Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 69.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eine spannende Folge mit interessanter Handlung und dem genau richtigen Mix aus Action, Crime und Humor. Mehr muss ich gar nicht sagen, außer, dass ich hoffe, dass Kathrin Heß der Serie erhalten bleibt. 9/10 Punkte

  • Geht doch- eine durchaus gelungene Folge mit interessanter und spannender Story. Daniel Roesner steht hier etwas mehr im Vordergrund und kann sein Talent offenbaren. Die Mixtur aus dem derben Cobra 11 Humor und einer eigentlich nachdenklichen Geschichte mit ernsthaftem Hintergrund war mir manchmal zu unausgewogen, aber ich bin nach "Jenseits von Eden" doch einigermaßen zufrieden gestellt worden. 7/10 Punkte

  • Ich dachte, die meisten von euch übertreiben gnadenlos und die Folge ist vielleicht ganz unterhaltsam... Leider muss ich euch aber recht geben- Ich habe die Folge nur durchgespult, um horizontale Erzählstränge nicht zu verpassen- was ich mir hätte sparen können, denn letztendlich ist ja nix Wichtiges passiert außer der Hochzeit und einer erneuten Abfuhr für Dana durch Paul. Ich habe bisher jede Folge durchgehalten, auch in der Jäger-Ära, wo wir manchen Klamauk hatten, der aber damals unterhaltsa…

  • Eine der wenigen Fälle, in denen ich meine Meinung mit Eye teile Die Folge kommt in der ersten halben Stunde schlecht voran und es kommt die ganze Zeit recht wenig Spannung auf. Dass Jennys Vater den Anschlag inszeniert hatte, damit er von der Polizei beschützt wird, war mir etwas zu konstruiert... Die unerwartete Auflösung hat mich dann etwas vom Hocker gerissen und war gut inszeniert. Die Folge punktet vor allem durch ein konstantes Zusammenspiel des gesamten Teams, einer eigentlich interessan…

  • Bei dieser Folge gibt es nicht viel zu meckern, denn hier haben wir alles, was das Cobraherz begeht. Actionreich (und auch etwas brutaler als sonst), einen guten Spannungsaufbau, gute Schauspieler, gut eingesetzter Humor und tolle Dialoge, auch der rote Faden läuft hier weiter im Hintergrund. Gerade die Szenen mit Semir und Dana wirken sehr intensiv und glaubwürdig gespielt. Das ganze Team (außer mal wieder Finn) ist vertreten, aber bin ich der Einzige, dem aufgefallen ist, dass Semir und Paul e…

  • Eine Folge, die lockere Unterhaltung bietet und mit Julie Engelbrecht ein wirkliches Eye Candy- aber mehr auch nicht. An der Handlung und der Spannung hapert es eigentlich. Der korrupte Bulle war mir am Ende einfach zu konstruiert, und dass er überhaupt Bulle war, war schon kurz davor zuviel des Guten. 7/10

  • Wieso hast du denselben Beitrag 3x gepostet???

  • Ich schließe mich da meine Vorrednern an: Ich sehe das eher als Urlausbspecial und hab mich bei der Folge sehr gut amüsiert. Können die Beiden gerne wieder mal machen, hab ich nichts dagegen. Wer allerdings wenig Sinn für Humor haben sollte , eine engstirnige Sicht auf die Ausrichtung der Serie hat und bei dem Episodentitel falsche Erwartungen setzt, ist selbst schuld. 9/10 Punkte

  • Ich schließe mich da meine Vorrednern an: Ich sehe das eher als Urlausbspecial und hab mich bei der Folge sehr gut amüsiert. Können die Beiden gerne wieder mal machen, hab ich nichts dagegen. Wer allerdings wenig Sinn für Humor haben sollte , eine engstirnige Sicht auf die Ausrichtung der Serie hat und bei dem Episodentitel falsche Erwartungen setzt, ist selbst schuld. 9/10 Punkte

  • Dass es sich hierbei um eine ungewohnte Folge handelt, hab ich schon im Spoiler-Thread durch eure Bemerkungen geahnt. Hier hat man sich stilistisch mal etwas weiter aus dem Fenster gelehnt- ob mit den Schwarz-Weiß-Screenshots, der Ballerei im Club mit pathetischer Musikuntermalung und vor allem einer sehr untypischen Geschichte für Cobra 11 Verhältnisse, dessen Verlauf auch sehr ungewohnt ist- die Entführung durch Jerry am Schluss war eine ziemliche Wende, mit der wohl die wenigsten Zuschauer ge…

