Feeds zu "Time of Revenge"

    • in Erarbeitung

    Hallo liebe Seitenbesucher/innen,
    wir möchten euch darauf hinweisen, dass heute Nacht in der Zeit von 0 bis 6 Uhr Wartungsarbeiten an unserem Server durchgeführt werden. Diese sind notwendig um die kommenden sicherheits- und datenschutzrelevanten Mechaniken, welche am 25. Mai 2018 mit der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (kurz EU-DSGVO) in Kraft treten, umsetzen zu können. Im Rahmen dieser Maßnahme müssen wir unser Forum leider in den Wartungsmodus versetzen und werden dementsprechend in dem genannten Zeitraum leider nicht erreichbar sein. Weitere Informationen zur EU-DSGVO findet ihr unter https://dsgvo-gesetz.de.

    Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    das Team des offiziellen "Alarm für Cobra 11" - Fanclubs

    • Jetzt haben wir die Gewissheit, dass Julia´s Unfall tatsächlich ein Attentat war und er in dem albanischen Clan rachsüchtige Feinde hat, die ihm alles nehmen wollen, was ihm etwas bedeutet.
      Es beunruhigt mich, dass der alte sterbende Gangster seinen Rachefeldzug sogar über seinen Tod hinaus geplant hat und sich dabei auch der Mitwirkung von Söldnern versichert hat. Rashid ist in meinen Augen eher ein kleines Licht und wenn man den ansonsten verhaften würde, wäre vermutlich Ruhe im Karton. Aber so ist der nur ein kleines Rädchen im Getriebe und nachdem Boris anscheinend Ben für alles verantwortlich macht, was ihm und seiner Familie je zugestoßen ist, hat wohl die Rache erst begonnen.
      Allerdings finde ich es hervorragend, dass Anna vorgesorgt hat und einen Babysitter für Ben engagiert hat-der wäre sonst tatsächlich zur Arbeit gegangen. Aber so kriegt er nach einer Dusche und einem kräftigen Frühstück die Ruhe, die sein geschundener Körper unbedingt braucht-na ja Basti-ich denke die Gitarrenstunde ist hiermit verschoben ;) .
    • Neu

      Eigentlich hat es Ben ja beneidenswert. Er darf mitten am Tag schlafen, wird dann vom Essensduft geweckt, seine Liebste ist da und hat schon auf der sonnenbeschienenen Dachterrasse gedeckt.... Hach, bis dahin würde ich glatt mit ihm tauschen.
      Aber dazu kommt dann leider seine Schwester auf der Intensiv-Station - das wünscht sich ja keiner. Auch wenn man bei Julia vorsichtig optimistisch sein kann und es auch dem Baby gut geht, ist man ja doch in andauernder Sorge.
      Und was hinter dem allen steckt und noch auf ihn zukommen wird, das weiß Ben ja noch gar nicht. =O
    • Neu

      Ben hat sich gesund geschlafen. Es war das Beste was Anna für ihn tun konnte, ihm einen Aufpasser zu besorgen und was macht man nicht alles unter Freunden! Jetzt genießt er das Essen-oh und Anna ist vielleicht diszipliniert-ich hätte da zu den Käsetortellini gegriffen und den Salat dazu gefuttert ;) . Ja ich kann mir die Friede-Freude-Eierkuchenszene auch sehr gut vorstellen, aber wenn Ben wüsste, was noch auf ihn zukommt-dieser albanische Plan hat seine Rache minutiös geplant! ;(
      In der Klinik ermöglicht es ihm Anna durch ihre Beziehungen, dass er seine Schwester sehen kann. Julia geht es zwar besser, aber so richtig Entwarnung traut sich auch niemand zu geben-und die Verletzungen klingen schon sehr besorgniserregend.
      Jetzt können wir nur Daumen drücken, dass sie und das Baby alles folgenlos überstehen-und Ben auf sich aufpasst!
    • Neu

      Innendienst! Das war so ziemlich das Allerletzte was Ben wollte! Wetten-wenn er das gewusst hätte, wäre er noch eien weiteren Tag zuhause geblieben!
      Semir allerdings ist aufgeregt wie ein Teenager vor dem ersten Date-wie süß <3 . Ich hoffe so sehr für ihn, dass es sich zwischen Andrea und ihm wieder einrenkt-das hat mir in der Serie schon nicht gefallen, als die beiden getrennt waren. Die Szenen in der Past kann ich mir sehr gut vorstellen-gerade die mit dem Autoschlüssel :D .
      Anschließend wird Hartmut weich geknetet und ein wieder erstarkter Ben nimmt gleich mal seinen Schwager in den Schwitzkasten :thumbup: -Recht geschiehts ihm, auch wenn der Ort der Kabbelei wirklich nicht sehr passend ist.
      Dann bekommt Ben einen Anruf-oh da gibt es tatsächlich einen Zeugen, der etwas über Julia´s Unfall weiß-ich bin gespannt!
    • Neu

      Oh that throwing car keys scene! I can absolutely imagine it, and it makes me feel happy to dream Ben and Semir as like that!
      And hey, who the hell is Julia's husband that he fights with Ben all the time? God, he made me angry!
      I have no idea what was that telephone, but i hope it would be a good thing.
    • Neu

      Innendienst + Schreibtisch aufräumen, die Höchststrafe für Ben. Da ist Frau Krüger aber gnadenlos.
      Semirs Aufgeregtheit vor dem Date mit Andrea fand ich auch sehr süß. Hoffentlich ist das Wetter nicht wirklich ein schlechtes Omen. Ich hoffe auch, dass Semir und Andrea einiges ausräumen können.
      Wenigstens kriegt Ben dann Hartmut dazu, dass der sich irgendwann Julias Wagen noch mal anguckt, bevor er dann im Krankenhaus mal wieder auf seinen Schwachkopf-Schwager trifft. Was hat Julia nur jemals an dem gefunden? :/ Der muss andere Qualitäten haben, als Intelligenz und gesunden Menschenverstand.
      Fängt der im Krankenhaus den nächsten Angriff auf Ben an! Unglaublich! X(
      Und was bedeutet dieser komische Anruf dann noch? Wer ist Memphis? Und ist es wirklich okay, wenn der Bens Nummer weitergegeben hat? Hoffentlich ist das keine Falle. ;(
      Es geht spannend weiter. :thumbup: