Feeds zu "Time of Revenge"

    • in Erarbeitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Besucherinnen und Besucher,
    im Rahmen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung sind wir dazu verpflichtet unsere bestehenden Datenschutzbestimmungen entsprechend der neuen Regularien anzupassen. Da uns der Schutz Ihrer Daten, Ihre Privatsphäre und ein transparentes Auftreten wichtig ist, zeigen wir Ihnen in unserer neuen Datenschutzerklärung ganz detailliert und verständlich auf, welche Daten wir zu welchem Zweck erfassen, wie wir die Daten nutzen und wie Sie die Nutzung dieser Daten kontrollieren können. Ihre Daten sind bei uns sicher und werden von uns nicht an Dritte verkauft.

    Mit dieser Aktualisierung folgen wir den strengen Datenschutzbestimmungen, die in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) festgelegt sind. Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier und gilt ab dem 25. Mai 2018. Sollten Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne bei uns: datenschutz@cobra11-fanclub.de

    • Ach du Schreck! Jetzt ist das Prügelopfer gestorben und Ben sitzt so richtig in der Patsche. :(
      Dass Ben einen Hals auf die Chefin und Semir hat, kann ich ja verstehen, aber Susanne sollte er nicht so behandeln. Die hat bisher nur versucht, ihm zu helfen.
      Auch Leon, der Rechtsanwalt-Freund, versucht zu helfen. Aber bitte nicht mit Whiskey! Zuerst raucht Ben, jetzt säuft er auch noch Whiskey - langsam mache ich mir Sorgen. :/
      Okay, nächste Station ist Hartmut. Wenigstens der findet noch Gnade vor Bens Augen. Hoffentlich kann er helfen. Ben braucht ganz dringend Unterstützung!
      Wenn der Albaner-Clan mal die Lust an den Spielchen verliert, dann lassen die Ben einfach kurzerhand verschwinden!!! ;(
    • Ich bin ja einerseits froh, dass die Romanze mit Anna weiter gehen darf. Andererseits ist das aber auch eine Möglichkeit, Ben so richtig zu quälen. Ich habe gestern Abend die Geschichte bis hier her gelesen - und scheinbar war sie so gut geschrieben - sie dann als Ben tatsächlich weiter geträumt! Hoffentlich geht es besser aus, als in meinem Traum....
    • Ben soll sich da nicht täuschen lassen. Vor ein paar Tagen war dieser sterbende Alte schon noch in der Lage, seine hasserfüllten Wünsche bezüglich Bens Untergang kund zu tun.
      Ähm... wie jetzt? Hartmut hat sich das Auto von Bens Schwester noch nicht selbst angesehen? =O Nichts gegen Bernd, aber ist es für Hartmut nicht ein persönliches Anliegen seinem Freund zu helfen?
      Bin ein bisschen enttäuscht. Schließlich erklärt er sich dazu doch noch bereit, aber nicht sofort.
      Klar, Hartmut, lass dir Zeit! So um Weihnachten rum, wäre eine gute Zeit. Ben ist ja auch sonst als Spinner bekannt, der sich gerne mal Sachen einbildet. X( Ich fasse es nicht!
      Also, bis auf Susanne, bin ich von Bens Kollegen doch gerade ziemlich enttäuscht. ;(
    • at first i need to apologize.. i wasn't there for a while because i log in to this website by my laptop and it stopped working. So i'm still here, log in by my phone and read the new chapters..
      Oh God, Ben is IN DANGEREOUS! Why nobody gets it! Stupid Semir is busy with andrea and everybody else treats like they are deaf and blind. Ben is their friend, they've all forgotten this! Except of Anna, Hartmut and Susanne.
      When everybody will cry after Ben is found dead or deadly wounded; i need Anna Hartmut and Susanne to remind them that they had treat Ben like shit!!! :cursing:
    • Ben versucht verbissen, sich zu entlasten, aber es ist, als würde sich eine ominöse Schlinge um seinen Hals immer mehr zuziehen. Nicht nur die Behörden, auch der albanische Mafiaclan sind ihm auf den Fersen und irgendwie erfasst keiner so richtig, wie verzweifelt Ben´s Lage wirklich ist.
      Susanne scheint als Einzige völlig auf seiner Seite zu sein, Semir ist nicht erreichbar und der Anwalt rät ihm natürlich den Rechtsweg ein zu halten.
      Ben geh nicht in deine Wohnung zurück, die ist verwanzt und du sitzt da wie die Maus vor zwei Schlangen und kannst abwarten, wer dich als erste packt-die Staatsanwaltschaft oder der Albanerclan.
      Ich bin auch enttäuscht, dass Hartmut sich Julia´s Wagen nicht selber angeschaut hat, aber klar hat auch der Rothaarige Wichtigeres zu tun :( .
      Die unheilschwangere Musik in meinem Kopf wird gerade immer lauter! ;(
    • Nun ist es bald soweit. Ben darf noch einmal zu seiner Freundin und dann wollen ihn die Bösewichte sich schnappen. =O Hoffentlich tun sie Anna nicht auch noch was an. ;(
      Zu Konrad Jäger kann ich gerade gar nichts schreiben. Mir ist beim Lesen vor lauter Wut fast die Luft weg geblieben. Und wenn ich jetzt was schreiben würde, kämen da nur unflätigste Beschimpfungen und Flüche raus. Also lasse ich das mal lieber.
      Aber ich hoffe, der heult nicht hinterher rum, wenn Ben verschwunden oder schwer verletzt ist, sonst..... :cursing: :cursing: :cursing:
    • Ach du Schreck! Damit hätte ich jetzt ja überhaupt nicht gerechnet. =O
      Dass auch noch Anna, Bens Fels in der Brandung, wegbricht. Mikel, wie konntest du ihm sowas antun? ;(
      Und wieso glaubt Anna das alles?
      Ich gebe ja zu, die Fotos dieses Kindes können einem schon den Boden unter den Füßen wegziehen. Aber dafür gibt es bestimmt eine Erklärung. Das ist nicht Bens Kind, oder? :/
      Und dass das mit dem Kettchen eine Falle ist, riecht man ja zwei Meter gegen den Wind.
      Was allerdings diese Jessica bewegt, bei Bens Untergang mitzumachen, das ist die große Frage.
      Rache? Geld? Oder wird sie unter Druck gesetzt?
      Ach Menno, ich hatte doch alle Hoffnungen auf Anna gesetzt. Dass sie Ben wenigstens moralisch unterstützt. Dass sie die ist, die immer an ihn glaubt. Dass sie sich nicht in die Reihen derer begibt, die plötzlich alle ganz enttäuscht von Ben sind.
      Und dann wird sie am Schluss auch noch gewalttätig und haut Ben. ;(
      Was jetzt? Welch ein Drama! Also, jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter.
      Mikel, was machst du? ;(
    • Ben wird mittels Peilsender überwacht und der Zorn des jungen Albaners ist grenzenlos.
      Was haben diese Typen denn noch alles fertig gebracht!
      Ich dachte auch, dass Anna und Ben nichts trennen kann-und jetzt sowas!
      Da kommt eine junge Frau, mit der er wohl tatsächlich mal eine Beziehung hatte und behauptet, Ben hätte erstens noch ein Verhältnis mit ihr und dann auch noch ein gemeinsames Kind! Das kann ich in hundert Jahren nicht glauben! Wetten dass ist wieder eine Intrige seiner Feinde, die ihn vernichten wollen.
      Aber wie traurig ist das, dass auch Anna den faulen Indizien und Aussagen anderer mehr glaubt als ihm selber. Sein Vater verbietet ihm auch einen Besuch bei Julia und beharrt auf sogenannten Indizienbeweisen-wie schlimm ist das alles.
      Ich konnte Ben´s Verzweiflung, als Anna ihn raus schmeisst fast körperlich fühlen-Mann irgendwer muss ihm doch endlich glauben und ihm helfen!
    • Das war wieder ein ergreifendes Kapitel!
      Die emotionale Achterbahnfahrt von Anna, die plötzlich doch geneigt ist, ihrem Herzen und nicht dem Verstand und den ach so logischen Beweisen zu glauben, aber die Zeit, Ben zurück zu holen verstreichen lässt und dann Ben, dem Alles genommen wurde, was sein Leben lebenswert gemacht hat.
      Was diese Typen ihm angetan haben ist schlimmer, als wenn sie ihn einfach abgeknallt hätten, sie haben ihn systematisch zerstört und ihm alles geraubt, was seinem Leben bisher einen Sinn gab. Was für ein perfider Plan dahinter steckt! Eigentlich ist das eher etwas, was im Kopf einer hoch intelligenten und skrupellosen Frau heran reift, mir fällt da ganz spontan ja eine ein, aber ich habe keine Ahnung, wie Gabriela und der Albanerclan zusammen gehören könnten.
      Aber Ben-jetzt tu bitte nichts Unüberlegtes =O -wir glauben dir doch!
    • Oh my God, that chapter was so dramatic! Anna get blind by her anger. Well, that anger is an old physicological effect though. She thought Ben is like her ex boyfriend, she thought Ben lied to her.. After she said Ben 'go away' , I thought she's going to get him and don't let him go but she didn't. Which I'm sorry for.. And Ben.. Oh Ben, he's completely damaged. He lost everything he cared about. He lost his brother Semir, who he was nearly died for. He lost his job, for what he always had fight with his dad. And now, he lost Anna. Who he loves.. I can imagine what would I feel if I was him. All these things that happening right now is making him feel like shit. I mean, I can't even describe how he feels bad and empty at the same time. Because, pff just imagine, everything and everybody you care, you LOVE is just dissappeares. More than dissappear, they don't want you anymore, they treat you like a enemy, not like a brother, college, friend, lover, son and like a PERSON.. Oh Ben.. I'm so, so, sorry for him even now. I can't imagine how will I be when I read the chapters they kidnapp Ben and hurt him badly, and maybe.. when they kill him.. Mikel, I'm not okay!! ;(
    • Neu

