Daniel Roesner ist der neue Kommissar Paul Renner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Besucherinnen und Besucher,
    im Rahmen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung sind wir dazu verpflichtet unsere bestehenden Datenschutzbestimmungen entsprechend der neuen Regularien anzupassen. Da uns der Schutz Ihrer Daten, Ihre Privatsphäre und ein transparentes Auftreten wichtig ist, zeigen wir Ihnen in unserer neuen Datenschutzerklärung ganz detailliert und verständlich auf, welche Daten wir zu welchem Zweck erfassen, wie wir die Daten nutzen und wie Sie die Nutzung dieser Daten kontrollieren können. Ihre Daten sind bei uns sicher und werden von uns nicht an Dritte verkauft.

    Mit dieser Aktualisierung folgen wir den strengen Datenschutzbestimmungen, die in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) festgelegt sind. Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier und gilt ab dem 25. Mai 2018. Sollten Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne bei uns: datenschutz@cobra11-fanclub.de

    • Huch, ich muss sagen, dass kommt wirklich sehr überraschend! Dachte auch, dass es sicherlich niemand von denen wird, die eine Rolle über mehrere Folgen hatten, die ja dann auch ziemlich prägend war. Das es dann mit "Tacho" eine eher lustige Rolle war, hilft sicherlich auch nicht die "Panikmacher" zu beruhigen.

      Nun, aber nun zu meiner Meinung. Ich mag Roesner sehr und bin nun bin ich gespannt, wie er sich schlägt ... ich glaube, dass er wirklich facettenreich spielen kann und hoffe, dass es ihm bei Cobra 11 auch möglich sein wird.
      "Except... it's a terrible day for rain."
      "But, what do you mean? It's not raining."
      A single tear rolls down Roy Mustangs cheek
      "Yes... it is."

      - Fullmetal Alchemist: Brotherhood
    • Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nicht ganz so begeistert von der neu Besetzung bin.

      Habe gehofft das jemand ganz neues kommt, den man evtl. nicht gerade aus der Serie kennt.

      Ich bin echt enttäuscht, was aus der Serie mittlerweile gemacht wird. Dennoch will ich nicht so sein und ihm eine Chance geben, vielleicht überzeugt er mich ja noch..
    • Ein guter Schauspieler ist Roesner definitiv, so viel steht fest. Und dass wir keinen Anzugtyp erwarten konnten, war auch klar.

      Ich bin nicht begeistert, aber auch nicht fundamental enttäuscht. Besser als ein Ströbel oder Schumann usw. Auf den Bildern wirkt er mittlerweile auch deutlich erwachsener als damals.

      Bekommt er seine Chance wie jeder, allerdings mit selten dämlichem Rollenname, wie ich finde ..
    • Simon. schrieb:

      Ein guter Schauspieler ist Roesner definitiv, so viel steht fest. Und dass wir keinen Anzugtyp erwarten konnten, war auch klar.

      Ich bin nicht begeistert, aber auch nicht fundamental enttäuscht. Besser als ein Ströbel oder Schumann usw. Auf den Bildern wirkt er mittlerweile auch deutlich erwachsener als damals.

      Bekommt er seine Chance wie jeder, allerdings mit selten dämlichem Rollenname, wie ich finde ..
      Wieso? Damit lassen sich nach Verfolgungsjagden zu Fuß sich viele strunzdum... ich meine, hoch qualitative Sprüche reißen. Semir wird übrigens nochmal heiraten und nimmt den Namen seiner neuen Frau an, wird zu Semir Läufer...
      Ich bin es so leid, ohne dich zu sein
      Ich spür' wie das Leben aus mir rinnt,
      Nichts dringt mehr bis zu mir herein
      Träumen und Wachen jetzt eins nur sind

      Hilf mir mich zu finden nach all diesen Jahren
      Nimm mich ein kleines Stück Weges mit dir
      Heile die Wunden, die unheilbar waren
      Ich wär' fast gefallen, doch dann warst du hier

      Illuminate - Verloren

      <3
    • Also das ist wirklich das erste Mal, dass ich über die Wahl des neuen Partners so richtig enttäuscht bin. Daniel Roesner ist für mich als Tacho was die Cobra angeht leider ziemlich verbrannt und was den wirklich grauenhaften "Turbo und Tacho"-Piloten angeht, braucht man gar nicht drüber nachzudenken. Rollenname Paul Renner klingt auch ziemlich grauenhaft und sehr 0815 gewählt. Klar, kann sein, dass man trotzdem gute Folgen macht, aber enttäuscht bin ich wirklich und das nicht gerade wenig.
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mav^^ ()

    • Simon. schrieb:

      Und dass wir keinen Anzugtyp erwarten konnten, war auch klar.
      Musste ja auch nicht sein, Alex Brandt war auch kein Anzugtyp und trotzdem ernst. Tom Kranich hingegen hatte einen Anzug und war trotzdem humorvoller ;)

      Also ich weiß nicht ob man sich mit der Besetzung so einen Gefallen getan hat, nachdem die "Turbo & Tacho"-Folgen alles andere als gut waren. Und jetzt schau man sich mal die Frisur von ihm an und die von Tom Beck in 2008. Fällt euch was auf? Kann ja auch nur Zufall sein, aber nachdem was wir die vergangenen Wochen gesehen haben glaube ich nicht dran.

