Eure Themenvorschläge/Storys

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir möchten euch hiermit darüber informieren, dass wir im Zuge der Vorbereitung unseres geplanten Relaunches der Internetseiten des offiziellen Fanclubs im Hintergrund der Community zahlreiche neue Funktionen ausprobieren / antesten. Es kann dadurch vorkommen, dass ihr kurzfristig Veränderungen wahrnehmen könnt, die kurz darauf wieder ausgeblendet werden.

    • Eure Themenvorschläge/Storys

      Hallo zusammen,

      nachdem die vergangene Staffel einzig und allein fast nur eine Katastrophe für das Format war dachte ich eröffne ich mal einen neuen Thread in welchem ihr eure Vorschläge/Storys für das Format posten könnt. Welche Geschichten sollten demnächst rund um das Format erzählt werden ? Wichtig sollte sein, dass es sich nach wie vor um die TV Serie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" handelt, es reicht zu das dies die Macher durch was auch immer in letzter Zeit vergessen haben. Ich bin über die ein oder andere Idee von euch gespannt. :)


      Hier meine Vorschläge kurz erläutert.


      Episode: Tödlicher Nebel

      Im dichten Nebel crashen endliche Autos auf der A44 zusammen. Es gibt verletzte und Tote. Tom und Semir ermitteln und sehen dies als normalen Unfall durch den wetterbedingten Nebel an dann aber folgen weitere Crashs auf verschiedenen Autobahnen und immer mehr Autobahnen stecken im vollen Nebel. Das alles dann doch kein Zufall sein usw. draus musss dann ein erfahrener Autor was machen können...


      Episode: Der Todesbus

      Auf der Autobahn ist ein vollbesetzer Reisebus von einer Skat/Fußball/Eiskockey oder wie auch immer unterwegs. Die Stimmung ist ausgelassen doch plötzlich explodiert im Bus eine versteckte Rauchbombe alles ist neblich im Bus und dann fallen auch noch Schüsse der Bus kommt ins Schleudern verursacht einen Unfall. Es gibt einen toten im Bus. Was steckt hinter dem Mord ?? Die Autobahnpolizei ermittelt. Auch hier sollte ein erfahrener Autor was tolles daraus machen können...


      Episode: Steinschlag

      Ein Unternehmer kommt auf der Autobahn durch ein Steinwurf von einer Autobahnbrücke ums Leben. Die Autobahnpolizei nimmt die Ermittlung auf. Seit gerauner Zeit werden rund um verschiedenen Autobahnbrücken Straftaten verübt. Es kam zu mehreren Steinwurfen in folge es zu mehreren Unfällen kommt. Wie hängen diese Ereignisse zusammen ? Wurde der Unternehmer gezielt getötet oder fiel er Chaoten sinnlos zum Opfer ? die Autobahnpolizei tappt bisher im dunkeln...


      Episode: Durchgeknallt(Verbesserungswürdig)

      Die Autobahnpolizei erhält Infos über eine neue Droge die auf dem Markt den Umlauf macht. Die neue Droge wird in verschiedenen Stadtteilen verkauft/angeboten u.a. werden auch Aubahnraststätten dafür missbraucht, dies ruft natürlich die Autobahnpolizei auf den Plan. Doch es soll schlimmer kommen. Die neue Droge verursacht schlimme Wirkungen die eine Truppe Jugendlicher zu gefährlichen Mutproben auf der Autobahn treibt und die Gewalt gegenüber Mitmenschen nimmt rapide zu. Tom und Semir müssen die Jugendlichen von ihren taten stoppen und auch gleichzeitig die Hintermänner der neuen Droge ermitteln. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt den die Mutproben der Jugendlichen kennen keine Grenzen und die Autofahrer auf der Autobahn sind stark gefährdet.



      Was denkt ihr so über meine Vorschläge ? :)
      Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:

      Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996)
      Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)

      EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.
    • Tom Kranich gibt´s ja leider nicht mehr. Da müsste das jemand anders statt ihm übernehmen.


