Feeds zu "Nightmare"

    • in Erarbeitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir möchten euch hiermit darüber informieren, dass wir im Zuge der Vorbereitung unseres geplanten Relaunches der Internetseiten des offiziellen Fanclubs im Hintergrund der Community zahlreiche neue Funktionen ausprobieren / antesten. Es kann dadurch vorkommen, dass ihr kurzfristig Veränderungen wahrnehmen könnt, die kurz darauf wieder ausgeblendet werden.

    • Klingt schon mal typisch Cobra. Die Beiden machen Pause und schon passiert was.

      Aber ich finde es gut, dass du Ben frühstücken lässt, bevor es dann passiert. Der arme verhungert ja sehr schnell und dann müsste der "Türke" sich einen neuen Partner suchen. Aber vielleicht krümelt der das Auto nicht voll. Schaun wir mal, wer da den Frieden stört.
      _______________________________
      Der Welt gehen die Genies aus,
      Einstein ist tot
      Beethoven wurde taub
      und ich fühle mich auch nicht gut. :D :D
    • Hallöchen :)

      es geht weiter mit meiner persönlichen Dramaqueen :D

      Meine zarte Seele könnte dann vorab schon mal eine Ladung Likörchen vertragen...du weißt bescheid? :D

      Ich freu mich voll, und NOCH ist hier ja alles soweit ruhig...gut...bis auf den Schluss, das Drama nimmt also schon bald seinen Lauf :/
    • Ich bin auch wieder mit dabei.
      Der Anfang war schon mal typisch Semir/Ben Plänkelei, so wie wir es kennen und lieben. :thumbup: Außer , dass Ben doch mal sein Frühstück in Ruhe verputzen konnte, eher wieder Ärger auffährt.
      Bin gespannt, wie es weiter geht.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Für meinen Geschmack musste ich zu lange warten, bis ich den Namen "Ben" gelesen habe. Das waren am Anfang viele lange Sätze, bei denen ich noch fürchten musste, dass ein anderer der Partner ist. Also beginne doch bitte deine nächste Geschichte mit "Ben räkelte sich im Bett." Danke! ;)
      Aber es ist ja alles gut. Ben IST der Partner und es kann losgehen mit dem neuen Abenteuer. Erst mal gibt es Krümel-Geplänkel im Auto, das durch einen ernsten Moment unterbrochen wird. Bens Erinnerung an Laura. ;(
      Aber dann gibt´s Frühstück und das muntert Ben wieder auf. Bis dann wohl der neue Fall auf den Rastplatz einbiegt.
      Bin sehr gespannt auf deine neue Story, Mikel, und freue mich schon wie Bolle darauf. :thumbsup:
    • Natürlich bin ich ebenfalls wieder bei deiner neuen Geschichte dabei, Mikel!
      Der Beginn ist so richtig Friede-Freude-Eierkuchen, ich kann mir die beiden Helden so richtig vorstellen-da bist du sehr nahe an der Serie, aber ich glaube, jetzt ist der Friede schon vorbei-und der Titel lässt ja Schlimmes befürchten!
    • Guten morgen meine Liebe :)

      da geht es auch schon weiter...und wie! Also dieses Kapitel ist mal so richtig typisch Ben und Semir, wie wir es kennen und eben auch geliebt haben :love:

      Ben wird stinkig, weil er nicht in Ruhe frühstücken kann und Semir, der alte Hase, folgt seinem Instinkt. Mit letzterem trifft er voll ins Schwarze und Audi TT nimmt reißaus =O

      So weit so gut, bis JETZT hat Ben Semir noch nicht ins Auto <X ...aber der letzte Satz zeigt, dass Ben`s Übelkeit hier wohl gleich das geringste Problem ist :/

