du hier

      Illuminate - Verloren

      <3
    • Benutzer online 7

      7 Besucher