      Ansonsten ist das mit dem Nebel ne interessante Idee. Die beiden könnten sich da schön verfahren. (In der Halloweenfolge gab es allerdings schon Nebel am Anfang)

      Ein Steinschlag wow das passiert ja in der Realität auch leider aber es passt grade deswegen. Also sehr coole Idee.

      Das mit den Drogen hat auch was. Finde es sehr realistisch und jeder kann da reinrutschen.


      Wenn ich einen Vorschlag auswählen müsste klingt der mit dem Steinschlag mal gut. Weiß nämlich nicht, ob es sowas da schon gab. Daher wäre das mal was.



      Und ein paar Ideen von mir :

      - Überflutung -> Ganz Köln steht unter Wasser
      - Jemand erpresst ne Supermarktkette und droht noch mehr Lebensmittel zu vergiften (passt ja auch in die Realität)
      - eine Bande von Autoschiebern macht den Jungs das Leben schwer
      - Susannes Freund kommt endlich frei und sorgt für Wirbel
      - Susanne und Paul ermitteln allein weil Semir nicht da ist
      - Semir und Paul sind krank und können nicht zur Arbeit kommen

      Aber die Macher haben eh schon eigene Ideen da glaub ich kaum, dass denen irgendwas von uns zusagt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackWhiteRose ()

    • Das würde ich so nicht sagen. Die Macher haben schon einige Ideen von uns abgeschaut und von daher darf man hoffen. Das mit dem Steinschlag find ich auch sehr gut. Habe gerade mit diesem Thema eine Story in Arbeit.

      Ich fände es auch interessant:

      - einen Fall von Schutzgelderpressung an den Autobahnen . Eine Bande treibt von den TAnkstellen und Raststätten Schutzgeld ein. Wer nicht zahlt, wird entweder beraubt oder die Einrichtung zerstört, oder aber man sorgt dafür, dass keine Gäste/ Kunden mehr kommen.

      - Oder aber Schutzgeld von Autofahrern, die auf gewissen Parkplätzen eine Pause machen. Wer weiterfahren will, muss zahlen. Wer nicht zahlt wird entsprechend bestraft. (Auch ein Thema, wo ich gerade eine Story drüber schreibe)
      _______________________________
      Der Welt gehen die Genies aus,
      Einstein ist tot
      Beethoven wurde taub
      und ich fühle mich auch nicht gut. :D :D
    • Also ich finde deine Vorschläge auch sehr sehr gut, Robert. Mir ist es völlig unklar, warum man so wenig auf reale Probleme zurückgreift und stattdessen die seltsamsten Märchen erfindet! Action, Spannung und Realität schließen sich nicht aus - das haben die Macher der ZDF Sokos zum Teil schon drauf (das mit dem Steinschlag war neulich in Leipzig - die schauspielerische Leistung des Kommissars hätte ich gerne bei Erdogan Atalay- er kann das!) - wenn ich Commedy haben will, schau ich sicher nicht AfC 11!
      Insgesamt fände ich etwas mehr realistische Verletzlichkeit sehr gut (Freunde fürs Leben war perfekt, aber auch das Staffelfinale jetzt war ok.)

      Von mir aus dürfen sie auch ruhig mal außerhalb Kölns unterwegs sein, gibt ja durchaus sehr interessante Stellen in Deutschland.

      Hoffentlich liest das hier auch jemand von den Verantwortlichen.

