Feeds zu "Gehetzt, gestellt und abserviert

    • in Erarbeitung
    • Elvira

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe Seitenbesucher/innen,
    wir möchten euch darauf hinweisen, dass am Montag, den 17.12.2018 Wartungsarbeiten an unserem Server durchgeführt werden. Im Rahmen dieser Maßnahme ist ein Reboot unseres Servers notwendig, wodurch unser Forum leider zwischen 14 und 15 Uhr für ca. 15 Minuten nicht erreichbar sein wird. Nach Durchführung der Wartungsarbeiten werden wir euch aber selbstverständlich wieder in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

    Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    das Team des offiziellen "Alarm für Cobra 11" - Fanclubs

    • Hm...sieht aus als würden wir dieses Mal mit einer Rückblende starten. Finde ich immer spannend.
      Jedenfalls haben wir zugleich schon unseren ersten Mord und Typen, die es auf Polizisten abgesehen haben.
      Hmm...hm...hm...Elli du hast mich an der Angel :D
      Semir: Du blutest übrigens!
      Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
      Semir: Alex...
      Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
      Semir: Alex...
      Alex: WAS?!
      Semir: Ich hab dich lieb...
      Alex: Ja schönen Dank auch!
    • Hui, das geht ja aufregend los. Ich dachte erst, dass es Semir ist, der da im Keller sitzt....weil Polizist und Vater von Töchtern und natürlich Ellis Lieblingsopfer. :D Aber als der Polizist einfach so erschossen wird....nee, das macht Elli nicht, nicht Semir! Und es scheint ja auch so, als ob es jetzt erst richtig los geht. Das ist ein psychisch kranker Serienmörder, der es auf Polizisten mit Töchtern abgesehen hat, wegen dem Trauma in seiner Kindheit.
      Und ich befürchte oder hoffe :D , dass Semir auch in seine Hände fällt, natürlich ohne dabei drauf zu gehen. So weit darf es nicht kommen.
      Ich staune, was dir immer so für Sachen einfallen. :thumbup:
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Und schon wieder zwei Tote! Der Typ ist ja voll irre. Warum hat er jetzt den Kollegen auch noch erschossen, der passt doch gar nicht in das Muster seines Hassbildes. Oder war das einfach nur ein Kollateralschaden.

      Alex ist bei, wie schön, das freut mich! Und Semir scheint ihn verkuppeln zu wollen. :D Doch Alex liebt seine Freiheit, war ja klar, dass es nichts wird, wenn sie sich so an ihn kletttet. Interessante Fügung, dass diese Anja die Schwester des einen ermordeten Polizisten ist.
      Hat mir gut gefallen das Kapitel! Semir's Bildsprache war perfekt.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Erst dachte ich ja, dass es eine Falle ist, also dieser Anruf, wegen der Leiche. Aber es war kein Fake.
      Der Tote hatte keinen Ausweis bei sich? Naja, so schwer wird die Identifizierung nicht sein, kann ja nur der vermisste Polizist sein.
      Mein lieber Schwan, Elli, diesmal wirfst du ja mit Leichen nur so um dich. Wie viel waren es jetzt , sechs oder sieben? Und das schon am Anfang. Aber mir gefällt es, natürlich nur in Fictions!
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Immerhin hatte der Tote einen Ausweis bei sich. Immerhin wird die Erkennung wahrscheinlich nun leichter.
      Jedenfalls beginnt die Story recht - tot. XD Viele Leichen, selbst für deine Verhältnisse Elli, ich bin erstaunt.
      Aber ich bin jedenfalls gespannt. Das wird sicherlich eine interessante Sache ;)
      Semir: Du blutest übrigens!
      Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
      Semir: Alex...
      Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
      Semir: Alex...
      Alex: WAS?!
      Semir: Ich hab dich lieb...
      Alex: Ja schönen Dank auch!
    • Katrin haut jetzt eine Woche ab? Na dann hat Jaron ja richtig sturmfreie Bude und kann sich einen Polizisten zum "spielen" holen. Ich hoffe, es ist Semir! :D
      Die Idee mit der Spracherkennung ist ja schon mal gut. Ich hoffe es bringt was, aber bitte nicht so schnell. :D
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich ja angenommen, dass der Mörder einen riesen Hass auf alle Polizisten hat. Also ein Exknacki oder einer, der durch Polizeigewalt ein Familienmitglied oder Freund verloren hat oder einfach ein durchgeknallter von der linken Szene, die hassen ja eh alle Bullen. Mich wundert, dass sie noch keinen Experten für Serienkiller hinzugezogen haben,einen sogenannten Profiler. Das ist manchmal erstaunlich, was die so alles raus finden, was weiter helfen kann.