  • Herbst 2016- Staffelfazit

    Manou - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Mit „Risko“ endete die vielleicht längste Sendestaffel in der Cobra-Geschichte, und mein Fazit fällt überraschend positiv aus. Seit Herbst 2015 hat man sich wieder mehr und mehr der Leichtigkeit und dem früheren Stil von Cobra 11 verschrieben. Inzwischen hat man die Fehler der letzten beiden Staffeln erkannt und Cobra 11 wieder zu dem gemacht, wofür es viele Jahre geschätzt worden ist-eine kurzweilige, spannende und humorvolle Actionserie. Das kann ich in allen Folgen der Staffel so unterstreich…

  • [E310] Meinungen zu "Risiko"

    Manou - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Also, zu allererst hat mich das Wiedersehen mit Frank Stolte, von dem viele von uns schon lange geträumt haben, gefreut. Die Chemie zwischen Semir und Frank war auch wie in der ersten Staffel da (auch wenn sich die Rollenbilder sicher verändert haben) und man hat wie bei Mark Keller auf Flashbacks verzichtet. Das mag für einige in der Diskussion sein, vor allem diejenigen, die Stolte gar nicht kennen und bisher gedacht haben, dass Mark Keller der Mann der ersten Stunde war (Tja, falsch gedacht )…

  • Für mich die beste Folge einer bisher recht gelungenen Staffel, die hier nicht nur die Hardliner, sondern auch die z.B. "jüngeren" Fans zufrieden stellen müsste, so war Action sowie Humor doch wohl dosiert vorhanden und die Handlung war ernster angelegt als sonst. Die Brandt-Ära ist für mich allerdings atmosphärisch doch damals noch ein wenig anders gewesen als wie viele von euch dies erwähnen...Ein tolles Drehbuch, das mit Spannung umgesetzt worden ist. Auch Andrea und Dana wurden in dieser Fol…

  • inaktive Mitglieder

    Manou - - Fragen, Kritik oder Anregungen?

    Beitrag

    Bin auch noch dabei und lese fleißig bei den Meinungen zu den aktuellen Folgen mit. Hinke aber etwas hinterher, werde meine Meinung aber zum Staffelfazit wiedergeben, die insgesamt sehr positiv ausfällt.

  • [E299] Meinungen zu "Die Chefin"

    Manou - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Das war eine sehr unterhaltsame und kurzweilige Folge, an der ich nicht viel auszusetzen habe. Die Idee, Charlotte Schwab erneut einzubauen, wurde sehr gut umgesetzt, genauso wie Andrea für diese Geschichte ins Boot zu holen. Die Action war grandios, auch wenn Das Finale wie immer etwas übertrieben war, aber das kennen wir ja bereits. Wenn es so weiter geht, ist man wieder auf einem guten Weg. Tiefgängige Geschichten wie vor 3 Jahren darf man nicht mehr erwarten, aber der Kern der Serie wurde ja…

  • Besser spät als nie- mein Ranking der vergangenen Staffel sieht so aus: 1. Tausend Tode 2. Windspiel 3. Gestohlenes Leben 4. Vendetta 5. Lockdown 6. Blutgeld 7. Space 8. Duell in der Wildnis 9. Die Kämpferin Bis auf "Die Kämpferin" (hat mich einfach komplett kalt gelassen, die Story und die Art der Erzählung) konnten mich die Folgen gut unterhalten, wenn auch mit gemischten Gefühlten, bleibt man erzählerisch hinter den Möglichkeiten der letzten Staffeln zurück zugunsten der Masse. Charaktere kom…

  • [E291] Spoiler: "Windspiel"

    Manou - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    (Versteckter Text)

  • [E286] Meinungen: "Tausend Tode"

    Manou - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Ich stimme da mal im Kanon mit ein: Die bisher beste Folge aus der Staffel, und vielleicht einer meiner neuen Lieblingsfolgen. Hier hat man einfach alles richtig gemacht und hat sich auf die ursprünglichen Stärken besinnt, die einst die Serie ausgemacht hat: Ein gut und interessant gestrickter Fall mit Autobahnbezug, eine sehr gut funktionierende Partnerschaft mit wohl dosiertem Humor und gekonnten Action- und Autofahrtszenen, toller Team- und Ermittlungsarbeit und ausreichend Spannung und Actio…