      Zu meinen Ideen :
      -Das Team der PAST verhindert einen Terroranschlag
      -An einer Autobahnraststätte wird ein Anhänger mit Flüchtlingen gefunden - aber nicht jeder hat Gutes im Sinn
      - Aufgrund von Korruption wurde in der neuen Autobahnbrücke minderwertiges Material verbaut, die Brücke bricht mitten im Verkehr zusammen (auf ein Auto der PAST?)
      - an einer Autobahnraststätte wird ein Neugeborenes gefunden (gerne Adaption von Shoot'em up - wobei es ohne die Karotten sein sollte)
    • Die Idee, hier mal Themen für neue Folgen zusammen zu tragen, finde ich generell gut. Das ist auch viel produktiver als immer nur nach der Absetzung zu schreien. So nach dem Motto "Nicht immer nur schimpfen, erst mal besser machen". :thumbsup:
      Ich finde ein paar Ansätze auch ganz gut, allerdings muss man das dann auch wirklich spannend und erfindungsreich umsetzen, damit nicht nur 08/15-Folgen draus werden.
      Leider bin ich ziemlich fantasielos und kann da wenig dazu beitragen, aber ich bin sicher, dass einige hier im FanClub vor Einfällen nur so sprühen.
      Wie gesagt, diese Rubrik hier zu eröffnen finde ich super, Robert. :thumbsup:
    • Danke für euer Feedback. Man sieht doch aber das auch nach 20 Jahren nicht wirklich die Luft raus sein muss, man muss eben nur mal kreativer denken und sich mit den Wurzeln des Formats vertraut machen. :)

      Ich würde mir zu gerne wünschen wenn eine meiner Idee(weitere werden bestimmt folgen) in der Tat Realität werden würde. Bei der Ausstrahlung der Episode sollte dann aber auch mein Name bei Buch/Idee stehen. :D ;)
      Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:

      Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996)
      Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)

      EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.
    • Noch ein Thema, worüber ich persönlich gerne mal eine Folge von Cobra 11 sehen würde, handelt von kriminellen Banden, welche LKW's während der Fahrt um ihre Ladung erleichtern. (Es gibt ja immer mal wieder Berichte darüber.) Dazu könnte man einen schönen Fall drumherum spinnen und vorallem schöne passende Actionszenen miteinbauen. Nebenbei hätte man auch prima den Autobahnbezug abgehandelt.
    • cobra12 schrieb:

      Noch ein Thema, worüber ich persönlich gerne mal eine Folge von Cobra 11 sehen würde, handelt von kriminellen Banden, welche LKW's während der Fahrt um ihre Ladung erleichtern. (Es gibt ja immer mal wieder Berichte darüber.) Dazu könnte man einen schönen Fall drumherum spinnen und vorallem schöne passende Actionszenen miteinbauen. Nebenbei hätte man auch prima den Autobahnbezug abgehandelt.
      ...The Fast and the Furious. :D

      Grundsätzlich auch keine schlechte Idee, einfach nur alles ein bisschen anders umsetzten und eventuell andere Handlungsstränge einbeziehen. :)


      @BlackWhiteRose

      Das mit Tom Kranich war ganz einfach nur Ironie. ;)
      Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:

      Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996)
      Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)

      EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.
    • Robert schrieb:

      ...The Fast and the Furious. :D
      Grundsätzlich auch keine schlechte Idee, einfach nur alles ein bisschen anders umsetzten und eventuell andere Handlungsstränge einbeziehen. :)
      Ja stimmt, daran hab ich jetzt gar nicht mehr gedacht, dass die Gruppe um Vin Diesel so einen Coup des Öfteren mal durchziehen.
      Aber bei Cobra 11 hätte man ja eine andere Perspektive auf den Diebstahl als bei F&F. :D
    • Ich hab tatsächlich mal zwei Cobra Stories geträumt. Bei der einen muss ich etwas überlegen..

      Das war irgendwie so, dass Semir jemanden bei sich hatte, der ihm irgendwelche wichtigen Infos gegeben hat. Sie entkommen zunächst in ein Hochhaus mit eigener Garage, wo Semir seinen Wagen geparkt hat. Plötzlich tauchen überall im Gebäude Verbrecher auf und Semir muss sich den Weg freischießen. Er erhofft sich dann die Hilfe eines Pfarrers, der auch in dem Haus ist und irgendwie schaffen sie es nach draußen, werden plötzlich aber doch von den Verbrechern eingeholt.

      Das zweite war eine Art Inhaltsangabe zu einem neuen Pilotfilm:
      Semir und Paul machen Urlaub in Amerika, wo sie in einen neuen Fall verwickelt werden. Semir kehrt von dem Urlaub alleine zurück, denn Paul ist erschossen worden. Semir bekommt einen neuen Partner zugeteilt, mit dem er zunächst nicht zurecht kommt und dann kommt das böse erwachen: Paul wurde von Semir erschossen.