      So, nun fahren Alex und Semir schon mal unbewusst zur Höhle des Löwen. Ob Jaron gleich zuschlägt? Eher nicht, zwei auf einmal ist zu gefährlich und die Kollegen wissen ja, wo sie hingefahren sind. Außerdem muss Jaron erstmal checken, wer von den beiden Polizisten, Töchter hat.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • So richtig vorwärts kommen unsere Ermittler ja nicht. Wenn die wüssten, dass sie schon in dem Haus des Mörders waren.
      Mal sehen, ob Hartmut raus findet, wer die Dienstpläne abruft. Kann man da nicht die IP Adresse ermitteln?
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Wir wissen nun jedenfalls....der Fall ist komplizierter als gedacht. Unsere Jungs kommen nicht vorwärts und der Feuerpinsel
      scheint wieder der letzte Strang der Hoffnung zu sein. Was werden die Beiden mal machen wenn es den guten Hartmut nicht mehr gibt?
      Wahrscheinlich in eine Ecke kauern und verzweifeln :D.
      Semir: Du blutest übrigens!
      Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
      Semir: Alex...
      Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
      Semir: Alex...
      Alex: WAS?!
      Semir: Ich hab dich lieb...
      Alex: Ja schönen Dank auch!
    • Jetzt wird es ernst! Jaron hat sein nächstes Opfer auserwählt und es ist Semir! Dass er aber Alex erschießen will, gefällt mir nicht. Ich denke, er will nur Väter mit Töchtern bestrafen? Aber er bringt auch nicht Kandidaten um. Ich glaube ,er ist gar nicht krank im Sinne des Kindheitstraumas. Er ist einfach ein Sadist und hat Spaß daran andere zu quälen und zu töten. Das ist seine wahre Krankheit.
      Sein Plan, um Semir zu schnappen ist ziemlich kompliziert und riskant. Aber ich hoffe , es klappt. :D
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Meine lieben Leser, da ich aufgrund einer Tumorerkrankung an der Hand am Do. ins Krankenhaus muss und Silli versprochen habe, nicht an einer sehr spannenden Stelle aufzuhören, wird die Story nun bis Mitte nächster Woche ruhen. Bleibt mir treu.
      _______________________________
      Der Welt gehen die Genies aus,
      Einstein ist tot
      Beethoven wurde taub
      und ich fühle mich auch nicht gut. :D :D
    • Gut zu wissen, das alles gut gegangen ist :)
      Semir: Du blutest übrigens!
      Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
      Semir: Alex...
      Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
      Semir: Alex...
      Alex: WAS?!
      Semir: Ich hab dich lieb...
      Alex: Ja schönen Dank auch!
    • Kaum geschrieben dass man froh ist dass du wieder da bist, schon ist der nächste Teil oben. Fleissig fleissig. Pass' einfach gut auf deine Hand auf, ja?

      Vielleicht sollte Alex der Profilerin doch recht geben. Ich meine, aus irgendeinem Grund ist diese Schlussfolgern bei ihr im Kopf drin. Semir hat Recht, man sollte dem nachgehen und es sicherlich nicht ignorieren.

      Ich bin jedenfalls gespannt ob diese Spur doch etwas sein könnte.
      Semir: Du blutest übrigens!
      Alex: Ich blute?! Ja, ich blute! Ich habe mir 'ne Kugel für dich eingefangen! Man ich stehe hier vielleicht auf der Fahndungsliste!
      Semir: Alex...
      Alex: Weisst du wie Knast hier aussieht?
      Semir: Alex...
      Alex: WAS?!
      Semir: Ich hab dich lieb...
      Alex: Ja schönen Dank auch!
    • Da haben sie sich doch tatsächlich getrennt, obwohl ein Serienkiller ständig Polizisten in eine Falle lockt und ermordet! Unglaubliche Ignoranz! Typisch Helden! Aber ich bin froh darüber. :D So fällt Semir in die Hände des Killers und ich muss wieder zittern, um ihn.
      Aber lass ja nicht Alex sterben! Sonst gibt es Ärger mit mir!
      War schön spannend! Weiter so!
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Alex ist dank des mutigen Sanitäters schnell gefunden und behandelt worden. Wer weiß, wie es sonst ausgegangen wäre, womöglich wäre er da noch verblutet. Aber zum Glück geht es ihm soweit ganz gut.

      Bei Semir sieht es natürlich finster aus. Der ist gefesselt und geknebelt dem verrückten Sadisten ausgeliefert. Bin gespannt, was du mit ihm vorhast, Elli. 8|
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Hartmut unser Einstein hat schon berechnet, von wo die Schüsse abgefeuert wurden. Mal sehen, ob er dort brauchbare Spuren findet, die ihn zum Täter führen, denn bei Semir läuft die Schonfrist ab. Nur noch ein paar Stunden und der Irre wird anfangen ihn zu foltern. Semir sollte Angst haben.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.