Feeds zu "Böses Erwachen"

    • in Erarbeitung
    • Elvira

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Feeds zu "Böses Erwachen"

      So ich habe mir mal überlegt, den Ben noch mal auftauchen zu lassen. Er kommt zu Besuch und will Semir überraschen. Ob es ihm wohl gelingt? Freu mich auf eure Feeds.
      _______________________________
      Der Welt gehen die Genies aus,
      Einstein ist tot
      Beethoven wurde taub
      und ich fühle mich auch nicht gut. :D :D
    • Hi Elvira!
      I'm so glad to see your new story. I can't even describe how I love it! It's perfect!
      I'm sure it's gonna be fantastic, dramatish, full of action and it makes me feel happy and interested about it. Hope you'll write more and more all the time.
      Ben has returned, Oh My God!!!! I'm going mad because of happiness!
      Can't wait for new chapters, it's so good to see that you have a brandnew story (which has Ben in it, too - and i must say it's one of the most important for me in a story), and it would be good to see new chapters of your amazing story on everytime i return home from school and log in to this site! ^^ :thumbsup:
      Love youuu, have a fantastic week! bye <3
    • so the searching had begun, but i must say that for a moment i thought Ben had amnesia because of crash, i'm glad he's ok. Well, that would be good if he remembered what she gave him in the car but anyway, our Ben is safe now, in the hospital. And another thing I'm thinking is why they didn't applied for police officers who should wait with Ben in hospital bevause if they chased him, then it's clear they will try to kill Ben.
      Wohow, just loved this story, waiting for new chapters! see you
    • So, nun konnte ich mal in deine Story rein lesen. Ging ja gleich Actionreich los, Verfolgungsjagd, Schießerei und geschrottete Autos, und eine Tote. Ich hoffe du hast dein Pulver nicht alles am Anfang verschossen, Elli. :D

      Ben ist diesmal mit von der Partie. Kaum in Deutschland angekommen, ist er schon in ein Verbrechen verwickelt. Der zieht den Trouble aber auch magisch an, genau wie Semir. :D Das Wiedersehen der Beiden hatten sie sich bestimmt anders vorgestellt. Zum Glück hat Ben den Crash überlebt, man stelle sich vor, wenn Semir ihn tot in dem Porsche gefunden hätte. =O Aber in Lebensgefahr schwebt er ja weiterhin, denn die Waffenhändler wollen ihn beseitigen, weil sie denken, dass er Informationen über die Waffenschieber und den Deal von der jungen Frau bekommen haben könnte. Da müssten sie aber alle eliminieren, die mit Ben Kontakt hatten, diese Verbrecher können sich doch denken, dass er es der Polizei erzählt.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Gut, dass Semir bei Ben gleich zwei Wachen postiert hat, das hat ihm vorerst das Leben gerettet. Und die sind auch noch gründlich in ihrem Job. Da wird das Personal auch noch nach Waffen abgetastet, bevor sie zu Ben dürfen. Sehr vorbildlich!
      Also von mir aus kannst du Ben ruhig eine Waffe geben, Elli, auch wenn er nicht mehr Polizist ist. Er braucht sie ja nicht von Semir bekommen, darf er ja auch nicht, aber vielleicht einem bösen Buben abnehmen. ;)
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • So, nun bin ich mal wieder zum lesen gekommen. Gerade richtig zur Verfolgungsjagd. :D Und Ben hat sich eine Waffe besorgt. Zwar nicht von einem bösen Buben, wie ich es in meinem letzten Feed vorgeschlagen habe, sondern von Paul. Lol, finde ich besser. Sein Gesicht möchte ich jetzt sehen. :D Aber was bringt er auch so einen Anfänger mit um Ben abzuholen, der zu nichts zu gebrauchen ist.
      Ich hätte ja eigentlich erwartet, dass sich Semir darum kümmert. Die wussten doch, dass Kehrbaum alles daran setzt Ben zu erledigen und ihn natürlich verfolgt. Da hätte Semir lieber aufpassen und den Verfolger verfolgen sollen. Paul überschätzt sich auch. Aber ich bin zuversichtlich, denn Ben hat eine Waffe. Das schießen wird er ja nicht verlernt haben. :D
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Also ich hab mir schon Sorgen gemacht, Elli! Dachte schon Semir kommt in dieser Geschichte ungeschoren davon. :D
      Natürlich würde die Polizei im echten Leben warten, bis die Käufer der Waffen auch vor Ort sind und nicht schon vorher zuschlagen. Aber dann würde ja Semir nicht in den Genuss von einer Spezialbehandlung kommen. :D
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.