      Ich konnte es kaum erwarten die Folge zu sehen und bin dann leider aufgewacht. X/
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!
    • Eye schrieb:

      Mav^^ schrieb:

      Semir kehrt von dem Urlaub alleine zurück, denn Paul ist erschossen worden.
      Würde ich mir ansehen ;)
      Es geht mir dabei nicht mal darum, Paul loszuwerden. Ich finde nach wie vor, dass Daniel Roesner das echt super macht. Lediglich die Tatsache, dass in meinem Traum Semir in erschossen hat, macht die Story so interessant.
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!
    • Mav^^ schrieb:

      Eye schrieb:

      Mav^^ schrieb:

      Semir kehrt von dem Urlaub alleine zurück, denn Paul ist erschossen worden.
      Würde ich mir ansehen ;)
      Es geht mir dabei nicht mal darum, Paul loszuwerden. Ich finde nach wie vor, dass Daniel Roesner das echt super macht. Lediglich die Tatsache, dass in meinem Traum Semir in erschossen hat, macht die Story so interessant.
      Nun ja, dann würde die Serie wohl nicht weitergehen. Denke mal, dann wäre es am Ende eher so, dass alles so aussah, als hätte Semir Paul erschossen.
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Eye schrieb:

      Mav^^ schrieb:

      Eye schrieb:

      Mav^^ schrieb:

      Semir kehrt von dem Urlaub alleine zurück, denn Paul ist erschossen worden.
      Würde ich mir ansehen ;)
      Es geht mir dabei nicht mal darum, Paul loszuwerden. Ich finde nach wie vor, dass Daniel Roesner das echt super macht. Lediglich die Tatsache, dass in meinem Traum Semir in erschossen hat, macht die Story so interessant.
      Nun ja, dann würde die Serie wohl nicht weitergehen. Denke mal, dann wäre es am Ende eher so, dass alles so aussah, als hätte Semir Paul erschossen.
      Es war schon klar so definiert, dass Semir ihn wirklich erschossen hat. Nur die Begründung blieb offen. Ich hatte mal überlegt eine Fanfiction dazu zu schreiben, aber ich finde kaum die Zeit für ein Staffelfazit. dazu hab ich bis heute gebraucht. ^^
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!
    • Ich hatte auch mal so einen ähnlichen Traum. Ben lief durch den Wald mit Andrea auf den Armen, die von einer Schusswunde im Oberkörper völlig blutüberströmt war und er schrie nach Hilfe. Dann stoppte er und legte Andrea auf den Waldboden, weil sie aufgehört hatte zu atmen. Plötzlich war Semir da und schrie immer wieder Andreas Namen. Er versuchte sie wiederzubeleben, während Ben daneben stand, völlig geschockt. Doch Semirs Bemühen blieb erfolglos. Andrea fest an sich drückend und mit Tränen erstickter Stimme fragte :"Wer war das ,Ben?"
      Und sein Partner antwortetete mit zitternder Stimme:" Ich ...ich war das..."
      Semir ist aufgesprungen und ihm an die Gurgel gegangen. Dann bin ich leider aufgewacht, gerade an der spannendsten Stelle.


      Auch ich finde Roberts Vorschläge sehr gut. Und wir haben hier in dem Fanfiction Bereich auch einige Ideen, die in den Storys niedergeschrieben sind. Campinos Geschichte "Swastika" zum Beispiel, wo Semir in die Hände von Rechtsradikalen fällt und einen wahren Alptraum erlebt. Oder Kryptos laufende Story von terroristischen Bombenanschlägen, könnte man auf zum Beispiel auf Autobahnbrücken umwandeln, damit der Bezug zur Autobahn hergestellt ist, auch wenn in der Realität sicher nicht die Autobahnpolizei ermitteln würde, aber das wäre mal was. Und es gibt etliche Fan Geschichten, die interessante Fälle haben.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.