      Ich gehe mal davon aus, dass die Folgen mit Vinzenz Kiefer mehr Anklang gefunden hätten, aber das haben wir eh schon besprochen. Lustig übrigens, dass der Großteil der Tom Beck Fans jetzt schreibt "Ich hätte mir lieber Tom Beck zurückgewünscht" und die Fans der aktuellen Folgen "Wir wollen Vinzenz Kiefer behalten". Sauber RTL!
    • Cobra 11 schrieb:

      Und jetzt schau man sich mal die Frisur von ihm an und die von Tom Beck in 2008. Fällt euch was auf?
      Öh eher nein, mir fällt da nichts auf ... aber er hat braune Augen wie Tom Beck. Na wenn das nicht von RTL geplant war! Und nun möge man mir verzeihen, den konnte ich mir nicht verkneifen.
      "Except... it's a terrible day for rain."
      "But, what do you mean? It's not raining."
      A single tear rolls down Roy Mustangs cheek
      "Yes... it is."

      - Fullmetal Alchemist: Brotherhood
    • Die Rollenbeschreibung überzeugt mich bisher auch nicht. Die Aussage, dass sie sofort ein perfektes Team bilden wirkt so, als hätte man das unbedingt noch erwähnen müssen. Dann wird es wenigstens keine "ich kann dich am Anfang nicht leiden"-Sache.
      Und ich denke auch, dass es seine doch größere Rolle als Tacho schwieriger machen wird, gerade für die, die nur sporadisch einschalten und das nicht voneinander abgrenzen können.
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!
    • harukaflower schrieb:

      Cobra 11 schrieb:

      Und jetzt schau man sich mal die Frisur von ihm an und die von Tom Beck in 2008. Fällt euch was auf?
      Öh eher nein, mir fällt da nichts auf ... aber er hat braune Augen wie Tom Beck. Na wenn das nicht von RTL geplant war! Und nun möge man mir verzeihen, den konnte ich mir nicht verkneifen.
      Wollte ich auch schon schreiben. Die Frisur hat mal gar nix miteinander zu tun, und als ob RTL den Nachfolger anhand der Frisur auswählt. Langsam wird das echt zur Paranoia, immer und immer wieder Tom Beck zu erwähnen, wenn es um Kiefers Nachfolger geht.
      Ich bin es so leid, ohne dich zu sein
      Ich spür' wie das Leben aus mir rinnt,
      Nichts dringt mehr bis zu mir herein
      Träumen und Wachen jetzt eins nur sind

      Hilf mir mich zu finden nach all diesen Jahren
      Nimm mich ein kleines Stück Weges mit dir
      Heile die Wunden, die unheilbar waren
      Ich wär' fast gefallen, doch dann warst du hier

      Illuminate - Verloren

      <3
    • Gut, die Gemüter sind etwas beruhigt, denn auch ich werde ihm eine Chance geben, auch wenn der Serienname nicht gerade der Renner ist, aber natürlich gibt das - wie Campino schon gesagt hat - gute Anlässe zum Aufziehen und dadurch wird die Serie vielleicht wirklich schon ein Stück lockerer. Meine Skepsis ist noch nicht verschwunden, wir alle kennen ja RTL und die Cobra ist mittlerweile echt facettenreich geworden - Krimi, Dramedy, Action, Thriller - steckt doch alles drin, was man braucht :D
      Überrascht bin ich eigentlich nicht, d. h. die Rückkehr von Ben Jäger hätte mich mehr überrascht, als dass man einen schon aus der Serie bekannten Schauspieler nimmt. Und ich finde, er hat seine Sache in den Folgen 214 und 226 nicht schlecht gemacht und sieht jetzt auch ein wenig erwachsener aus. Also mal sehen, wie's wird.
    • Ich lass mich auch überraschen. Wie jeder andere bekommt auch er seine Chance, auch wenn es gemischte Gefühle sind, was vor allem an den Episoden "Turbo und Tacho" liegt (auch wenn seine Rolle nichts damit zu tun hat).

      Sein Nachname ist aber dafür schlecht ausgewählt, wie ich finde und wenn man angenommen aus der Cobra wieder die scheiß Cobra-Comedy macht, dann könnte sein Nachname in unpassenden Szenen für unnötige und fehlplatzierte Comedy führen, aber das ist nur die schlimmste Befürchtung die ich habe.

      Ansonsten lassen wir uns einmal überraschen was auf zukommen wird.
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • Benutzer online 1

      1 Besucher