      Beide Daumen nach oben :thumbsup: für dieses Kapitel
    • Ja, wie wir wissen ,sitzen in schwarzen Audis immer die Bösen. :D Das ist die bevorzugte Automarke und beliebteste Farbe bei Cobra11 Fan Fiction Autoren. :thumbsup:
      Verfolgungsjagd auf der Autobahn, gehst ja gleich in die Vollen! Finde ich gut! Und was erwartet uns? Eine Autobahn in Schutt und Asche ,ein geschrotteter Dienstwagen oder die Realität? Ben übergibt sich, Semir wird abgehängt und die Kavallerie kommt wie immer zu spät. Ich bin ja für erste Variante. :D
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Die Verfolgungsjagd hast du sehr gut beschrieben. Beim Lesen glaube ich, im Auto bei Ben und Semir zu sitzen. Hoffe nur es kommt zu keinem Unfall, obwohl das ist eigentlich unmöglich. Okay, ich hoffe, dass keiner der Helden verletzt wird.
      _______________________________
      Der Welt gehen die Genies aus,
      Einstein ist tot
      Beethoven wurde taub
      und ich fühle mich auch nicht gut. :D :D
    • Semir schaltet sofort in den Polizistenmodus und richt Lunte, als da ein Fahrer aus dem teuren Sportwagen steigt, der irgndwie nicht zum Auto passt.
      Ich musste ziemlich grinsen, als du beschrieben hast, wie Ben nachmault, aber letztendlich reagiert der zweckmäßig und cool, als Semir bei der Fahrzeugkontrolle beinahe über den Haufen gefahren wird. Eine wilde, wirklich sehr realistisch beschriebene Verfolgungsjagd startet-ich hoffe ja, Ben kann sein Frühstück behalten und es hilft was, dass er sich am Haltegriff festklammert-bei mir funktioniert das nie, auch wenn ich manchmal verzweifelt das Bodenblech auf der Beifahrerseite durchtrete ;) .
    • Nein, das mag Ben gar nicht. Wenn er beim Frühstück gestört wird. Mit leerem Magen ermittelt es sich schlecht.
      Allerdings ist ein zu voller Magen bei Verfolgungsfahrten nicht gut, wie wir gerade wieder miterleben.
      Ich hoffe, Semir kann die beiden Herrschaften in dem schwarzen Audi stellen. Würde mich nämlich sehr interessieren, was die mit dem Gewehrkoffer vorhaben.
      Und hoffentlich behält Ben seinen Mageninhalt wirklich bei sich. Das Gegenteil möchte ich mir nicht vorstellen. Jedenfalls nicht im Wageninneren. <X
    • Meine Güte, Mikel! Da hast du ja was angerichtet, auf der Autobahn! =O Massenkarambolage!
      Ich hoffe, auch die Insassen des Opel Astra leben noch, die zwischen Bus und Leitplanke gequetscht sind. ;(
      Danach gibt´s noch Semirs Verfolgungsjagd zu Fuß, hinter dem flüchtenden Audi-Fahrer her. Der bildet sich ein, er könnte Semir entkommen. Hah! Lächerlich!
      Der hat schneller die Stahl-Acht um, als er gucken kann. :thumbup: So, jetzt bin ich mal gespannt, was der im Verhör zu erzählen hat. Wenn er denn den Mund aufmacht.
      Richtig tolles Action-Kapitel. :thumbsup:
    • Ja, das war ein schönes rasantes Actionkapitel mit fast allem, was dazugehört. Verfolgung mit Fahrzeug, Verfolgung zu Fuß, ein kleiner Kampf, Autocrashs und eine Verhaftung. Hat eigentlich nur noch die Schießerei gefehlt. :D Aber wir wollen ja nicht übertreiben. Das heben wir für später auf, stimmt's? :D
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Na das ist doch mal Cobra pur. Und so langsam sollte Semir doch mal kapieren, das "Halt stehen bleiben!" im übertragenen Sinn nicht klappt. Die Bösen ignorieren das einfach, aber die haben diesen Kamikazefahrer ja bekommen. Auf die Erklärung warum der so rast, bin ich gespannt. Vielleicht hatte er ja nur einen ganz wichtigen Termin oder seine Frau bekommt gerade ein Kind oder....ähm....sein Flug geht :D
      _______________________________
      Der Welt gehen die Genies aus,
      Einstein ist tot
      Beethoven wurde taub
      und ich fühle mich auch nicht gut. :D :D
    • Yeah meine Liebe :thumbsup:

      so kenne ich deine Kapitel und genau so liebe ich sie :thumbsup:

      Eine Verfolgungsjagd erster Sahne und Ben der natürlich auch seinen Senf dazugibt.

      So, die Autobahn ich Schutt und Asche, der Flüchtige von Semir dingfest gemacht....bin gespannt was da rauskommt beim Verhör :/

      Süße....HAMMER KAPITEL :thumbup:
    • Zuerst musste ich ja lachen. Semir betrachtet die Massenkarambolage und das Chaos auf der Autobahn und hofft, dass wenigstens die Tatsache, dass sein BMW heil geblieben ist, die Chefin ein bisschen milde stimmt. :D
      Aber dann ist mir das Lachen vergangen. Es hat Tote gegeben bei diesem Unfall. Unter anderem ein Kind und seine Mutter, und jetzt bin ich richtig wütend auf den Audi-Typen. X(
      Ich hoffe, die Chefin bricht ihm im Verhör den ein oder anderen Finger. Oder das Nasenbein. X( Ich persönlich hätte schon ein bisschen Angst, wenn mich Frau Krüger persönlich verhören wollte. ;(
      Ja, und wo ist die Tussi hin verschwunden? Hoffentlich findet Ben die noch.
      Sehr spannend, was da wohl dahinter steckt. :thumbsup:
    • Der Typ ist ja eiskalt! Er hat mit seiner rasanten Flucht eine Frau und ihr kleines Kind auf dem Gewissen, von den anderen Unfallopfern ganz zu schweigen. Also ein einfacher Autodieb ist das bestimmt nicht, so cool und abgebrüht, wie der sich gibt, da steckt mehr dahinter. Ein Killer? Oder ein Drogendealer oder Menschenhändler? Na mal sehen, ob sie rausbekommen, wer er ist.
      Am Ende gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder weitermachen.
    • Oh was für ein Kapitel ;(

      Du hast hier genau DAS niedergeschrieben, was mir in den WAHREN Cobrafolgen immer fehlt...da kommt ein Crash wo man denkt, das kann keine Sau überlebt haben, aber es wird nie darauf eingegangen. Bei Dir hier ist es jedoch anders und erfahren, WAS passiert ist und es tote gegeben hat...die Frau und das Kind...ohne Worte ;( ;( ;(

      So....und der Vogel pfeift nicht. Na dann hoffen wir mal das Semir und Ben nicht doch noch der Geduldsfaden reißt und die beiden sich den Typen mal so richtig zur Brust nehmen X(
    • Das fand ich jetzt auch super, dass du mal auf die unschuldigen Opfer bei der vom Audifahrer verursachten Massenkarambolage eingegangen bist! Die Opfer haben es verdient, erwähnt zu werden und gerade der Tod der jungen Mutter mit ihrem Kind hat mir kalte Schauer über den Rücken gejagt-außerdem hast du das auch sensibel geschrieben.
      Ben hat sich erst einmal ausgekotzt, aber dann kümmert er sich vor Ort um die weiteren Zeugenbefragungen-und die Beschlagnahmung der Handys, hoffe ich mal X( .
      Der Verdächtige macht inzwischen auf Mr. Obercool-ich weiss ja nicht, was sich der vorstellt-dass Semir und ie Chefin ihn einfach so rausspazieren lassen? Der wird noch eine ganze Weile gesiebt Luft atmen, da kann er Gift drauf nehmen, die Schrankmann ist dran!