  • Wir haben es hier mit zwei ausgezeichneten Folgen zu tun, die völlig unterschiedlich sind. "Blutgeld" ist eher auf konventionelle Art gestrickt und hätte auch so in der Steinke-Ära stattfinden können von der Art und Weise. Hier stehen keine besonderen Schauplätze im Vordergrund, sondern die Weitererzählung der Geschichte rund um Sanders Verstrickung in Isabel Frings Tod. Hier gibt es auch rein gar nicht zu bemängeln- bis auf den Anfang, wo man sich denkt: Hoppla, hat man was verpasst? Man weiß n…

  • [E283] Meinungen: "Vendetta“ [P]

    Manou - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Es ist ja schon viel gesagt worden über den Auftakt zur neuen Staffel, da halte ich mich relativ kurz, ich versuche es zumindest... "Vendetta" fällt vollkommen anders aus von der Machart als die Piloten der letzten Staffeln und ist daher kaum zu vergleichen. Die Aufnahmen Albaniens und der Soundtrack sind ganz große Klasse und auf internationalem Niveau. Der Film bietet auch alles, was ein Action-Blockbuster beinhalten sollte: Action, Spannung, Emotionen und eine gute Brise Humor- darauf habe ic…

  • Ich lass mich mal überraschen. Roesner konnte in diversen Krimiserien auch als zwielichtiger Typ überzeugen, aber in der Comedyzeit von Cobra wurde auch das schauspielerische Können aufs Minimum runtergeschraubt. Bin jetzt relativ neutral eingestellt und werde die neue Ära einfach nur abwarten.

  • Ich übertreibe mal bewusst, aber ohne große Ironie: ich glaube inzwischen, dass RTL action concept und herrmann joha die pistole auf die Brust gesetzt hat und einen Wechsel des Hauptdarstellers und die alte neue Schiene verlangt hat, ansonsten hätte der Serie die Absetzung gedroht. Und deswegen hat man sich auf diesen Pakt mit dem teufel eingelassen. denen ist die zufriedenheit der treuen fans scheissegal, wenn die große Quote ausbleibt. Ich hoffe die Produktion und die Regisseure finden einen g…

  • Ich bin sprachlos und verärgert. Man setzt die Weiterentwicklung der letzten Staffeln völlig in den Sand, um quotenmäßíg wieder mehr reißen zu können. Ganz ehrlich: Wenn man fast das ganze Jahr nur Cobra (Erstausstrahlungen und Wiederholungen) um 20.15 bringt, muss man sich auch nicht um den Niedergang der Quoten beschweren. Mich hatte aber eh gewundert, dass RTL so lange Geduld hat, nachdem die Quoten abgenommen hatten, auch bei den Erstausstrahlungen. Die Facebook-Kommentare mit dazu gerechnet…

  • Wer ersetzt Bonrath ?

    Manou - - Allgemeines zur Fernsehserie

    Beitrag

    Die Rolle einer Polizeipsychologin wird auf Dauer bei der Autobahnpolizei wenig Sinn machen, außer man will die Serie psychologischer gestalten oder Isabel Frings bleibt der Serie durch regelmäßige Auftritte erhalten. Eine Beziehung mit Alex ist eher nicht denkbar, da sich hier was eher mit Jenny entwickelt. Sander wird nicht mehr lange Teil von Cobra 11 sein, ich schätze, er überlebt nicht mehr als den Piloten. Das heißt, ich glaube, er stirbt noch den Serientod, wäre denkbar nach dem Staffelfi…

  • Nun,da ich endlich zeitversetzt mit meinem Bruder zusammen alle Folgen gesehen habe- mein Fazit: Was für eine grandiose Staffel nun vorbei gegangen ist! Da fällt es schwer, sich kurz zu fassen. Mit dem Neuzugang von Vincenz Kiefer sprach man im Jahre 2014 davon, dass die Cobra nun erwachsen wird. Das hat in den letzten Staffeln sich durch diverse Folgen bereits angekündigt, der rote Faden hat aber gefehlt, weil durch zu unterschiedliche Macharten der Folgen die Serie eher wie wie eine Reihe wirk…