      Anna bereut schon, dass sie Ben rausgeschmissen hat. Und es stellen sich auch Zweifel ein, ob diese Frau wirklich die Wahrheit gesagt hat. Eigentlich hat sie in Bens Augen und in seinem Schmerz etwas anderes gelesen. ;(
      Ich hoffe, dass ihre Freundin schnell zu ihr kommt und ihr helfen kann, dieses Chaos wieder etwas zu ordnen, denn Anna geht es gerade richtig bescheiden.
      Aber das ist nichts dagegen, wie es Ben geht. Der ist so am Ende, dass er schon mit Selbstmordgedanken spielt. Ben, mach bloß keinen Scheiß! ;(
      Ja, Ben hat jetzt alles verloren und ist von all den Menschen, die ihm etwas bedeutet haben, isoliert. Das haben diese Verbrecher fein hingekriegt. X(
      Ich hoffe, jetzt kommt bald von irgendwo ein Fünkchen Hoffnung her, denn ich bin auch schon ganz verzweifelt. ;(
      Tränendrücker-Kapitel. :thumbsup:
    • Neu

      Ah, Anja! I'm glad we have you! somebody must say true things to Anna and right now it's Anja, who helps about it. But really, what the hell was thinking Anna when she was letting Ben out and told him so bad things? Yes, he's someone who she really loves and cares. And may she had a bad feeling when that bitch came out and blame Ben for things he hasn't done, but this is Ben, man! He would never betray Anna. She is his lifelong girlfriend, and she's maybe the most important girl in the whole world. She should have stop and think. Then she woould know Ben would never do this. But instead of it, she tells Ben so bad things, she tells him 'liar', she tells him she doesn't want him anymore. And understands her possibilty to be wrong after she has done all these bad things. God, I thought even Semir and other colleagues turn their back on Ben, Anna would be with him. I was wrong.. Nobody is there when he needs and he's getting bad because even for a moment, he thought about suicide. He thought 'what's the point of living?' . This is not good, definitely not.. Yes, he tried to calm down and stopped thinking about these stupid ideas but there'a devil waits for killing him though. Which, he doesn't know. That car always follows him, I have fears. I have fear that Anna's last conversation with Ben was their fight.. I have fear that Ben will die without seeing the woman who he loves even she breaks his heart, I have fear that he won't see his child's growing up. I have fear of the possibilty of him to die..
      And, oh my God! Semir doesn't even ask colleagues if they know something about Ben! He already forgot about him.. Poor Ben, he was nearly died to save Semir and his family.
      thanks for another heart breaking chapter Mikel..
    • Neu

      Sooooo..... Anja stoppt Annas Hysterie und erdet sie mal wieder ein bisschen. :thumbup:
      Dass Anna so ausgeflippt ist, zeigt ja auch, dass sie Ben wirklich liebt und dass er ihr viel bedeutet. Jetzt, nach den Worten der Freundin, kommt sie ein bisschen ins Nachdenken. Sie ist ja auch vorgeschädigt, durch ihren Ex-Freund. Dieser Doofi hat wohl echt ein Trauma bei Anna hinterlassen, so dass sie irgendwie schon damit rechnet, auch in einer neuen Beziehung wieder betrogen zu werden.
      Und, um ehrlich zu sein, Ben war ja bisher auch kein Kind von Traurigkeit. Ich würde jetzt nicht soweit gehen, dass er auch alles flachgelegt hat, was nicht bei Drei auf dem Baum war, aber der war schon auch nicht so schwer zu erobern. ;) Das ist halt auch so der Unsicherheitsfaktor bei soo gutaussehenden Männern. Man hat immer Angst, dass man den nicht alleine hat, denn die Konkurrenz ist groß. ^^
      Aber ich glaube schon, dass Ben in einer festen Beziehung treu ist und gerade auch bei Anna, die er so offensichtlich wirklich liebt. :love:
      Ob er jetzt noch mal eine Nachricht an Anna schicken wird, wo er befürchten muss, dass sie eh nicht reagiert, ist fraglich. :/ Ich denke eher, jetzt geht´s weiter im Abwärtstunnel. Ob es so gut ist, wenn er diese Jessica wirklich findet? Was wartet da dann wieder auf ihn?
      Oh Mann, die Sorgen werden wirklich nicht kleiner. ;(
    • Benutzer online 1

      1 Besucher